Mein Garten

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mimmi, 23. Juni 2012.

  1. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    6.104
    Zustimmungen:
    1.319
    Ort:
    Herne
    Bei mir war so ein Ding auch auf dem Balkon. Blaue Holzbiene, hm. Richtig beängstigend, die Größe.
    Hab ich vorher noch nie gesehen.
     
  2. Iti

    Iti Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    555
    Zustimmungen:
    55
    Ort:
    Niedersachsen
    Imposantes Tier. Habe ich noch nicht gesehen.
     
  3. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    6.058
    Zustimmungen:
    1.679
    Ort:
    Schweden
    Riesig, habe ich auch noch nie gesehen!
     
  4. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    4.889
    Zustimmungen:
    2.283
    Ort:
    Stuttgart
    Ich schließe mich an, kannte ich bis dato auch noch nicht.
     
  5. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    7.323
    Zustimmungen:
    5.619
    Dito.
     
    stray cat und Pasti gefällt das.
  6. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    4.057
    Ort:
    Nähe Ffm
    Könnt ihr ja nicht haben.
    Die sind alle bei mir :1blue1:
     
    stray cat, Pasti und Resi Ratlos gefällt das.
  7. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    16.054
    Zustimmungen:
    7.685
    Ort:
    Niedersachsen
    Vielen Dank für die Übernahme! [​IMG]

    Noch mal kurz zur Holzbiene: Ich hab gestern ja auch erstmal gockeln müssen, was das war und dabei hab ich gelesen, dass sie jetzt erst auf dem Vormarsch in nördlichere Gebiete ist. Steht wohl auch schon auf der Vorwarnliste für gefährdete Arten, von daher freu ich mich doppelt über den Besuch. :)
    Erst hatte ich ja gedacht, es wäre eine Hornisse, davon haben wir hier auch welche und von der Lautstärke her hätte es eine sein können. Man gut, dass ich trotzdem mal genauer hingeschaut habe.
     
    stray cat, Sinela und Resi Ratlos gefällt das.
  8. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    6.104
    Zustimmungen:
    1.319
    Ort:
    Herne
    Danke für die Aufklärung. Prima
     
    Resi Ratlos gefällt das.
  9. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    3.797
    Ort:
    Rheinland
    Habe dieses wunderschöne große Insekt auch dieses Jahr erstmalig im Garten gesehen und musste ergoo* um was es sich handelt.
     
    Resi Ratlos gefällt das.
  10. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    3.896
    Zustimmungen:
    2.089
    Ort:
    BW
    Wir haben sie auch öfter zu Besuch, nun weiß ich auch, wie sie heißt :top:.
     
  11. Pasti

    Pasti Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    276
    Ort:
    Wo es zwitschert und pfeift
    @Maggy
    Ich finde es gut, daß Du das nie mehr so machst! :smile1:

    Zu Deinem Kollegen :rolleyes: würde ich sagen:
    „Quäle nie ein Tier zum Scherz, denn es fühlt wie du den Schmerz.“

    Die Idee von Chrissi, alle Schnecken einzusammeln und im Feld auszusetzen finde ich prima. :top:
    Wenn wir keinen Gartenteich mit Kois hätten, dann würden wir das genauso machen.

    Dieses Jahr haben wir auch kaum Schnecken im Garten. :smile1:

    In den letzten Jahren sammelte mein Freund alle Nacktschnecken im Garten zusammen
    und warf diese in den Gartenteich.
    Er wedelte vor der Fütterung mit einem kleinen Stecken im Wasser herum und prompt
    waren alle Kois da. :fish::fish2:
    Die Koi Karpfen saugen die Nacktschnecken blitzschnell und „ruck zuck“ auf.

    Die Schnecken leiden meiner Meinung nach, nur ganz kurz und es ist eine artgerechte
    und zudem natürliche Fütterung der Fische.
     
  12. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    4.057
    Ort:
    Nähe Ffm
    Auch beim Durschschneiden leiden sie kurz bis garnicht.
    Das habe ich aus einem Schneckenforum.
     
  13. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    16.054
    Zustimmungen:
    7.685
    Ort:
    Niedersachsen
    Fragt sich nur, woher man das wissen will...
     
    Pasti gefällt das.
  14. Chrissi50

    Chrissi50 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    5.665
    Zustimmungen:
    4.057
    Ort:
    Nähe Ffm
    Keine Ahnung. Aber es soll so sein.
    Die wissen auch, dass Kälte im Gefrierschrank den Stoffwechsel runterfährt und die Schnecke dies kennt, weils im Winter genauso ist. Und wenn man sie dann tötet, kriegt sie es auch nicht mit.
    Deshalb wir diese Methode zum "Einschläfern" ihres Lieblings von den meisten gewählt. Allerdings stoßen da einige auf Widerstand der Hausfrau, die im Gefrierfach keine Schnecken mag.
    Die Schneckenliebhaber müssen ihre Tiere halt auch manchmal erlösen. Und das hab ich mir zu Beginn der Schneckensaison alles durchgelesen und hatte es auch hier gepostet.
    Ertränken klappt nicht, weil Schnecken lange tauchen können. Deshalb ists Ertränken Qual.
     
  15. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    7.476
    Zustimmungen:
    1.155
    Ach, was für ein toller Tipp, ich hab es bisher so gemacht, dass ich immer wieder einige Nackt-Schnecken rausgetragen/gesammelt hab und auf die Wiesen am nahegelegenen Fluss.

    Dabei haben wir doch im Garten einen etwas grösseren Koikarpfenteich. Das Futter kaufen/bestellen wir für die Kois immer. Man, ich (oder mein Mann) sind da nicht draufgekommen dass das die Kois fressen könnten. Da hatten wir wohl ein Brett vorm Kopf:D;). Wir haben viele Kois, auch grössere und schon ältere. Bei unseren Kois muss man gar nicht im Wasser wedeln, die kommen schon vorne angeschwommen, wenn ich nur aus der Terrassentür raus komme, der Gartenteich ist fast neben der Terrasse. Die Kois sind teilweise handzahm.
     
    #915 18. Juni 2020
    Zuletzt bearbeitet: 18. Juni 2020
    Pasti und Mimmi gefällt das.
  16. Money Penny

    Money Penny Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo zusammen, hab wieder eine Rätselfrage. Habe eine schöne Pflanze im GC. erstanden. Leider ohne Namen. Nun wollte ich ihr im Garten einen Platz suchen. Aber ich weiß ja ihre Standort Bedingungen nicht. Wer weiß was das ist ? Der Strauch ist unten holzig.
     

    Anhänge:

  17. lieselotte08

    lieselotte08 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    4. Februar 2019
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    877
    Ich würde es für einen Phlox halten....
     
  18. Money Penny

    Money Penny Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Niedersachsen
    Leider nein. Die Blütenform passt nicht. Das verholzte überwintert blattlos. Es muss eine nicht heimische Sorte sein.
    LG Money Penny
     
  19. Rose72

    Rose72 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. November 2012
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    259
    Ort:
    Vogtland
    Ich denke es ist Phönix bzw. Bartfaden...google mal bitte nach
     
  20. Money Penny

    Money Penny Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2019
    Beiträge:
    455
    Zustimmungen:
    243
    Ort:
    Niedersachsen
    Ja , dachte ich auch. Die Blätter sind aber anders.
    Ich glaube , das wird schwierig mit der. Da habe ich wohl ein Problem.
    Jetzt ärgere ich mich ,sie mitgenommen zu haben. Aber ,die Farbe ist so toll. Die Blüte hat die Form einer Salbeiblüte.
    LG Money Penny
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden