Mein ganz persönlicher "Tagestipp"

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von musicandrhythm, 26. April 2008.

  1. matzi

    matzi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.330
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    im Grünen
    Lieber Garfield!

    Du und Arlene, habt Euch wirklich gesucht und gefunden. Ihr seit ein absolutes Traumpaar und durch Nermal ist Euer Glück perfekt.
    ( Mein kleiner Freund, ich habe ihn lieb:o)
    Was ich so an Euch bewundere ist, das Ihr Eure Gefühle auch öffentlich bekundet.
    Genau so wie Ihr Eure Beziehung auslebt, wünsche ich es mir auch.


    DANKE!! Jetzt werde ich es bestimmt nicht verpassen!
     
  2. matzi

    matzi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.330
    Zustimmungen:
    61
    Ort:
    im Grünen
    Habe die Doku gestern gesehen " trotzdem China" , also ich war begeistert.

    Und heute schaue ich auf Kabel1 , Dangerous Minds-Wilde Gedanken, um 20:15 Uhr.

    Pädagogin LouAnne steht vor Ihrem gefährlichsten Einsatz. Sie wird Englischlehrerin in einem New Yorker Problemviertel. Es gelingt Ihr, aus dem diziplinlosen Haufen eine verschworene Gemeinschaft zu machen.
     
  3. Schäfchen

    Schäfchen Guest

    Mein persönlicher Tagestipp:

    Man klebe sich ein Fentanyl-Pflaster und nehme dazu 2 Diclofenac, die man mit einem gut gekühlten Bier runterspült. Nach ungefähr einer Stunde singt man dann fröhlich vor sich hin: "So ein Tag so wunderschön wie heute ...."

    Fröhliche Grüße
     
  4. musicandrhythm

    musicandrhythm Don't worry, be happy!

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Tipps :top:


    Dangerous Minds werde ich mir mal anschauen, ich bin gespannt darauf

    @Fruchtgummischäfchen: Ein außergewöhnlicher Tipp, aber interessant. :drink:
    Ich hoffe Du machst das nicht zu oft :bored:




    Liebe Grüße


    Frank
     
    #24 14. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 14. Mai 2008
  5. musicandrhythm

    musicandrhythm Don't worry, be happy!

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Was vom Tage übrigblieb

    Literaturverfilmung aus dem Jahr 1993 nach dem Roman von Kazuo Ishiguro

    Regie: James Ivory

    Darsteller: Anthony Hopkins, Emma Thompson, Christopher Reeve, James Fox, Hugh Grant

    Freitag, 16.05. Das Vierte 20:15 Uhr

    England, dreißiger Jahre. Seit Jahrzehnten dient der Butler Stevens auf dem herrschaftlichen Landsitz Darlington Hall. Präzise wie ein Uhrwerk verrichtet Stevens seine Pflichten. Und merkt dabei nicht, welche Zeitbomben in seiner Umgebung ticken: Die unheilvolle Kumpanei seines Dienstherren Lord Darlington mit den Nazis. Und die neue, attraktive Wirtschafterin. Miss Kenton verliebt sich schon bald in Stevens. Doch der Butler gestattet sich keine Gefühle...
    Dies ist ein stiller Film mit einem absolut grandiosen Anthony Hopkins.
    Aber auch die anderen Hauptrollen mit Emma Thompson, James Fox, Hugh Grant sind hervorragend besetzt.

    Ich wünsche einen schönen Freitag und Liebe Grüße


    Frank
     
  6. Bernd-67

    Bernd-67 Guest

    Mein ganz persönlicher Tipp:
    "Neues von Hiob"
    das neue Extrabreit Album.
    Ich habe es heute ( zweimal ) als Doppel LP gekriegt und muss sagen
    ( gehört hatte ich es schon ) : wer in den vielgelobten, 80ern nicht auf Popper und NDW stand, der sollte sich mal wieder ein Album ausserhalb des
    " Mainstreams " leisten ...
    ich empfehle die " Breiten " - gibt`s ja auch als CD - für die, die damals ihre Plattenspieler aufgegeben haben ...

    Bernd

    ... einmal kommt der Tag - da läuft im Radio, auch wieder mal ein schönes Lied ...
     
  7. musicandrhythm

    musicandrhythm Don't worry, be happy!

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Heut mal wieder ein musikalischer Tipp:

    Rio Reiser - Junimond

    Eine wie ich finde wunderschön Ballade vom leider viel zu früh verstorbenen Rio Reiser.

