1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lupus ? Ernährung ? Entgegenwirken ? Viele fragen?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von kemabo, 15. Juli 2013.

  1. kemabo

    kemabo Neues Mitglied

    Registriert seit:
    5. März 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bruchköbel
    Huhu

    ich habe auch mit Lupus zu kämpfen!
    ich liebe Sport und darf erst mal gar nichts mehr weil ich nun zum zweiten mal nach intensiver sportlicher Betätigung einen Schub bekommen habe der ans Herz geht!

    so ganz gebe ich aber noch nicht auf!

    hat jemand auch Erfahrung mit Lupus und Herzbeteiligung?

    hat jemand es geschafft wieder Sport machen zu können ohne Probleme zu bekommen? Wenn ja wie? Hätte Spaß an einem Erfahrungsaustausch :) oder Erfahrung mit Sportarten die gerade hier gut tun und entgegen wirken?

    hat jemand Erfolge mit bzw gegen die Krankheit durch gezielte Ernährung? Wenn ja welche?

    Hat jemand schon mal eine Kur gemacht, bei der man lernt mit der Krankheit umzugehen? Sie richtig einzuschätzen? Wenn ja wo? Und hat das wirklich und effektiv geholfen?

    Ich nehme jetzt Cortison. Überall steht dass dies Medikament den Blutdruck erhöht können. Bei mir ist das Gegenteil der fall. Ich habe ohne hin schon einen niedrigen Blutdruck. Jetzt ist er noch niedriger. Ich stehe oft völlig neben mir. Eigentlich sollte ich noch Betablocker nehmen, durch den niedrigen Blutdruck nun doch nicht. Habe jetzt gelesen man solle Cortison besser mit Milch als mit Wasser einnehmen?

    Ich freue mich auf jede Erfahrung!

    Gruss
    kerstin
     
  2. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern