Miasmatik

Dieses Thema im Forum "Naturheilkunde, Komplementär- u. Alternativmedizin" wurde erstellt von Mary68, 23. April 2018.

  1. allina

    allina Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. Juni 2018
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    69
    Ort:
    Berlin
    Ich gehe halt lieber zu Ärzten, die eine homöopathische oder naturheilkundliche Zusatzausbildung haben, als zu Heilpraktikern.

    Aber auch das ist keine Garantie für eine erfolgreiche Behandlung, wie mein Fall zeigt.
     
  2. Mary68

    Mary68 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    14. August 2017
    Beiträge:
    327
    Zustimmungen:
    322
    Ort:
    Regensburg
    Das soll jeder so halten wo er sich gut aufgehoben fühlt.
    Und erst wenn man es ausprobiert hat kann man mitsprechen so wie ja schon einige hier getan haben. Egal ob positiv oder negativ.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden