1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mich hat´s auch erwischt

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von viola369, 6. September 2013.

  1. viola369

    viola369 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LDS
    Hallo alle miteinander,

    ich kann mich jetzt dazugesellen. Hab wohl Fibromyalgie.
    Ich fahre am Dienstag zur stationären Reha nach Bad Liebenwerda zur weiteren Diagnose und Behandlung.
    Kennt das jemand? Was erwartet mich da?

    Ich bring zusätzlich noch eine Hashimoto-Thyreoiditis, eine Insulin-Resistenz und ein Polyzystisches-Ovarial-Syndrom mit. Jetzt also ein Quartett.

    Symptome:
    neben den ständigen Schmerzen am ganzen Körper,
    Ein- und Durchschlafstörungen (in schlimmen Nächten 4x wach), Müdigkeit, Konzentrationsprobleme, nicht mehr belastbar, Verdauungsprobleme, einschlafende Hände und Füße, Missempfinden im rechten Oberschenkel, total erschöpft, infektanfällig, Morgensteifigkeit 30 min bis 2 Std., Kreislaufprobleme, insgesamt sehr empfindlich, "nah am Wasser gebaut"

    Medikamente:
    Amitriptylin nicht vertragen, jetzt Trimipramin
    Katadolon / Flupigil hilft nicht
    Ibuprofen hilft geringfügig

     
    #1 6. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 6. September 2013
  2. gabi0

    gabi0 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    thüringen
    schmerz

    hallo viola. willkommen im club.ich habe auch fibro . ist zwar eine anerkannte krankheit. aber für vollgenommen wird man leider nicht.:(auch ich bin jetzt in psysicher behandlung.erst trimiparin ,nicht vertragen. dann myrtazipan noch weniger vertragen . jetz nur noch paracetamol und novalminsulvon. hilft null. wünsch dir das man dir in bad liebenwerda hilft. liegt das nich in thüringen.hier sind auch links zum thema fibro.:)lg. gabi
     
  3. viola369

    viola369 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LDS
    Re: Schmerz

    Danke Gabi,

    Bad Liebenwerda liegt in Brandenburg, Elbe-Elster-Kreis. Ich hoffe auch das mir dort geholfen wird. Was machst du (außer Psychologe und Tabletten) gegen die Schmerzen? Gehst du arbeiten oder bist du zu Hause?

    Ein schönes Wochenende noch.
     
  4. gabi0

    gabi0 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. August 2013
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    thüringen
    klinik

    hallo viola. meine geschichte steht in meinem profil,links unter thema ,außer analgetika bekomme ich zurzeit nichts. versuch es mit heilpflanzen. ansonsten muss ich warten bis nix mehr geht.hoff doch das dann was gemacht wird . nach kutzenberg in eine rheumaklinik,soll ich(bayern).hab dort aber eine wartezeit von 9 monaten.wünsche das dir in bad- liebenwerda geholfen wird.alles gute gabi:)
     
    #4 7. September 2013
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2013
  5. anne-busen@web.de

    anne-busen@web.de Neues Mitglied

    Registriert seit:
    21. August 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Rheuma

    Hallo ich bin die neue ich habe auch Rheuma bei mir ist es so schlim das ich vor schmerzen nicht wies wohin ich gehen sol
    Aber trotz schmerzentabletten wenn sich das wetter umstellt habe ich doole schmerzen ich gehe Einmal die Woche habe ich
    Rheja Sport :)
     
  6. Elvira182

    Elvira182 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. August 2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Hey.

    frag deinen Doc mal nach Cymbalta.
    Amytryptilin macht auf dauer fett :o
    hab in einem Jahr 10 Kilo zugenommen :-(

    Haste gegen den Hashi kein L-Thyroxin ?
     
  7. Dina

    Dina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo Viola,

    willkommen im Club ;)

    Ich habe auch Fibro, komme aber mit viel Bewegung und Sport plus Mirtazapin recht gut zurecht.

    Hoffentlich bringt dir die Reha etwas Linderung.

    LG dina
     
  8. viola369

    viola369 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. August 2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    LDS
    Danke für die Antworten

    @Elvira: Klar krieg ich Thyroxin, da bin ich gut eingestellt. Amytriptylin hab ich nicht vertragen und stark zugenommen, bekomme jetzt Trimipramin.

    Mal sehen was in der Reha passiert, danach kann ich mit meiner Ärztin besprechen, ob Cymbalta sinnvoll wäre.

    @Dina: Was für Sport machst du? Ist Mirtazapin besser verträglich als Trimipramin oder gleich?

    @ gabi: Welche Heilpflanzen helfen dir?

    Gute Nacht euch allen.
     
  9. Dina

    Dina Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. September 2012
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederrhein
    Meine Ärztin hat behauptet, es hätte weniger Nebenwirkungen als Amitriptylin. Aber ich glaube, die unterscheiden sich bei den NW alle nicht viel.
    Ich mache täglich Nordic Walking, im Winter 1x/Woche schwimmen, dazu noch Rehasport 1x/Wo.