Mangelnde Aufklärung zur Impfung?

Dieses Thema im Forum "Impfungen, Grippe, COVID-19" wurde erstellt von general, 18. Juli 2021.

  1. Katjes

    Katjes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    14.120
    Zustimmungen:
    10.318
    Ort:
    in den bergen
    Er wurde an einem Sonntag geimpft bei schlechtem Wetter....und wir leben auf dem Land, hier wird viel mit Gummistiefeln und Trecker erledigt.
    Und sonst ist es halt eine Kaserne......
     
  2. Sinela

    Sinela Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. März 2006
    Beiträge:
    6.652
    Zustimmungen:
    4.933
    Ort:
    Stuttgart
    @Aida2 : Ich sollte nach meiner Impfung beim Mann meiner Hausärztin (ist auch Arzt) nur 10 Minuten warten, bin aber 15 geblieben. Nach der zweiten Impfung hätte ich sofort wieder gehen können, bin aber auch da 15 Minuten geblieben.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden