1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Meine Reha wurde bewilligt ;-)))))

Dieses Thema im Forum "Rente und Rehabilitation" wurde erstellt von Sandra1980, 5. Februar 2014.

  1. Sandra1980

    Sandra1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallöchen,

    gestern habe ich endlich mal positive Nachrichten erhalten:) Mein Rehabilitationsantrag wurde bewilligt *freu*
    Ich hab mir eine Wunschklinik ausgesucht, in die ich nun tatsächlich fahren darf, und zwar das Rehazentrum Schlangenbad Median :))) Hab vorwiegend Positives von dort gehört, natürlich auch nicht so gutes.. aber wo gibt es das schon dass alle zufrieden sind? Sei es bei einem Arzt, bei der Arbeit etc... es gibt überall positives und negatives .. ist eben Ansichtssache..

    Ich freu mich jedenfalls riesig und hoffe dass mir dort geholfen werden kann.

    Ich muss jetzt noch warten, bis mir die Klinik den Termin zusendet..wie sind denn eure Erfahrungen wie lange so etwas dauern kann? Ich meine, bis ich den Termin erhalte und wie lange ich warten muss bis ich hinfahren darf? hmmm wie lange habt ihr warten müssen nach der Genehmigung?

    Und fährt jemand zufällig auch demnächst dorthin?

    Seid lieb gegrüßt San
     
  2. Claudia.

    Claudia. Neues Mitglied

    Registriert seit:
    3. Februar 2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Landkreis Leer
    Hallo Sandra,
    Herzlichen Glückwunsch zur Bewilligung und ich wünsche dir viel Erfolg und Freude dort. Die Klinik selbst kenne ich nicht, aber wenn es deine Wunschklinik ist, dann hast du dich ja bereits informiert. Meine letzte Reha ist nun 12 Jahre her. Nach der Bewilligung hatte ich auch umgehend einen Termin (ich glaube ca. 4 Wochen später) an dem ich die Reha antreten konnte. Ich weiß nicht, ob das jetzt super schnell ging oder ob das die Regel ist. Ich weiß aber, dass du auch einen neuen Termin nennen kannst, wenn der vorgeschlagene nicht passt.

    Viel Erfolg und einen schönen Aufenthalt wünsche ich dir jetzt schon:). LG Claudia
     
  3. Sandra1980

    Sandra1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    ....


    Vielen Dank Claudia,

    vier Wochen das wäre ja super:) mal sehen ob es klappt ... das mit dem Termin verschieben hab ich in den Unterlagen der deutschen Rentenversicherung Bund gelesen, aber das brauch ich nicht, ich nehme jeden Termin den ich bekomme:) trotzdem lieben Dank für die Info

    Sei lieb gegrüßt
    San
     
  4. Britta P

    Britta P Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. August 2010
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Langenfeld
    herzlichen Glückwunsch

    Ich war bei meiner ersten Reha vor 3 Jahren im Rheumazentrum Schlangenbad. Damals war ich so zufrieden, dass sie für nächstes Jahr auf meiner Wunschliste steht.
    Innerhalb von 4 Wochen nach Genehmigung konnte ich die Reha antreten.
    Mir waren 3 Wochen genehmigt worden, da es mir dort aber so gut ging, habe ich in der 2. Woche um 1 Woche Verlängerung gebeten, die dann auch, nach Genehmigung durch die Rentenversicherungsanstalt, durchgeführt wurde. Um diese Genehmigung hat sich die Klinik selber gekümmert. Also frag nach, wenn es Dir dort gut geht.

    Viele Grüße und viel Erfolg, ich bin ganz neidisch

    Britta
     
  5. Sandra1980

    Sandra1980 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. Oktober 2013
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Termin ist heute eingetrudelt :))

    Danke Britta :)))

    Habe heute schon Post bekommen von der Klinik....wahnsinn wie zügig das geht... mein Anreisetermi ist der 20.02.2014!!! ist noch wer in der selben Zeit etwa dort?

    Liebe Grüße San
     
  6. Johanna Nielsen

    Johanna Nielsen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    1.657
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Meine Rheha wurde bewilligt

    Ich gratuliere, leider werden meine Rhemassnahmen immet abgelehnt, da ich die Pflegestufe zwei habe, es gibt eine mich zubetreuende Person aber die kasse spielt nicht mit.Ich darf nicht allein anreisen, und die Kosten sind zu hoch für die Kasse.LG aus HH und erhole dich gut.Johanna Beate.
     
  7. Lagune

    Lagune Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    5.616
    Zustimmungen:
    98
    Hallo Sandra,

    wie schön und ich wünsche dir eine schöne und erfolgreiche Reha.