1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Long-QT-Syndrom

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Liesle, 4. März 2008.

  1. Liesle

    Liesle Liesle

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo alle zusammen,

    ich war Monate nicht mehr im Forum. Es ging mir erstaunlich gut, was sich
    jetzt schlagartig geändert hat.
    Zwischenzeitlich war ich in der Klinik für Manuelle Therapie in Hamm, die mir bei meinen Bandscheibenproblemen sehr, bei der Fibro allerdings gar nicht geholfen hat.
    Momentan plage ich mich außer den Schmerzen mit einem anderen Problem herum und hoffe dringend auf positive Meldungen.
    Mir ist seit fast zwei Jahren eine verlängerte QT-Zeit bekannt. Das ganze ist jetzt eskaliert und mir steht eine EPU - Untersuchung bzw. ggf. ein Herzschrittmacher bevor. Hat jemand ähnliche Probleme, kann man dies mal wieder auf die Fibro schieben oder habe ich mir leider noch etwas anderes eingehandelt?:confused:

    Es grüßt Euch herzlich

    Liesle aus Stuttgart
     
  2. ClaudiaC

    ClaudiaC Neues Mitglied

    Registriert seit:
    25. August 2005
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St.Augustin
    Hallo Liesle,

    mir tut es ja immer leid, wenn jemand keine Antwort bekommt.

    Schreib doch Deine Frage hier herein, dort wird sie sicher eher gelesen: Rund um das Thema Rheuma

    Also ehrlich gesagt, kann ich mit Deinen Kürzeln nichts anfangen, vermutlich andere auch nicht. Normalerweise erhält man sonst schon eine Rückmeldung.

    Wenn ich das richtig interpretiere hat das mit dem Herzen zu tun. Was aber bedeutet QT?

    Mein Bruder hat im letzten Jahr einen Herzschrittmacher bekommen aber ich vermute mal das hatte einen anderen Grund als Dein Problem.

    Also versuche es einfach mal in dem anderen Bereich und ich wünsche Dir dann viel Erfolg.

    Vielleicht kann dir auch dort geholfen werden: http://herzberatung.qualimedic.de/

    Lg Claudia