1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mein armer Sohn

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Hai, 25. Juli 2002.

  1. Hai

    Hai Guest

    Hallo alle zusammen,

    heute muß ich mal "mein armer Sohn" schreiben.Meine zwei Jungs machen grad "Urlaub bei Oma".

    Nun hat meine Mutter mich gerade angerufen und berichtet das mein "Großer" (8 Jahre) sich oberhalb des Handgelenkes beide Knochen gebrochen hat.

    Zum Glück zwei glatte unkomplizierte Brüche. Grade auch noch der linke Arm (Linkshänder).

    Mein armer Kleiner - und ich bin fast 600 km weit weg.

    Wir fahren also bald zu Ihm und ich melde mich in 2 Wochen nach unserem "Urlaub mit Hindernissen" wieder.


    Thüss und allen anderen Urlaubern schönes Wetter und eine tollen Urlaub.


    Heike (Hai)
     
  2. Sia

    Sia Guest

    Hallo!

    Ich wünsch dir einen schönen und geruhsamen Urlaub, schönes Wetter und gute Erholung. Hoffentlich geht es deinem Sohn bald wieder besser.

    Gruß Sia
     
  3. ibe

    ibe Guest

    Hallo Heike,

    das tut mir sehr leid. Ich hoffe, dass das in ein paar Wochen überstanden ist. Hoffentlich gehts deinen Sohn bald besser.

    Einen schönen, erholsamen Urlaub wünscht dir ibe. Bis bald
     
  4. Angela

    Angela Guest

    Hi Hai,

    wünsche deinem Sohn gute Besserung und euch trotz allem einen schönen Urlaub.

    Bis bald im Chat

    Alisha
     
  5. Hai

    Hai Guest

    Nachtrag :Mütter machen sich doppelt Sorgen

    Nachtrag :

    wie ich schon sagte als Mutter macht man sich doppelt so viele Sorgen als die Söhne selbst.

    Ich bin am Wohnung aufräumen und Koffer packen und Sohnemann spielt mit seinen Freunden und beachtet seinen Gipsarm nicht !!


    Also wir fahren jetzt ohne Panik am Samstag wie geplant. Wir wissen unser Sohn hat den ersten Schreck überwunden und ist in guten Händen.



    Eine (fast) beruhigte Mutter


    Heike
     
  6. ibe

    ibe Guest

    Re: Nachtrag :Mütter machen sich doppelt Sorgen

    hallo Heike,

    das freut mich, dass es deinem Sohn soweit gut geht.

    Schönen Urlaub nochmal von ibe
     
  7. Ute

    Ute Guest

    Re: Nachtrag :Mütter machen sich doppelt Sorgen

    Hi Heike,
    wünsche Euch trotzdem einen schönen Urlaub.
    Auch wenn es mit einem Gipsarm sicher nicht so toll ist, schreibt Ihm etwas tolles drauf oder auch malen das HILFT immer.
    Der Schmerz ist dann auch nicht mehr so schlimm.
    Viele Grüße Ute
    PS.: Meinem Arm geht es wieder besser, danke nochmals für Deine aufmunternden Worte im Chat.
     
  8. Elke

    Elke Guest

    Re: Nachtrag :Mütter machen sich doppelt Sorgen

    Hallo Hai,

    prima das er es doch gelassen nimmt!!!
    fahrt schön vorsichtig und trotz allem eine schöne zeit bis bald gesund und munter im chat
    liebe grüße
    Elke