1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

melde mich auch aus reha zurück :-)

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Speedy (HeJo), 15. Mai 2002.

  1. hallo ihr lieben,

    der eine oder andere kennt mich vielleicht noch bzw. hat mich hier auch schon mal gelesen.
    bin heute aus der AHB in bad nenndorf zurück gekommen. es geht mir von den gelenkbeschwerden her etwas besser, das mtx scheint also eine wirkung zu zeigen, hoffe ich zumindest.
    nur meine augen (beidseitige optikusneuritis mit blutungen, das zittern meiner hände sowie das verkrampfen meiner muskeln macht nicht nur mir nach wie vor sorgen.
    ich war so froh gewesen, daß ich das cortison endlich reduzieren konnte, doch nun werden die augen wieder schlechter, die entzündung des sehnervs ist im vollen gang,die gesichtsfeldausfälle werden wieder größer und die sehkraft wird wieder geringer. :-(
    also darf ich das cortison erstmal nicht weiter reduzieren (bin bei 30 mg) und meine augenärztin soll zusammen mit den rheumatologen und den neurologen entscheiden was weiterhin passiert und ob ich nun doch das Endoxan bekommen muß.
    ...und das wo ich so froh war, daß sich das thema Endoxan erstmal erledigt hatte und ich drum rum gekommen war...

    euch allen liebe grüße und eine hoffentlich schmerzfreie woche

    Speedy (HeJo)
     
  2. Tricia

    Tricia Guest

    Herzlich willkommen zurück Speedy. Haben dich vermisst hier.
    Bis bald hoffentlich wieder im Chat.
    Alles Gute und Liebe.
    Tricia
     
  3. Sianna

    Sianna Guest

    Hallo Speedy,

    von mir auch ganz liebe Grüße ! Und tut mir ganz arg leid, daß das mit Deinen Augen nicht besser geworden ist :-((((((((
    Ich hoffe ja, daß Du um das Endoxan herum kommst.
    Aber falls nicht, ich habe das auch hinter mir, und da es mir unter Endoxan so gut wie nie ging (!!), würde ich alles dafür geben, wenn ich es noch mal bekommen könnte (ist leider nicht mehr möglich, wegen kaputem Knochenmark - kommt aber nicht vom Endoxan)
    Ich drücke Dir fest die Daumen,

    Sianna