1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

...mal DANKE sagen muß...

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von merre, 3. Mai 2010.

  1. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    ...für Eure Glückwünsche; es ist schön, wenn so an Einen gedacht wird.
    Auch weil ich im mom nicht so oft für "ro" Zeit habe.
    Aber ich habe im mom ein bissl Stress mit meinem Rentenversicherer, den ich jetzt mit einer sehr umfangreichen Beschwerde an der Vorstand versucht habe abzubauen...mmmhm...meine zweite Beschwerde und wohl nicht die Letzte.
    Die Einschätzung betreffs meiner letzten Reha sieht eine Genesung/Besserung als "demnächst zu erwarten". Also das Übliche.
    Demgegenüber versucht "mein" Handchirurg auf die Dringlichkeit einer OP Hand/Fingerendgelenke bds. wg fortgeschrittener erosiver Arthrosis deformans zu verweisen. Naja, er muß sich aber hinten anstellen, Andere hätten da noch Vortritt...
    Die "Muskelansatzbeschwerden-Diagnose" bei der Reha ist eine beginnende Coxarthrose bds, und auch sonst lag die Chefärztin nicht so ganz richtig...

    Aber wir wollen ja nicht maulen, sondern bissl mehr ins "Genießen" abgleiten. Leider ist mein selbstgemachter Likör bald alle (so ist es schon seit altersher,wer Sorgen hat, hat auch Likör)- aber es blüht ja schon im Garten
    und denn gehts bald wieder los mitn Ernten, und bis dahin trinken wir halt die Reste...
    Uuuuund ich habe mich dazu durchgerungen mich wieder etwas mehr "ehrenamtlich zu engagieren" - paar Leute kennenlernen, und auch ganz speziellen "Freunden" Gelegenheit zu geben mich ebenfalls kennenzulernen...

    Ja soweit denn und auch ein paar GLÜCKWÜNSCHE noch für alle die was zu feiern hatten und demnächst haben.

    ?Ein Spendenaufruf für die armen Griechen...nee doch lieber nicht, obwohl die könnens ja brauchen...soviel kaputt bei denen, sieht man ja auch auf den Ansichtskarten....wer soll das Wiederaufbauen denn auch bezahlen.....

    Ja einen schönen Abend noch und biba "merre":top:
     
  2. anbar

    anbar Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    :D
    hallo Merre Du bist schon eine Berliner Marke. Ich wünsche Dir für Deine ganzen Unternehmungen viel Erfolg, halte Dich tapfer und vor allem:
    sei auf der Hut. Du weist ja,Unkraut vergeht nicht.
    Du wirst das Kind schon schaukeln.
    Alles Gute und viel Erfolg
    sagt die
    Anbar