1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lupus

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Nudel15, 4. Mai 2007.

  1. Nudel15

    Nudel15 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Mai 2007
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mutterstadt
    Hallo ich bin Rebecca und 15 jahre alt, im januar dieses jahr wurde bei mir Lupus erythematodes festgestellt! zurzeit nehme ich cortison als stoßterapie! hat jemand vielleicht erfahrungen damit und der krankheit?? tschüüüss;)
     
  2. Kleines22

    Kleines22 Lupi ;)

    Registriert seit:
    3. Mai 2007
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainz, Rheinland- Pfalz
    Hallo Nudel!

    Also, ich bin 22, habe wie du Lupus und zusätzlich ne Epilepsie! Man nimmt ja, was man kriegen kann, ne!? :D

    Ich gehöre zu den Menschen, die so gut wie gar keine Medis gegen den Wolf nehmen müssen / sollen, nehme nur gegen die Epilepsie was! daher kann ich dir wegen dem Corti nicht weiterhelfen.

    Ja, wie ich damit umgehe!? Hattest du ja in nem anderen Thread noch dazu gefragt. Am Anfang, als ich die Diagnose ganz frisch hatte, habe ich es ignoriert, weggeschoben... Wollte es nicht wahrhaben... Vielleicht weißt du, was ich meine.
    MIt dem ersten Schub wurde ich dann auf den Boden der Tatsachen zurückgeführt.
    Ich denke, jeder muss für sich selber einen Weg finden damit umzugehen, auch was Familie und Freunde angeht, die oft nicht verstehen können, warum es manchmal so ist, wie es ist. Warum ich manche Dinge nicht machen kann, usw.

    Was macht den der Lupus bei dir, also was vor Beschwerden hast du?

    Kann dir die Seite www.lupus-live.de empfehlen, bin da auch drin und da erfährst du so einiges mehr.

    Ja, wenn du Fragen hast und meinst, das ich dir irgendwie weiterhelfen kann, immer raus damit!

    LG Kleines