1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

mir geht es nicht gut

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von daggi, 17. November 2003.

  1. daggi

    daggi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    hi ihr alle,

    habe heute verdammt doll depri, weiß gar nicht warum. mein ganzer körper
    zieht sich so in richtung magen zusammen, schei.. gefühl. durchfall habe ich
    auch noch. liegt es vielleicht am wetter?
    könnte gut etwas zum lachen gebrauchen.

    daggi :eek: :confused:
     
  2. Samira

    Samira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Westerwald
    Hallo daggi

    wie wärs denn hiermit
     

    Anhänge:

  3. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Daggi,

    versuch mal, Dich auszuruhen, oder Dich einfach abzulenken.

    Und da Du was zum Lachen suchst, kann ich Dir nur das Gedicht
    von Gisi unter "17.-23. Geburtstage dieser Woche" empfehlen.

    Oder wie wäre es, Du schreibst auch mal ein paar Zeilen
    unter den Thread "Sprüche über Hausarbeit".

    Ich hoffe, es geht Dir bald wieder besser.

    Viele liebe Grüße
    Neli
     

    Anhänge:

  4. lilli

    lilli kleine Berliner Hexe

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    666
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Berlin
    Hi daggi,

    ich kenne das, aber es geht vorbei!

    Also Zähne hoch und Kopf zusammenbeißen.:D

    LG
    Lilli
     

    Anhänge:

    • olle.gif
      olle.gif
      Dateigröße:
      11,9 KB
      Aufrufe:
      214
  5. Djanella

    Djanella Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi Daggi,
    ich hatte jetzt knapp 2 Wochen einen Schub - und Freitag war mit Abstand der allerschlimmste Tag in meiner Rheumakarriere - wie Migräne am ganzen Körper.
    Du solltest nur das tun, was Dich entspannt. Ob es die Badewanne ist, schöne Musik hören, einen Video anschauen oder ein gutes Buch lesen...
    Ich wünsche Dir, daß es schnell vorbei geht und Du wieder fit bist.
    lg
    Djanella
     
  6. Ulla32

    Ulla32 Guest

    Hallo Daggi,

    ich kenn das Gefühl, habe mich letzte Woche auch an R-O gewandt, weil ich nen Depri geschoben habe. Ich kann dir zwar leider nix zum lachen präsentieren jetzt (sitze in der Schule und tummel mich hier im Forum rum anstatt zu lernen), aber ich wünsche dir, dass es dir gaaaaaaaanz schnell wieder besser geht.


    LG und lass dich knuddeln

    Ulla :D
     
  7. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    aufmuntern

    .....na da schauen wir mal, wegen dem Aufmuntern. Ansonsten nen trockenen Rotwein gegen die Infektionsgefahr und einen Schlehenlikör (selbstgemacht) für die Verdauung, und gute Besserung "merre"
     

    Anhänge:

  8. Bleffi

    Bleffi Guest

    hallo daggi!

    ja, das kenne ich auch...aber es geht wieder vorüber...alles gute, Bleffi!
     

    Anhänge:

    • hu37.gif
      hu37.gif
      Dateigröße:
      46,4 KB
      Aufrufe:
      188
  9. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo Daggi,

    würde es vielleicht etwas nützen,
    wenn ich Dir diesen Menschen vorbeischicke?
     

    Anhänge:

  10. Meyer

    Meyer Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    HuHu Daggi,

    hier kannst du dir etwas zusammenbrauen damit es dir wieder besser geht.

    Das Rezept zum Glücklichsein ,

    Nimm ein Quantum guten Willens ,
    50 GR. Verträglichkeit ,
    eine gute Dose Frohsinn
    15 GR. Zufriedenheit.
    Misch in diese Differenzen
    Gottvertrauen noch hinein ,
    und du hast für alle Zeiten ,

    -das Rezept zum Glücklichsein .-

    Ich nehme für jedenTag
    2 Ltr.Frohsinn
    3 dicke Scheiben Fleiß
    1 Schuß Mut -möglichst frisch-
    4 Kaffeelöffel Bescheidenheit
    1 Pfd. Vertauen
    300 gr. Ruhe und Entspannung
    2 gehäufte Esslöffel Geduld
    1 Prise Takt und etwas Überlegung
    Ich führe noch einen Esslöffel Schwungkraft hinzu , und eine starke Dose Nachsicht .
    Ich übergieße nun das ganze mit aufrichtiger Herzlichkeit und rühre es kräftig um.Alsdann schücke ich alles mit einem kleinen Sträußchen
    Aufmerksamkeiten und trage es hübsch verpackt mit Heiterkeit zu Tisch.

    Alles wird gut!

    Viele Grüße von Nea
     

    Anhänge:

  11. daggi

    daggi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    334
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    hamburg
    mitgefühl

    hallo an alle die mir geschrieben haben,
    danke für eure lieben worte. ist zwar immer noch nicht vorbei,
    habe aber so manchen rat befolgt.

    bis bald daggi:D :D
     
  12. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Liebe Daggi,

    dieses Gedicht hab ich für Dich gefunden:

    Deine Hand

    Gib mir Deine Hand!
    Ich werde sie halten, wenn Du einsam bist.
    Ich werde sie wärmen, wenn Dir kalt ist.
    Ich werde sie streicheln, wenn Du traurig bist.
    UND:
    Ich werde sie wieder loslassen, wenn Du frei sein willst.

    unbekannt
     

    Anhänge:

    • web.jpg
      web.jpg
      Dateigröße:
      9,2 KB
      Aufrufe:
      58
  13. ibe

    ibe Guest

    Hallo Daggi,


    du wirst sehen, das wird schon wieder.

    Es knuddelt dich ganz lieb ibe.


    [​IMG]