    Es gibt einige Coverversionen von diesem Song, aber keine kommt an das Original von Rio Reiser ran.
    Insbesondere seine Stimme macht das Lied aus.


    http://de.youtube.com/watch?v=36aoxJYAtn4


    Die Welt schaut rauf zu meinem Fenster
    Mit müden Augen ganz staubig und scheu
    Ich bin hier oben auf meiner Wolke
    Ich seh Dich kommen aber Du gehst vorbei
    Doch jetzt tuts nicht mehr weh
    Nee jetzt tut's nicht mehr weh
    Und alles bleibt stumm
    Und kein Sturm kommt auf
    Wenn ich Dich seh


    Es ist vorbei bye, bye Junimond
    Es ist vorbei es ist vorbei bye, bye


    Zweitausend Stunden hab ich gewartet
    Ich hab sie alle gezählt und verflucht
    Ich hab getrunken geraucht und gebetet
    Hab Dich flußauf- und flußabwärts gesucht
    Doch jetzt tuts nicht mehr weh
    Nee jetzt tut's nicht mehr weh
    Und alles bleibt stehn
    Und kein Sturm kommt auf wenn ich Dich seh


    Es ist vorbei bye, bye Junimond
    Es ist vorbei es ist vorbei bye, bye
    ...

    LG Frank
     
  8. musicandrhythm

    musicandrhythm Don't worry, be happy!

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Bobby McFerrin - Air

    Heute möchte ich euch etwas ganz Besonderes vorstellen:

    Bobby McFerrin


    Johann Sebastian Bach - Air

    http://de.youtube.com/watch?v=slUW5IBVo_8

    Bobby McFerrin ist vielen sicherlich noch bekannt durch seinen Hit Don't worry, be happy aus dem Jahr 1988.
    Bobby McFerrin kommt musikalisch aber eher aus dem Jazz bzw. Klassik. Zudem arbeitet er auch als Dirigent
    (z.B. Wiener Philharmoniker).

    Das faszinierende ist aber das Bobby McFerrin Instrumente mit seiner Stimme simuliert.

    Ein Beispiel dafür ist der genannte Link zu Air von Johann Sebastian Bach.
    Klanglich ist der YouTube File sicherlich nicht so gut,
    aber ich hoffe das trotzdem das perfekte Zusammenspiel,
    die Hingabe, die Wärme und Musikalität deutlich wird
    .


    Viel Spaß und liebe Grüße

    Frank
     
  9. musicandrhythm

    musicandrhythm Don't worry, be happy!

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
  10. lexxus

    lexxus Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.971
    Zustimmungen:
    1
    mein tagestip zum sonntag:
    hallelujah - original von leonard cohen, hier gesungen von askil holm, espen lind, alejandro fuentes und kurt nielsen (mit unvergleichbarer stimme *seufz*).
    http://www.youtube.com/watch?v=T2NEU6Xf7lM
     
    #30 25. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 25. Mai 2008
  11. KayC

    KayC Stehauffrauchen

    Registriert seit:
    14. Juni 2003
    Beiträge:
    1.158
    Zustimmungen:
    2
    heul! wunderschön!
     
  12. musicandrhythm

    musicandrhythm Don't worry, be happy!

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Neues aus der Anstalt

    Heute mal ein satirischer Tagestipp:jestor:

    Neues aus der Anstalt

    Dienstag, 27 Mai im ZDF um 22.15 Uhr


    Urban Priol und Georg Schramm begeben sich heute wieder auf eine satirische Monatsvisite:
    In ihrer Sendung „Neues aus der Anstalt" betrachten die beiden Kabarettisten die nationale
    und internationale Politik aus dem Foyer einer „psychiatrischen Tagesklinik“.

    Hier wird in einem Zustand zwischen politischer und
    psychischer Verstörtheit über das Land und seine Mächtigen gewettert, geklagt, gelacht,
    hier werden die politischen und gesellschaftlichen Ereignisse des Monats bissig aufs Korn genommen.


    Absolut empfehlenswert :top:

    Neues aus der Anstalt wurde 2007 zu Recht mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnet.


    Viel Spaß wünscht

    Frank
     
  13. lexxus

    lexxus Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.971
    Zustimmungen:
    1
    #33 27. Mai 2008
    Zuletzt bearbeitet: 27. Mai 2008
  14. musicandrhythm

    musicandrhythm Don't worry, be happy!

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    American Beauty

    Heute mal wieder ein Spielfilmtipp:

    American Beauty aus dem Jahr 1999

    Heute Kabel 1 um 20:15 Uhr

    Eigentlich hat Lester Burnham (Kevin Spacey) alles, was er sich wünschen kann: Eine perfekte Familie, ein schmuckes Eigenheim, inklusive Garten und 4.000-Dollar-Couch. Doch unter der Oberfläche sieht alles ganz anders aus: Seine Frau (Annette Bening) hat das Interesse an ihm verloren und widmet sich lieber ihrer beruflichen Karriere. Seine Tochter (Thora Birch) hält ihn für einen Komplettversager und in seinem Job steht Lester kurz vor dem Rauswurf. Sein Leben ändert sich als er Angela (Mena Suvari), die Freundin seiner Tochter, kennen lernt und sich auf der Stelle in sie verliebt. Lesters Lebensgeist erwacht schlagartig. Er beginnt mit Hanteltraining, schmeißt seinen Job, erpresst nebenbei noch ein Jahresgehalt und deckt sich beim Nachbarssohn Ricky (Wes Bentley), der nebenbei als Drogendealer jobbt, mit Joints ein. Seine Frau Carolyn hat fortan wenig zu lachen und amüsiert sich deshalb mit dem schleimigen Immobilienkönig Buddy Kane (Peter Gallagher).

    Fünf Oscars im Jahr 2000, u.a. für bester Film, bestes Drehbuch und bester Hauptdarsteller sprechen für sich. Regisseur Sam Mendes hat mit 'American Beauty' ein Meisterwerk geschaffen, das sowohl im Genre Drama, sowie Satire und Komödie anzusiedeln ist. Dank herausragender Charaktere und herausragender Schauspieler wirkt die Story trotz ihrer dramatischen Züge zugleich wohltuend unbeschwert. Dieser Film zeigt enorme Spannweiten: Er ist witzig, tragisch, anregend, vor allem, auch durch den wirklich genialen Soundtrack einfach nur


    Wunderschön. :)


    Viel Spaß

    Frank
     
  15. musicandrhythm

    musicandrhythm Don't worry, be happy!

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Auch heute wieder ein Spielfilmtipp:

    Open Your Eyes - Virtual Nightmare

    Psychothriller der Extraklasse

    von Alejandro Amenabar („Das Meer in mir“, „The Others“) Mit Penélope Cruz.

    Spanien 1997

    Heute auf Arte um 21.00 Uhr


    Cesar hat alles, was sich ein Mann wünscht: Er ist reich, charmant und attraktiv. Doch in einer Nacht ändert sich sein Leben schlagartig: Nach einem Rendezvous mit der schönen Sofia hat er eine fatale Begegnung mit seiner Ex-Freundin Nuria. Ihr Streit endet tödlich - bei einem Unfall kommt Nuria ums Leben, Cesar wird entstellt. Erst im Gefängnis einer Psychiatrie wacht er wieder auf - als Mörder! Cesar kann sich an nichts erinnern. Warum trägt er eine Maske? Warum lebt Nuria wieder? Hat er wirklich Sofia getötet? Zusammen mit einem Psychologen taucht Cesar in seine paranoide Psyche. Doch sein Albtraum ist noch lange nicht vorbei…

    Liebe Grüße

    Frank
     
  16. musicandrhythm

    musicandrhythm Don't worry, be happy!

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Danke - Danke - Danke - Danke - Danke - Danke

    hallo liebe ro’ler

    ich möchte mich gerne von euch verabschieden und danke sagen. für mich ist es seit längern eher destruktiv mich permanent mit meiner erkrankung zu konfrontieren. mir geht es zurzeit körperlich relativ gut und ich möchte mich mit dingen beschäftigen die mir gut tun, mir spaß machen. bei ro gibt es da für mich leider nicht viel.
    ro hat mir am anfang meiner erkrankung sehr geholfen, mir viel von meiner angst genommen (wen ich an meine erste mtx spritze denke wird mir immer noch schlecht)
    dafür bin ich euch sehr dankbar.
    :top:

    ich wünsche euch alles gute und möchte hiermit danke sagen:

    Alanis Morissette - Thank U

    http://de.youtube.com/watch?v=b1WJlxjxAZE

    frank
     
  17. Hieske

    Hieske Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Ostfriesland
    viel Glück

    moin Musicandrhythm
    manchmal ist es an der Zeit zu wechseln, Du gehst ins Freie und ich bin zu RO gekommen.
    Egal, wie es auch kommen mag, ich wünsche Dir dabei alles Gute.
    Gesundheit soviel es geht :drink:
    mach,s gut Hieske :xyxwave:
     
  18. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.746
    Zustimmungen:
    129
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, lieber musicandrhythm,
    o was für ein schwierig zu schreibender Name!
    Aber trotzdem würde ich Dich gern weiter hier
    zu sehen zu bekommen,
    weil ich mich nämlich gerade mal dazu aufgerafft
    hatte, mich mit Deinen tollen Sendungsvorschlägen
    und -besprechungen zu befassen.

    Aber irgendwie kann ich Dich verstehen,
    dass andere Dinge Dir besser bekommen.

    Ich wünsche Dir viel Glück und dass es Dir
    auch rheumamäßig immer besser geht.

    [​IMG]

    Alles, alles Gute für Dich!

    Viele liebe Grüße
    Neli
     
  19. waschbär

    waschbär Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    26. April 2008
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    1
    AKtuell ARD

    Im Moment in der ARD: Diskussion über Ärzte-Arbeit!
     
  20. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Hallo Frank...

    es tut mir Leid das wieder jemand geht, der auch mal andere Themen nach RO gebracht hat.
    Leider werden es immer mehr.

    Ich hoffe das wir Dich trotzdem zwischendurch mal wieder hier lesen.
    Ich wünsche Dir alles gute und das es Dir auch weiterhin so gut geht wie zur Zeit.

    Liebe Grüße
    Locin32
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden