Lustige Tierfotos und Geschichten

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Vampi, 15. Februar 2007.

  1. Bernd-67

    Bernd-67 Guest

    weil ich es ja schon mal versprochen hatte
    - habe leider immer noch den falschen Rechner (meiner ist zur Rep.) und daher auch irgendwie nicht die richtigen Bilder von all meinen Tieren -
    hier schon mal Oskar - der tut immer nur sooo alt (past sich vermutlich an Herrchens Geschwindigkeit an) und Paul, eine Schildkröte mit zeitweisen suiziden Tendenzen
    beim Hochladen habe ich noch ein Bild von Oskar und Luna (die stört Oskars Streben nach innerer und äußerer Ruhe empfindlich) gefunden
     

    Anhänge:

  2. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Hallo Bernd...na dann bin ich mal gespannt auf die Bilder, wenn du deinen Rechner wieder hast! Dein Oskar und Luna sind ja schon mal ganz süße....
    aber sag mal wie äußern sich denn die suizidalen Tendenzen bei einer Schildkröte:confused:

    Liebe Grüße, Julia

    Mein Nachbarskater---->Bobbisch
     

    Anhänge:

  3. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Kofferkatzen

    von links nach rechts:

    Bungee (die Oma), Lilli (die Mama) und mein Wolke :)

    Die 3 Generationen sind alle in unser Familie geblieben.
    Und alles begann mit Bungee die wir halbverhungert auf dem Hof zwischen alten Autos fanden...

    Jetzt gehts dann aber nicht mehr weiter, denn alle sind mittlerweile kastriert.
    Aber es ist schon schön zu sehen, wie sich die Katzen in verschiedenen Lebensräumen entwickeln.

    Ach ja, die Kleinen Kätzchen werden so schnell groß...
     

    Anhänge:

  4. kucki68

    kucki68 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Wuff

    Das ist meine kleine süsse Lucy-Lu.
    Gruß, die Kucki
     

    Anhänge:

  5. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    wieder hochschieb... :)


    Mein Wasser-Kater :D
     

    Anhänge:

  6. Kleene

    Kleene Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    7. Januar 2007
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Brandenburg
    Mein Wauzi :D
     

    Anhänge:

  7. Sabinerin

    Sabinerin Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    33
    [​IMG]

    "Nehme ich sie in rosa oder oder lieber in beige?
    Die von Gucci waren aber auch ganz hervorragend"

    ---------------------------------------------------------



    Einige von Euch kennen sicher den Spruch...

    "Solange Du Deine Beine unter meinen Tisch stellst....."

    [​IMG]


    Aber ich sage Euch, bei "Girlie-Stinker", also "Noch-Nicht-Mrs.Tellermine", haben meine Erziehungsversuche gefruchtet...also mehr oder weniger.... (*haps*....aua...)


    So, Du liebes Stacheltier...solange Du bei MIR wohnst, hast DU DICH gefälligst sauber zu verhalten!!!! Ist das klar??


    [​IMG]





    Und damit meine ich, daß Du Deine kleinen süßen Schmutzfüße zu säubern hast!!!!


    [​IMG]





    Und da DU bei MIR kostenfrei wohnst, kannst Du auch meine Füße massieren!!!

    [​IMG]





    Ihr seht...alles nur eine Frage, wie man etwas einem anderen Lebewesen vermittelt. [​IMG]


    Sabinerin [​IMG]
     
  8. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Oh Gott, wie niedlich :) :) :) :) :)

    Ist dir ein Igelchen 'zugelaufen'??



    So ne hübsche (ganz) weiße Katze hab ich noch nie gesehen...
    und dann auch noch eine mit einem Schuhtick - sehr sympathisch! :D
     

    Anhänge:

  9. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.744
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe Sabinerin,

    falls Dein Girlie-Stinker vielleicht doch nicht mehr
    von seinem vermuteten Winterschlaf aufwachen sollte,
    wäre ich bereit, Dir eines von meinen beiden mir ans Herz gewachsenen
    Igelchen zu schenken. Beide sind garantiert pflegeleicht,
    sie haben sogar den ganzen Winter auf dem Balkon verbracht,
    ohne irgendwelche Schwierigkeiten zu machen. Ich hörte
    auch weder unangenehme Geräusche noch Düfte dieser Art.

    [​IMG]


    Viele liebe Grüße, auch von meinen beiden Igeln

    Neli
     
  10. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Ich hab heut ein bisschen Hausputz gemacht. Hab nebenbei noch Klamotten aussortiert und erstmal alle aufs Bett geschmissen.
    Musste dann aber erstmal staubsauen, weil mir was umgekippt war...
    Wolke verkricht sich normalerweise immer ganz im Schrank oder unter den Bettdecken. Vorhin guckte aber die ganze Zeit ein kleiner Kopf zwischen den Decken hervor und hat mir beim arbeiten zugeguckt - da hat er dann wohl mal seinen ganzen Mut zusammen genommen :D

    Ne halbe Stunde später wurde es ihm dann wohl zu warm und da kam er dann rausgekrochen... :rolleyes: :D
     

    Anhänge:

  11. Waldwuffel

    Waldwuffel Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    28. März 2005
    Beiträge:
    799
    Zustimmungen:
    0
    wie süß :D :D :D
     
