LTA Leistungen Teilhabe am Arbeitsplatz

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Wolle57, 4. Januar 2017.

  1. Wolle57

    Wolle57 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juni 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wer im Forum hat eine genehmigte LTA und kann mir ein weiteres Vorgehen schildern. Mein Arbeitgeber hat eine Umsetzung im Betrieb wegen nicht vorhandener Stelle abgelehnt. Dieses habe ich der RV mitgeteilt. Meine LTA läuft von Nov. 16 - Nov. 17.
    Bin seit Feb. 16 krankgeschrieben. Was mache ich jetzt mit der LTA weiter.

    Danke
    Wolle57
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.228
    Zustimmungen:
    2.353
    Ort:
    Köln
    http://www.deutsche-rentenversicherung.de/Allgemein/de/Inhalt/5_Services/04_formulare_und_antraege/01_versicherte/03_reha/_DRV_Paket_Rehabilitation_Leistungen_zur_Teilhabe.html

    Schau bitte mal ob da bei dem Link einer der Anträge(ab G0130) für dich gelten könnte. Z.B. Teilhabe kann auch sein: Stellung eines höhenverstellbaren Tisches, ergonomischer Stuhl, spezielle Tastatur am PC, ergonomischer Sitzplatz auch in einem LKW als Beispiel sowie dort Tragehilfen(falls Spedition nur als Beispiel).

    Bei mir hat damals die BfA Tisch, Stuhl und Tastur bezahlt, diese gehören mir, ich habe sie aber bei meinem Abschied in der Firma unserem Schwerbehindertenbetriebsrat zur Verfügung gestellt um Kollegen zu helfen die keinen Zuschuß bekamen, ansonsten hätte ich die Sachen auch mitnehmen können.

    LG Kukana
     
  3. Wolle57

    Wolle57 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juni 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke

    aber bei mir ist ja krankheitsbdingt eine Umschulung/Umsetzung angesagt. Da aber der AG keine Umsetzung befürwortet, weil keine Stelle zu besetzen ist bleibt mir jetzt was übrig. Muss ich zum Integrationsamt. Übrigens, ich bin Busfahrer bei DB, aber für den Job kaputtgeschrieben. LTA wurde ja genehmigt, aber an wen muss ich mich jetzt wenden, war meine Frage...Bin 59.

    Wolle
     
    #3 4. Januar 2017
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2017
  4. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.228
    Zustimmungen:
    2.353
    Ort:
    Köln
    Hi
    Ich denke die RV ist da schon dein Ansprechpartener, du müsstest ja zur Knappschaft, die beraten dich auch in Bezug auf eine Umschulung. War jedenfalls bei mir so, aber mein Arbeitgeber (der auch zur DB gehört) konnte mir intern meinen Arbeitsplatz zur Teilzeit freigeben. d.h. ich habe damals eine teilweise EM rente erhalten und noch 4 Jahre Teilzeit weiter gearbeitet. Inzwischen aber bin ich in Vollrente.

    Ist 57 dein Jahrgang oder dein Alter? Dann solltest du evtl. auch einen Rentenantrag besprechen mit dem Sachbearbeiter. Leider sehe ich jetzt nicht woher du bist, sonst könnte ich dir evtl. mehr an Tipps geben.

    Gruß Kukana
     
  5. Wolle57

    Wolle57 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juni 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hi bin 59

    danke für die schnellen Antworten. Ja es ist Knappschaft Bahn-See. Da war ich ja bereits. Nur auf der LTA steht, wenn sie der Arbeitgeber nicht weiter beschäftigt, bitte melden. Das habe ich im Dez.16 getan. Seitdem Funkstille. Muss ich die jetzt anfunken, wie es weitergeht? Oder melden die sich nach Bearbeitung meiner Rückantwort. Ob ich jetzt in Rente gehe ist Zweitrangig. Ich möchte, auch für meine Kollegen, das ganze Verfahren durchmachen.

    Danke
    Wolle
     
  6. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    12.228
    Zustimmungen:
    2.353
    Ort:
    Köln
    Ich würde da mal anrufen, vielleicht hatten die ja auch ein paar freie Tage über Weihnachten und Silvester und bearbeiten jetzt alles nach.
     
  7. Wolle57

    Wolle57 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    12. Juni 2015
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Lta

    danke Kukana, werde ich machen.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden