1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Medikamente

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Skipper Juergen, 26. September 2003.

  1. Moin hier ist noch einmal der Skipper!

    Ich lese viel in den Foren. Dabei ist mir aufgefallen, was doch an Medikamente verbraucht wird.
    Es ist , do denke ich auch eine Kostenfrage!
    Ich beziehe meine Medikamente über 0800DocMorris und kann nur das Beste berichten.
    Ich persönlich spare im Monat 50,00€
    Bei DocMorris ist alles Gebührenfrei und die Medikamente kommen frei Haus.
    Das ist keine Werbung.
    Doc Morris ist auch im Internet. www.0800Docmorris.com
    Euer Skipper:D
     
  2. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Medi.

    Danke
    gisipb:D
     

    Anhänge:

  3. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    hi skipper...............

    einige von uns sind aufgrund ihrer chronischen erkrankung (wenn dieses bestätigt wurde usw. siehe dazu mal rezeptbefreiung etc.) von den gebühren befreit.

    gottlob:rolleyes: !

    aber danke für den hinweis. vielleicht benötigt man mal das ein oder andere doch oder kann den tipp weitergeben.

    liebe grüße

    gabi
    :)
     
  4. Peewee

    Peewee Guest

    Hi Skipper,
    Danke für die Info, werde mal reinschauen und die Preise auch vergleichen, denn noch sind wir (einige) von der Zuzahlung befreit, aber wie lange noch :confused:
    lg Peewee