1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

M.Bechterw auf MRT Bilder erkennen?

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Lousilver, 19. Dezember 2013.

  1. Lousilver

    Lousilver Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. Januar 2012
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo allerseits,

    Ich habe heute meine DVD mit den ganzen Röntgenaufnahmen zugesannt bekommen.
    Dort soll der M.Bechterw zu sehen sein, ich sehe nichts außer meine Wirbelkörper. Kann da jemand etwas erkennen?

    Die Aufnahme wurde vor ein paar Tagen gemacht, weil ich so dolle Schmerzen bekommen habe. Der Arzt hat aber nichts weiter gesagt.

    Liebe Grüße

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  2. laface

    laface Mitglied

    Registriert seit:
    28. August 2003
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Deutschland
  3. Waldmensch

    Waldmensch Sozialkämpfer

    Registriert seit:
    13. Juni 2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Leider kann man so nicht allzuviel auf den Bildern erkennen. Zur Beurteilung und Auswertung gibt es Programme, die eine Lupe zum vergrößern mitbringen. Auf deinen Bildern finden sich schon Stellen die etwas sein könnten. Doch genau kann man dies nicht beurteilen.
    Im MRT findet man die Stellen einfacher, insbesondere wenn man die Aufnahmen mit KM macht.
    Ich würde aber an deiner Stelle mal dem Radiologen vertrauen, der hat sicher schon öfter entsprechende Bilder in Verbindung mit deinem Beschwerdebild gesehen.

    LG
    Waldi
     
  4. DerRatlose

    DerRatlose Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Dezember 2011
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Eine Röntgenaufnahme als Laie zu lesen ist sau schwer...
    Ich würd sagen deine Wirbelsäule sieht gut aus, keine Veränderungen.
    Evtl. im ISG auf der linken Seite kann man evtl. was erkennen von MB, bin mir aber nicht sicher^^