Mein Garten

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Mimmi, 23. Juni 2012.

  1. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    520
    dieses zauberhafte Wesen habe ich heute Morgen in unserem Hof und Vorgarten unterm Frauenmantel gefunden....

    IMG_7118.jpg IMG_7123.jpg

    nun warten wir, ob die Mutter hoffentlich bald zum Füttern zurück kommt und ihr Kind dann mitnimmt. Ansonsten wird die Wildtierhilfe kommen und sich kümmern.
    Ich hoffe sehr, dass es mit der Liebe und Fürsorge seiner Mutter aufwachsen darf... bitte schickt Eure guten Energien!
    Schöne Wochenendgrüße an alle, cat
     
    Gunilla 7, O-häsin, teamplayer und 12 anderen gefällt das.
  2. Jardin e la Luz

    Jardin e la Luz Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Juli 2010
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    192
    Ort:
    Spanien
    @stray cat ganz viel Energie schicke ich euch und dem kleinen Wesen!
    So niedlich Tierkinder ja aussehen, so zurückhaltend muß man sein.
     
    Resi Ratlos und stray cat gefällt das.
  3. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    520
    Danke schön, liebe Jardin e la Luz! Ja, wir gucken alle immer wieder vorsichtig aus dem Fenster und hoffen und warten auf die Mutter.... keiner hat es angefasst, keiner läuft zurzeit vorne rum :)
     
    teamplayer, Mimmi und Resi Ratlos gefällt das.
  4. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    3.746
    Zustimmungen:
    1.859
    Ort:
    BW
    Hoffentlich kommt die Mama wieder! Ich drücke feste die Daumen. Das ist ja so süß, das Kleine :heart:. Du berichtest bestimmt, wie es ausgeht, oder? :) Ich hab immer Angst um die Tierchen und auch andere, wenn die Wiesen gemäht werden :(.
     
    stray cat und Resi Ratlos gefällt das.
  5. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.306
    Zustimmungen:
    2.895
    Ort:
    Rheinland
    @stray cat
    Drücke ganz fest die Daumen, dass die Mama ihr süßes Kleines wieder abholt. Schön, dass Ihr so rücksichtsvoll seid!

    @Tinchen1978
    Habe letztens gesehen, dass der Bauer eine Drohne über das Feld hat fliegen lassen, um zu sichten und kein Tier zu verletzen.
    Das sollte Pflicht werden...
     
    O-häsin, teamplayer, Mimmi und 5 anderen gefällt das.
  6. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    3.746
    Zustimmungen:
    1.859
    Ort:
    BW
    Das wäre schön, Heike!
     
    stray cat und Heike68 gefällt das.
  7. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.306
    Zustimmungen:
    2.895
    Ort:
    Rheinland
    Wir haben jetzt unser Igelhaus eingerichtet und es steht seid ein paar Tagen. Der Futterteller ist immer weiter Richtung Haus gewandert und der Igel findet ihn.
    Häuschen ist aber leider noch nicht bezogen. Habe einen Strohhalm in die Tür geklemmt, sollte jemand die Klappe bewegen, würde er fallen.
     
    teamplayer, Luna-Mona, Mimmi und 3 anderen gefällt das.
  8. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.311
    Zustimmungen:
    6.610
    Ort:
    Niedersachsen
    Der Igel, der meine Tochter seit Jahren regelmäßig besucht hat, ist überfahren worden. :(
     
  9. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.306
    Zustimmungen:
    2.895
    Ort:
    Rheinland
    Oh, wie traurig :(
     
  10. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    520
    IMG_7135.PNG

    vielen Dank für Eure schönen MitGedanken!

    Mama Reh kam zurück!!!
    Sie hat sich zuletzt noch eben im Garten gestärkt mit feinen Rosenknospen und Blättern von den jungen Trieben, ging dann zu ihrem Kind, es durfte lange trinken und dann sind sie zusammen in den Wald gehoppelt. Wir sind so erleichtert!
    Dem sehr netten Mann von der Wildtierhilfe habe ich ein Entwarnungsfoto geschickt und er freute sich richtig mit :a smil08:

    Ja, ich bin auch sehr für eine Pflicht von Drohnen für die moderne Cyberfraktion oder für die "alten" Rehkitzsensoren an den Landmaschinen. Unser Nachbar, der Biobauer ist und unsere Koppel mäht, hat solch einen Sensor und mäht ungewöhnlich langsam :1blue1:
     
    O-häsin, teamplayer, Luna-Mona und 11 anderen gefällt das.
  11. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    520
    oh das tut mir leid, Maggy....
     
  12. Resi Ratlos

    Resi Ratlos Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    6.485
    Zustimmungen:
    4.305
    stray cat,

    das ist ja prima!
    Freut mich sehr, dass das superniedliche Tier wieder heim kann ;)
     
    Mimmi, Heike68 und stray cat gefällt das.
  13. Heike68

    Heike68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    4.306
    Zustimmungen:
    2.895
    Ort:
    Rheinland
    Ich freue mich auch riesig!
     
    stray cat gefällt das.
  14. PiRi

    PiRi IG-Mitglied

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    5.027
    Zustimmungen:
    709
    Ort:
    Herne
    Oh Cat, das war ja herzig. Ich glaube, ich wäre vom Fenster garnicht weg gekommen.
     
    stray cat gefällt das.
  15. Tinchen1978

    Tinchen1978 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    20. Januar 2014
    Beiträge:
    3.746
    Zustimmungen:
    1.859
    Ort:
    BW
    Da bin ich aber echt erleichtert, stray cat :). Nun geht es wieder weiter mit vollem Bauch, hihi. So ein zartes Rosenmenü war sicher lecker :top:.
    Das ist traurig, Maggy.
     
    stray cat gefällt das.
  16. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    10.630
    Zustimmungen:
    3.162
    Ort:
    in den bergen
    Stray cat,
    Wie niedlich, da ist man gleich Schockverliebt....... Happy end gibt es auch noch! Richtig schön!
     
    stray cat gefällt das.
  17. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.311
    Zustimmungen:
    6.610
    Ort:
    Niedersachsen
    @stray cat, da freu ich mich ja riesig, dass die Mama ihr Kleines abgeholt hat. Und du hast auch gleich noch ein Foto davon gemacht, danke. :)

    Ja, das mit dem Igel ist echt traurig. Meine Tochter hat den auch noch selbst von der Straße aufgesammelt. Die letzten Tage sind sie sogar zu zweit gekommen, vielleicht war das andere der Partner, das macht die Sache doppelt traurig.
     
    stray cat gefällt das.
  18. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    520
    Ihr seid super :1luvu:
    schockverliebt in das herzige Kitz trifft es genau :)
    Ich habe gerade unsere Hütte weiter gestrichen und hab mich den ganzen Nachmittag an Mama Rehs Rosenmenü und Bambis Glück gefreut...

    Liebe Maggy,
    das war bestimmt die neue Frau oder der beste Kumpel und es ist furchtbar traurig. All die Tiere, immer wieder.... Hunde habe ich zum Glück noch nie auf der Strasse gesehen, doch meine Seelenkatze wurde ebenso getötet. Ich vermisse sie jeden Tag.
    So nah sind Leben und Tod...
    Ich weiß, dass sie nicht wirklich hilft, doch als ganz kleinen Trost schicke ich Dir eine Mohnblume, die sich heute öffnete. Mir ist, als magst Du Mohn.

    Liebe Grüße, cat

    IMG_7102.jpg
     
    Maggy63 gefällt das.
  19. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    15.311
    Zustimmungen:
    6.610
    Ort:
    Niedersachsen
    Vielen Dank für die Blume, das ist lieb von dir!
    Doch, ich hab letztes Jahr einen toten Hund neben der Straße liegen sehen und ich musste den Tag 3x dran vorbei... Schlimm, wieviel Tiere wegen uns ihr Leben lassen müssen, und dann noch so sinnlos.
    Mir ist auch, da war ich ungefähr 20,eine Katze vors Auto gelaufen, daran knabber ich heute noch. Es war stockdunkel und die Katze pechschwarz, ich hab nur die Augen leuchten sehen und dann wars passiert. Ich wollte danach nie wieder Auto fahren und denke manchmal, dass das die Strafe für mich war, dass meine Katze, die ich selber aufgezogen habe, auch überfahren wurde... Jetzt passe ich aber höllisch auf, dass ich keinem Tier mehr schade. Okay, konsequenterweise müsste ich Vegetarier sein, aber das schaff ich dann doch nicht...

    Ich finde es super, dass sich die Landwirte jetzt endlich darum bemühen, kein Kitz etc mit dem Mäher zu überfahren. Die Sicht vom Führerhaus ist zwar sehr gut, aber alles sieht man natürlich auch nicht. Dafür sind Drohnen echt ne tolle Sache!
     
    stray cat gefällt das.
  20. teamplayer

    teamplayer Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    8. Februar 2017
    Beiträge:
    4.798
    Zustimmungen:
    2.846
    Ort:
    Norddeutschland
    Die Häuschen sind kompakt und eher zum Überwintern gedacht, ohne Eures zu kennen.

    Das Haus hat er bestimmt schon längst entdeckt. Im Sommer schlafen Igel gern in luftigen Nestern und haben manchmal sogar mehrere.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden