Lupus, wenn ja systemisch?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von ultimate, 18. September 2015.

  1. ultimate

    ultimate Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. September 2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    @she-wolf: du hast mich denke ich schon damit erreicht, ich ärgere mich nicht, ich freue mich eigtl. eher wenn ich so etwas lese, dann weiß ich dass ich es zu weit treibe mit meinen ängsten was mich andererseits beruhigt, danke!

    @marie2: die ärztin meinte es sieht nach schuppenflechte aus, entnahm aber keine probe oder so, war für sie eindeutig ...warum?

    noch was anderes, abgesehen von der diagnose, wird mein gesicht bei guter therapie denn wieder normal aussehen? es ist nicht so dass ich dafurch hässlich werde, aber es sieht schon doof aus, wie ein sonnenbrand halt...
     
  2. Lagune

    Lagune Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    31. Juli 2011
    Beiträge:
    7.672
    Zustimmungen:
    1.375
    Ort:
    Bayern
    Was immer du nun auch hast, bei entsprechender Therapie wird es schon besser werden mit deiner Haut und dich nicht umbringen! Meine Haut ist mir längst egal, viemehr Sorgen machen mir meine Organe, nun gut, immerhin leb ich noch, auch wenn ich schon Ersatzteile zB. für die Herzfunktion habe, ein Schrottlager ist mein Körper eben. ;)
     
  3. ultimate

    ultimate Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. September 2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    so noch eine nachricht, ich hole mir nun eine überweisung für die hautklinik tübingen und fahre da morgen oder mittwoch hin, ich möchte nicht mehr so herumlaufen und hier bekomme ich evtll. schneller hilfe, mal sehen

    noch eine ganz allgemeine frage (ja ich weiß ihr könnt mir auch kein eindeutiges ja oder nein geben), aber kommt denn das schmetterlingserythem auch nur beim reinen hautlupus vor? oder ist dies nur typisch bei SLE? danke
     
  4. Clara07

    Clara07 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    3
    Hallo ultimate,

    Hautklinik ist eine gute Idee. :top:

    Ein Schmetterlingserythem kommt bei allem Möglichen und Unmöglichem vor. Das muss überhaupt nichts mit irgendeinem Lupus zu tun haben.
    Vergleiche es mit dem Niesen.
    Niesen kann von Schnupfen kommen. Es kann eine Allergie sein. Viele Niesen, wenn sie ein Glas Wein zu viel getrunken haben....

    Liebe Grüße
    Clara
     
  5. She-Wolf

    She-Wolf Guest

    ultimate, diese Frage hast du mehrfach gestellt und sie wurde auch mehrfach beantwortet. Es bestätigt, was ich vermute: wir erreichen dich nicht wirklich.

    Wölfin
     
  6. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    16.667
    Zustimmungen:
    8.757
    Ort:
    Niedersachsen
    Willst du wirklich eine so schwere Krankheit haben? Ginge es dir dann irgendwie besser?
    Menschenskinder....du hast nen Ausschlag im Gesicht. Du bist in Behandlung. Vielleicht kriegst du nen Namen für das Ganze oder eben auch nicht.
    Warum reitest du permanent auf dem Lupus rum?
    Du hast doch, wie du geschrieben hast, außer dem Ausschlag keine weiteren Symptome.
    Ganz ehrlich - und das ist absolut nicht böse gemeint - konzentrier dich auf andere Dinge und mach evtl. ne Therapie. Mittlerweile hab ich den Eindruck, dass du einfach 'nur' Aufmerksamkeit suchst.
    Welche Probleme auch immer dahinterstecken: da muss ein Fachmann ran. Da kann dir hier keiner weiterhelfen.
    Wie gesagt: ich meine das auf gar keinen Fall böse oder wie auch immer. Ich habe nur immer mehr den Eindruck, dass deine Problematik eine ganz andere ist, die mit Rheuma überhaupt nichts zu tun hat.
     
  7. Eigentlich braucht man in der Hautklinik auch ein Termin, wenn kein Notfall und das ist es nicht.
     
  8. ultimate

    ultimate Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. September 2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    so also, dass ich da nicht betreut werde in der klinik ist ja völliger quatsch, und dass es bei mir kein notfall ist, naja da saßen viele und es sah jetzt nicht nach notfall aus, ich habe eine überweisung benötigt und somit konnte ich auch ohne termin betreut werden...so und ich wurde von einer ärztin sowie 2 oberärzten angeschaut, blut wurde abgenommen als vorsichtsmaßnahme, die diagnose lautet (v.A.) psiorasis und rosacea (also schuppenflechte mit rosacea anteil), zwar wurde ich schon auf gelenkprobleme angesprochen, dies konnte ich ja aber verneinen! im gesicht ist es wohl nicht ganz einfach zu behandeln, doch ich bekomme jetzt tabletten und eine salbe, falls das nicht so ganz klappt probiert man es mit anderer salbe, und ich denke schon dass die ärzte in tübingen ahnung haben...

    auf die frage lupus, meinten sie dass es von der beschaffenheit normalerweise anders ist, und nur die form an sich etwas passt, ich solle mir darum keine sorgen mehr machen, also das habt ihr ja hier auch gesagt und wahrscheinlich neige ich dann bei sowas leider zu einer angststörung... ich hoffe nur nicht dass man jetzt noch im blut etwas feststellt?! naja danke trotzdem nochmal für die hilfen hier, auch wenn es manchmal den eindruck hinterlässt, die messages erreichen mich nicht richtig, das tun sie denke ich schon, nur die ängste könnt ihr mir dadurch nicht völlig abnehmen...sorry
     
  9. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.548
    Zustimmungen:
    173
    Ort:
    entenhausen
    @ultimate

    mein hinweis/frage auf die dir diagnostizierte schuppenflechte posting 23 ...

    leider komme ich erst jetzt zu einer antwort, ich war mit meiner eigenen gesundheit beschäftigt ;-)
    warum? weil ich eine doch recht deutliche übereinstimmung mit deinem beschwerdebild sah.
    gelenkprobleme hast du verneint, im ersten posting aber erwähnt, wenn auch nur als kurzfristig vorhanden.

    gute besserung! marie
     
  10. She-Wolf

    She-Wolf Guest

    Das ist auch nicht unser Job. Das ist deine Baustelle und sie wird größer je länger du nicht dagegen angehst.
    Das liegt allein in deinen Händen.

    Konzentriere dich auf die Zusammenarbeit mit den Tübinger Ärzten und schmeiß den Lupus aus deinem Kopf. Such dir ein anderes Haustier. :p

    Wölfin
     
  11. ultimate

    ultimate Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. September 2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    tut mir wirklich leid dass ich das thema nochmal auffrische... ich habe mich auch in einem anderen forum (expertenrat) beraten lassen, hier meinte man, ich sollte die biopsie lieber machen lassen, um lupus auszuschließen! jetzt frage ich mich bei so guten ärzten am dienstag und vor allem weil man ja auch schon im april eine biopsie gemacht hat, ob das nötig ist?
    kann man denn wirklich mit bloßen augen erkennen, dass hier eine rosacea vorliegt? und das gehört natürlich nicht in ein rheuma forum, aber die salbe soolantra wirkt nach dem 6. tag, außer dass es die haut sehr weich macht, nicht wirklich bzw. macht die stellen nicht heller (bis jetzt zumindest nicht) .... naja danke nochmal, jetzt lebt die angst wieder ein wenig auf, meine güte...
     
  12. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    16.667
    Zustimmungen:
    8.757
    Ort:
    Niedersachsen
    Puuuh, da muss ich aber erst mal Luft holen...
    Deine Haut wurde vom Hautarzt begutachtet, richtig? Was glaubst du, was der den ganzen Tag zu sehen kriegt? Der kann sicher das Eine vom Anderen unterscheiden.
    Dass die Salbe noch nicht alles 'vertilgt' hat, ist ganz normal. So furchtbar schnell geht das nun auch nicht. Hautgeschichten können eh sehr hartnäckig sein. Da braucht man Geduld.
    Eine Biopsie hattest du auch schon.
    Falls du auf Wunder wartest, setz dich hin. Wunder dauern länger ;).
     
  13. ultimate

    ultimate Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. September 2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    nochmal eine frage, also dass ich jetzt seit 4-5 tagen gelenkschmerzen (aber nur bei bestimmten bewegungen) habe, ist bestimmt zufall? allerdings keine schwellung, was vielleicht doch wieder für einen lupus sprechen könnte? ich bemerke die schmerzen im mittelfinger, daumen zum handgelenk hin und knöchel... vielleicht auch vom fitnessstudio, allerdings habe ich die beine nicht trainiert, aber knöchel schmerzt auch etwas wenn ich ihn einknicke (beim laufen nicht) ... bitte nochmals um hilfe! die oraycea und soolantra hilft übrigens immernoch nicht wirklich, aber das kann ja scheinbar ein paar wochen dauern....
     
  14. Clödi

    Clödi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    5.465
    Zustimmungen:
    3.140
    Keine Schwellungen sprechen für Lupus?? Wer sagt das??

    Ich habe durch RA ständig Schmerzen an allen genannten Stellen, aber Schwellungen findet man bei mir nur sehr selten.
     
  15. ultimate

    ultimate Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. September 2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    habe ich gelesen, aber kann natürlich auch quatsch sein, man liest ja viel...

    okay und genau die stellen, die ich beschrieben habe? ist ja bei mir nicht der schlimmste schmerz, aber ich merke da eben was seit paar tagen...ohje
     
  16. Clara07

    Clara07 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    3
    Hallo ultimate,

    ich glaube, ich kenne dich. Arbeitest du in Bielefeld und warst vorher 20 Jahre in Berlin? Da hast du auch schon von Rosacea contra Kollagenose geredet. - Nun denn, man begegnet sich immer zweimal im Leben.

    Liebe Grüße
    Clara

    PS: Meine Anagramme beinhalten immer alle Buchstabe.
     
    #36 8. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet: 8. Oktober 2015
  17. ultimate

    ultimate Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. September 2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Ähm, wie bitte? Ich wohne in der Nähe von Stuttgart, hättest du mal genauer gelesen, wüsstest du dass ich in Tübingen in der Hautklinik war, und wäre ich extra aus Bielefeld angereist, hätte ich das wohl erwähnt. Zudem bin ich 23 Jahre alt.

    Ich weiß nicht, welche Relevanz dein Beitrag hat, auch verstehe ich das mit den Rechtschreibfehlern nicht ganz, ich schreibe meist vom Handy, deswegen vielleicht, jetzt bin ich aber gerade an den PC gegangen... kapier ich jetzt ganz und gar nicht und bringt mit leider auch nichts...
     
  18. Clara07

    Clara07 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    3
    12 Juli 2013
     
  19. ultimate

    ultimate Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    18. September 2015
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    ich kann dazu nur NEIN sagen tut mir leid, ich habe meine probleme seit dem winter und ich weiß jetzt auch nicht was diese unterstellungen, die überhaupt nix mit dem thema zu tun haben, bringen sollen...
    ich neige leider dazu mich hereinzusteigern aber frage mich nun mal wieso der scheiß im gesicht nicht verschwindet, und jetzt meine gelenke tatsächlich ein paar, ich nenn es mal problemchen, machen... da kann ich hier so hausmütterchen verschwörungstheorien nicht gebrauchen... mein gott
     
  20. Clara07

    Clara07 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.157
    Zustimmungen:
    3
    ex Kati
    Das finde ich schön, ultimate. Ich denke, das kann zusammen mit hautärztlicher Betreuung zu einer Gesamterneuerung führen.

    Wenn einem der pschologische Psychotherapeut nicht behagt, kann man auch noch andere probatorisch aufsuchen.
    Man kann sogar ganz privat ohne Krankenkassen-Übernahme einen Therapeuten auf eigene Kosten aufsuchen. Manche Menschen haben doch immer noch scheu, dass so etwas bekannt wird. Finde ich zwar albern, aber ...
    Inzwischen gibt es auch telefonische oder Internet-Therapien. Meistens begegnen sich Klient und Therapeut erst einmal persönlich. Dann wird vereinbart, wie das weitergeht.

    Ich wünsche guten Erfolg
    Clara
     
    #40 9. Oktober 2015
    Zuletzt bearbeitet: 9. Oktober 2015
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden