1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Magnetfeldtherapie

Dieses Thema im Forum "Nichtentzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von lillyfee, 14. Juni 2013.

  1. lillyfee

    lillyfee Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Hallo


    hat jemand Erfahrungen mit Magnetfeldtherapie bei Fibro gemacht



    liebe grüße Lisa
     
  2. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Hallo Lisa,
    ich schieb mal deinen Thread nach oben, vielleicht findet sich jemand, der deine Frage beantworten kann. :vb_cool:
     
  3. lillyfee

    lillyfee Mitglied

    Registriert seit:
    18. September 2011
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    danke Nachtigall
     
  4. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
  5. klappschanier

    klappschanier Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Oktober 2010
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Ulm Donau
    Hatte ich auch schon

    Hallo Lillyfee,
    ich kenne die Magnetfeldtherapie, kostet viel Geld, bringt kurz was wenn du mit den Gelenken Problemen hast, und hat sich dann ganz schnell erledigt, der Spaß hat mich damals 500 Euronen gekostet - war 10 mal dort - aber Erfolg sieht anders aus, wie halt so vieles was sonst auch so angeboten wird, leider brache es nicht den gewünschten Erfolg, vorrübergehen vielleicht - aber mehr nicht, und auch das vorübergehend beschränkt sich auf 3-4 Wochen.
    Gruß Claudi
     
  6. arielle

    arielle Neues Mitglied

    Registriert seit:
    16. März 2009
    Beiträge:
    470
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Wir haben vor einigen Jahren so eine Matte für zu Hause gekauft und sie
    auch lange ziemlich oft benutzt.
    Wir haben jedenfalls das Gefühl, dass die Matte ihr Geld wert war. Ein Versuch lohnt sich auf jeden Fall...