  12. lexxus

    lexxus Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.971
    Zustimmungen:
    1
    katerle schrödingers erste begegnung mit einem fotohandy :D
     

    Anhänge:

  13. lexxus

    lexxus Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.971
    Zustimmungen:
    1
    gestern haben wir einen kinderbauernhof besucht und unter anderem diese zwei knuffigen und interssierten damen getroffen :D
     

    Anhänge:

  14. ivele

    ivele Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.721
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    südl.NÖ
    zwar kein lustiges Foto...

    aber ein letztes Erinnerungsfoto unserer Pussy,
    die wir heute mit 14 1/2 Jahren wegen eines inoperablen bösartigen TU
    über die Regenbogenbrücke schicken mußten,
    sie hatte bis gestern mit Schmerzmedis eine wirklich gute Lebensqualität, war täglich draußen, hat gut gefressen und getrunken, aber seit gestern abends gings dann schlechter und heute vormittag kam der TA, nun geht es ihr wieder gut, uns hoffentlich auch bald besser...aber es ist ok so,
    sie sollte keinesfalls leiden !!
     

    Anhänge:

  15. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    @ ivele tut mir leid, dass deine Pussy über die Regenbogenbrücke gegangen ist :(

    Ich drück dich mal ganz lieb

    Julia
     

    Anhänge:

  16. ivele

    ivele Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    16. August 2005
    Beiträge:
    1.721
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    südl.NÖ
    danke liebe Julia,

    es tut so weh, obwohl wir wissen, dass es gut so ist...
    mal glaubt man, man hat sie maunzen gehört,
    mal glaubt man, sie ist vorbei gehuscht..
    wir haben zwar noch unseren dicken, schwarzen, lieben Kater Felix,
    aber es war halt die erste Trennung für uns,
    aber vermutlich schmerzt jede gleich stark, wenn man ein Tierchen so gerne mag...
    liebe Grüße ivele
     

    Anhänge:

  17. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    12.628
    Zustimmungen:
    1.069
    Ort:
    württemberg
    hallo, ivele!

    das tut mir leid zu lesen, dass eure pussy eingeschläfert werden musste. ja, das ist schon sehr traurig. schön, dass sie bis zuletzt doch so ein gutes, freies leben hatte! nun wird sicherlich euer felix die pussy vermissen? gib ihm mal einen extra-streichler von mir...ich habe eigentlich schon immer- mit 8 jähriger unterbrechung - katzen, da weiss ich, wie es mit dem abschied nehmen ist...
    alles gute wünscht
    ruth
     
  18. lexxus

    lexxus Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.971
    Zustimmungen:
    1
    liebe ivele,
    auch von mir mal einen vorsichtigen trostknuddler. es ist immer schwer ein tier gehen zu lassen. ich habe das auch schon erfahren müssen. umso mehr bewundere ich deinen mut, eine solch wirklich schwere entscheidung zu treffen. ich habe das seinerzeit nicht geschafft und auch wenn die miez nicht leiden musste, so wird das irgentwann unweigerlich wieder auf mich zukommen.

    lieben gruß
    lexxus
     
  19. Bernd-67

    Bernd-67 Guest

    So - aber jetzt! Hier ein Foto von Meiki am 01.08.2006 - gerade eine Stunde alt ...
     

    Anhänge:

  20. Sabinerin

    Sabinerin Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    33
    Liebe ivele,

    es tut mir sehr leid, daß Ihr Eure Pussy gehen lassen musstet. 14 gemeinsame Jahre sind eine lange Zeit....

    Die Entscheidung zum Erlösen und der Tod schmerzt, es tut einfach sehr weh und mit jedem Tier, welches man aufnimmt, wird dieser Schmerz irgendwann eintreten.


    Wir haben derzeit 3 "ältere" Katzen und es steht uns dreimal ein Abschied bevor.
    Vor 1,5 Jahren mussten wir unsere Kätzin gehen lassen und deshalb weiß ich, wie weh so etwas tut, aber ich kann Dir auch versichern, daß irgendwann Platz für die Freude ist, die mit man mit dem Tier hatte. Die Trauer wird weniger und die Dankbarkeit, daß man xy Monate oder Jahre gemeinsam verbracht hat bleibt.


    Dieser Gartendrache war letztes Jahr noch "die Katze, die ich füttere und wenn sie irgendwann eingeschläfert werden muß, dann ist es so"

    [​IMG]


    Nun sorge ich 9 Monate für dieses Tier und von dem "die füttere ich nur" ist leider nichts mehr über. Ich habe diese Samtpfote so gerne, wie meine anderen Katzen und jeden Morgen hüpft mein Herzchen, daß sie heil und unversehrt im Garten auf mich wartet.
    Eines Tages finde ich sie evt. verletzt oder schwächlich und hoffentlich verschwindet sie nicht einfach so :( und dann wird es genauso weh tun, wie bei meiner Kätzin.
    Aber leider ist jede Freude an einem Tier (wie auch Menschen) endlich, man kann weder Mensch noch Tier festhalten, aber die Zeit mit ihnen tagtäglich genießen....

    Liebe und tröstende Grüße
    Sabinerin
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden