1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Medikament Lyrika

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von lilahausfrau, 25. Mai 2006.

  1. lilahausfrau

    lilahausfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo,

    habe mal eine frage. Kennt jemand das medikamet lyrika???

    Es ist für epilepsien soll aber bei starken schmerzen gut helfen.

    Mein pyschiater sagte mir, daß man es gut dafür nehmen können weil novalgin auf dauer zu gefährlich wäre.

    Hoffe auf antworten.

    Viele grüße

    lilahausfrau
     
  2. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich kenne es nicht, aber ich bekomme Gabapentin unter anderem und das ist auch ein Epileptikum, ich bekomme es gegen die Fibro u.a. , es wirkt bzw. hilft etwas aber ich überlege es abzusetzen und werde mein Doc darum fragen im Juli. Ich habe das Gefühl das es nicht so gut hilft wie ich es erhofft habe (bekomme es seit 1 Jahr) und dazu bekomm ich noch Novaminsulfon, Amineurin, Sulfasalazin, Loratadin, Nexium, Asthmaspray usw. Es ist ein bisschen viel und ich will weniger nehmen oder bzw. endlich mal richtig eingestellt werden, mal schauen.

    Ich wünsch dir alles gute und gute Besserung

    Kristina
     
  3. lilahausfrau

    lilahausfrau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    hallo kristina,

    vielen dank für die antwort. Ich habe auch fibro aber meine schmerzen sind nicht so stark.

    Habe aber auch noch die wirbelsäule versteift und da meine probleme.

    Dieses medikamt lyrika soll sehr gut sein, vielleicht kannst du deinen doc ja mal fragen. Viele kennen das medi nicht.

    Wäre toll wenn man mal mehr infos bekommen könnte.

    Ich wünsche dir einen schönen schmerzfreien tag.

    viele grüße

    erika
     
  4. Djanella

    Djanella Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hi, habe auch Fibro, aber Lyrika hat mir nicht geholfen. Dann hatte ich Gabapentin und probiere z.Zt. ein Medi aus - werde Euch zu gegebener Zeit berichten.
    lg Djanella
     
  5. Biglia

    Biglia Nachtkatze

    Registriert seit:
    15. Juni 2003
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nordlicht