1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Melde mich ab....

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Juliane, 19. September 2004.

  1. Juliane

    Juliane Neues Mitglied

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    2.521
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Weserbergland
    Hallo. ihr Lieben, habe mich entschlossen, trotz Fracksausen, in die Rheumatologie nach Minden zu gehen. Ich will jetzt Gewissheit. Habe ja Eure Unterstützung: ich habe mir einen Ordner mit Beiträgen und Info´s des R-O angelegt. Wenn die mir komisch kommen wollen, lege ich ihnen das auf den Tisch. Na, ich will mal nicht so negativ belastet da hin gehen, die können ja auch nichts dafür. Aber mit Euch im Rücken und meinem Schmerzprotokoll fühle ich mich doch sicherer. Möglicherweise wird sich meine Tochter unter meinem Namen, aber mit Erkennung, mal an Euch wenden: hat Hashimoto und einiges andere und mächtig Probleme damit. Ich wünsche Euch eine gute Zeit..... Juliane.
     
  2. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    mit ro im rücken und im ordner....

    liebe juliane,

    das kann ja nur gut gehen! :D
    ich wünsche dir alles gute für deinen aufenthalt
    und komm gesünder zurück!

    lg marie
     
  3. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    liebe juliane..

    schön, das r-o dich ermutigt hat,diesen weg zu gehen...und du jetzt auch gestärkt bist und mit infos versorgt.

    bin gespannt, was sich alles ergeben wird und freue mich darauf von deiner tochter zu lesen...

    alles gute und biba

    liebi:)