1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Mädchenthema: Tampons

Dieses Thema im Forum "Hilfsmittel" wurde erstellt von linde, 14. Juli 2009.

Schlagworte:
  1. linde

    linde Neues Mitglied

    Registriert seit:
    6. August 2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ihr Lieben,

    rheuma-online hat mir schon so viele nützliche Infos gegeben, dass ich auch mal mit einem Mädchenthema aus der Deckung gehen möchte.

    Falls Ihr es noch nicht kennt: es gibt Tampons mit Applikator (das sind 2 ca. 1 cm dicke Papphülsen drumrum), die erleichtern es meinen schwachen Pfoten seit einiger Zeit ganz ungemein, die Dinger dahin zu platzieren, wo sie hin sollen. Gibt es von o.b. (die haben diese Komfortbeschichtung auf der Oberfläche und sind daher meine erste Wahl) und auch der Hausmarke von Rossmann (facelle) - vielleicht auch noch von anderen, habe nicht danach geschaut. Habe die Applikator-Tampons allerdings bisher nur in Stärke "normal" gesehen. Und der ultimative Usertipp: Noch kraftschonender geht es, wenn man den Tampon schon vor Benutzung ca. einen cm aus der Papphülle drückt.

    Viele Grüße - linde
     
  2. Sweety

    Sweety Mitglied

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Raum Cuxhaven
    Ist eine gute Sache

    liebe Linde,

    das kann ich nur bestätigen,
    zumal die normalen Tampons (Schlecker,Aldi,etc) nicht mehr aus der Hülle zu bekommen sind.Die meisten muß man aufdrehen und daß ist mit Rheuma-Fingern oft nicht machbar,geschweige denn sie dann zu benutzen.
     
  3. ghut-mann

    ghut-mann ghuti

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am letzten eck von bayern
    tampons

    hallo linde!
    es gibt tampons von der marke O.B. mit applikator auch in super. man muß es leider suchen.
    bei uns gibt es den drogeriemarkt Müller, der ist der einzige markt der diese tampons führt.
    man muß öfters nachfragen, aber dann klappt es.:cool:
    LG gabi
     
  4. Bechtilein

    Bechtilein Neues Mitglied

    Registriert seit:
    11. Januar 2004
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    CH
    Tampons!

    Hallo Linda [​IMG]
    Mit diesen Thema Tampons, beschäftige ich mich schon lange und muss sagen das ich, bis jetzt mit OB nichts anfangen konnte,(zum plazieren) ich habe (in der Schweiz) auch nie OB'S mit Applikator gesehen und brauche seit lange, Tampax.
    Von denen gibt es bis "super plus". (die für mich knapp zu schwach sind, es sollte, "super mega plus" geben, aber das ist ja nicht das Thema! :rolleyes:)
    Sie haben aber, eine angenehme Kunstoff Hulle die es noch verreinfacht sie zu plazieren.
    Ich lege mal einen Link drin, im Fall wenn es in Deutschland nicht bekannt wäre.
    http://www.tampax.ch/de/tampon-howtouse.php

    Vielen Dank für Dein Tip, ich bin auch immer froh um neues zu erfahren ;)

    Aus der Schweiz [​IMG]
     
  5. Sita

    Sita Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wolfratshausen/Nähe München
    schlecker

    Bei Schlecker gibt es normal und extra mit Einführhülse, ich finde die angenehmer als o.b. und wesentlich billiger.
    Tampax gibt es nicht mehr in Deutschland, da muss es mal ziemlich heftige Infektionsfälle gegeben haben.
    Sita
     
  6. sunnysan

    sunnysan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Huhu - muss dieses Thema mal rauskramen.
    Hab mich heute morgen wiedermal geärgert. Gibt es denn nur noch diese doofen Tampons bei denen die Hülle nur durch drehen + ziehen abgeht? Mit meinen Fingern bekomme ich das nur manchmal hin - meistens aber nicht.
    Wie handhabt Ihr das? Mit Binden will ich mich nicht abgeben :(
     
  7. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.262
    Zustimmungen:
    207
    Ort:
    in den bergen
    sunnysan,
    du meinst die ganz normalen tampons oder die mit einführhilfe ?
    weil ich die normalen mit meinen händen nicht mehr aufbekommen habe und auch nicht einführen konnte bin ich damals auf die mit einführhilfe umgestiegen.wenn du deine tamponstärke nicht im drogeriemarkt findest,kann ich dir die bestellung im netz empfehlen.

    zum glück hat sich dieses thema aber jetzt für mich erledigt (hatte eine hysterektomie).

    liebe grüße
    katjes
     
  8. sunnysan

    sunnysan Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Saarland
    Hallo Katjes,
    ich meinte die Normalen. Aber wenn die mit Hülse besser aufgehen, dann werd ich die mal ausprobieren.
    Danke!