1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

michael jackson memorial

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von ghut-mann, 7. Juli 2009.

  1. ghut-mann

    ghut-mann ghuti

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am letzten eck von bayern
    hallo!
    hat jemand von euch die Michael Jackson "Trauerfeier!" gesehen:confused:
    habe selbst ab 20h nur 2 lieder gesehen u. zwischendrin 4x umgeschaltet.
    als Trauerfeier konnte ich das nicht sehen, mehr als werbefläche für die sponsoren u. eine gut einstudierte show war das nicht.
    ein groß(sport)event einer amerikanischen trauerfeier:rolleyes:.als show super.
    das war meine sicht der dinge.
    gut das Liz Taylor zu einer (grab)"rede" nicht bereit war.
    habt ihr es gesehen? u. wie fandet ihr die show?
    denkt dran es war eine trauer-o. gedenkfeier.
    gruß gabi
     
  2. Witty

    Witty Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.810
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ich fand, dass das halt typisch amerikanisch war. Man darf auch nicht vergessen, dass es sich um einen Sänger handelte. Insofern sind diese Lieder ja auch zu vertreten. Natürlich wird Werbung gemacht. Auch typisch. Am bewegensten und am ehrlichsten, wirkten die wenigen Worte am Schluß die seine Tochter sagte. Das war vermutlich gar nicht geplant. Alles andere war halt Showbussines.
     
  3. bine68

    bine68 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2009
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Michael Jackson

    Hallo, ich habe die Trauerfeier auch gesehen, aber auf ntv. Die Feier war gut gemacht. Am traurigsten fande ich als sich die kleine Tochter von ihrem Vater verabschiedet hat. Auf ntv kam keine Werbung!!

    lg bine68 :crying2:
     
  4. emina

    emina emina

    Registriert seit:
    13. Juli 2007
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    37574.....
    Ich habe die Trauerfeier auf ntv gesehen....sehr bewegend!...trotzdem...bin ich überzeugt..dass viele nur so tun..als ob.....wegen der Öffentlichkeit:rolleyes:..schlimm finde ich die durchlebte Kindheit..von Michael Jackson!!..Gute Nacht!..Emina:)
     
  5. ghut-mann

    ghut-mann ghuti

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am letzten eck von bayern
    M.j.

    die show wäre toll gewesen, wenn er sie zu seinen lebzeiten gehabt hätte.
    er war schon sehr speziell.
    einer meiner ersten LPs: 1973 "A B C" von den "Jackson Five" für 2DM. war auf dem wühltisch. ich war 14jhr.:cool:
    gruß gabi
     
  6. MIKA

    MIKA Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Michael MISS YOU!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!

    hallo, leutz
    ich :sniff::sniff: und finde keine worte..


    NICHT UMSONST WAR MICHAEL JACKSON DER KING OF POP


    GOODBYE R.I.P.
    GREAT TALENT GREAT LEGEND
     
  7. sarahsophie

    sarahsophie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Ja, das war er auf jeden Fall
    Traurig, dass er eine so schlechte Kindheit hatte, das prägt ......:sniff:

    Ich habe seine Lieder sehr gemocht, ein echter Künstler, er wird der Welt lange in Erinnerung bleiben.
     
  8. Krümmel

    Krümmel Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. März 2008
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In einem eigenen Haus im schönen Ostfriesland
    Michael Jackson

    Hallo gabi
    Ich und meine Tochter haben es ganz und garnicht als Show erlebt es war sehr bewegend
    Nicht nur als die Tochter sprach egal wann hat jeder seine wahren Gefühle gezeigt
    Wir sind immer noch tief berührt und ich kann dir sagen es war das was er verdient hat nicht mehr und nicht weniger.
    Wir fanden ihn egal wann immer super.
    Großes mitgefühl haben wir auch für die Kinder denn sie müßen nun ohne ihren Daddy auskommen
    Und noch was nervt die ganzen Gerüchte und das er so seinen Frieden nicht finden kann schlimm genug!!!!!!!!!!!!!
     
  9. Tortola

    Tortola Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    0
    Michael Jackson

    Hallo!

    Ich glaube, Michael Jackson war ein sehr einsamer Mensch ohne richtige Freunde. Hoffentlich findet er bald mal seine Ruhe, ich würde es ihm wünschen - ohne je ein Fan von ihm gewesen zu sein!
    Viele Grüße von Tortola