1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

lippenpflege

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von calla, 27. Februar 2011.

  1. calla

    calla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    hallo an die damen,
    irgendwann muss frau sich doch mal wieder "schön" machen. gewiss wir sind alle hübsch, manchmal ist dennoch das "aufhübschen" angesagt.

    jetzt suche ich nen lippenstift. irgendjemand hat mir zu la biosthetique aus pforzheim geraten. lipp gloss, oder besser lip booster, dieser stift fördere u.a. die duchblutung; klar habe ich schon mal ausprobiert, doch das kribbelt wie verrückt.
    hat jem. erfahrung mit so etwas? ich habe oft völlig ausgetrocknete lippen, derzeit ist die lippenhaut gott sei dank mal wieder glatt, also weder rissig noch aufgesprungen. das soll auch so bleiben.

    wer kennt sich aus? hab gegoogelt, doch nichts gefunden...
    bei anderen lippenstiften hatte ich 2 stunden nach der anwendung bereits geplatzte lippen. doch das war früher.
    ab 1.3. muss ich wieder ran in den job, da will ich zumindest mal etwas gesundheit "vortäuschen".

    gruss
    c.
     
  2. Bettina1972

    Bettina1972 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Hallo calla :)
    Also nicht direkt für die Schönheit... aber so für Übernacht zum Einwirken:
    Bepanthen Augen und Nasensalbe :D

    Ich hatte neulich extrem rissige Lippen und überhaupt nichts im Haus dafür.
    Da hab ich einfach die Nasensalbe draufgetan. Am nächsten Morgen war alles wieder bestens :top:
     
  3. zickenhochdrei

    zickenhochdrei zickenhochdrei

    Registriert seit:
    21. Februar 2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Thüringen
    hallo galla,
    ich (w) habe bei solchen Dingen immer eine Tube Wind und Wettercreme
    von Bübchen in der Handtasche.Brauche sie zur Zeit nicht da ich zu Hause
    bin.Wie lange warst du denn zu Hause!!
    LG ZHD:a_smil08:
     
  4. Katjes

    Katjes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. April 2007
    Beiträge:
    5.213
    Zustimmungen:
    187
    Ort:
    in den bergen
    hallo calla,
    ich benutze von dr hauschka die lippenpflege im tiegel.
    morgens und abends hauchdünn aufgetragen, und morgens anschließend noch etwas farbe drauf..............seid dem ich den tiegel benutze habe ich keine trockenen lippen mehr,ach ja und viel trinken mindestens 2l am tag,das verhindert auch das austrocknen der lippen.
    leider hält die farbe nicht so lange auf meinen lippen,weil ich oft mit meiner lippe spiele oder mit der zunge drüber lecke.

    liebe grüße und drücke dir die daumen,das du gut wieder in den job rein kommst
    katjes

    ach so,ich find zu anfang schmeckt es etwas parfümiert,ist es aber nicht,alles bio und ohne irgendwelchen "schnickschnack"
     
    #4 27. Februar 2011
    Zuletzt bearbeitet: 27. Februar 2011
  5. Louise1203

    Louise1203 Gesperrter Benutzer

    Registriert seit:
    27. April 2009
    Beiträge:
    1.889
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Calla,

    oder man nehme ein uraltes Hausmittelchen. Ich mache mir abends immer ein wenig Melkfett auf den Lippen. Man braucht wirklich nicht viel davon. Und morgens sind meine Lippen nicht mehr trocken.

    Liebe Grüsse

    Louise
     
  6. Judy_Tiger

    Judy_Tiger Mitglied

    Registriert seit:
    16. April 2010
    Beiträge:
    388
    Zustimmungen:
    0
    ich nehme pflegestifte von lavera. je nachdem was man will, gibt es die ohne farbe oder in verschiedenen rottönen. sie riechen auch ganz gut (mein favorit ist johannisbeere zumal der selbst an den miesesten tagen rote lippen votäuscht). weil da recht viele öle (sheabutter und so) drin sind, habe ich sogar nach 2 stunden schwimmen keine trockenen lippen, wenn ich sie davor mit dem pflegestift eingeschmiert habe. :D
     
  7. Djanella

    Djanella Mitglied

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    573
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    für zu Hause: Melkfett und Honig.
    Den Honig dünn auf die Lippen auftragen - 5 Min. warten und dann ablecken


    Für unterwegs: Yves Rocher, Lippenstift Luminelle - der hält, und hält und pflegt und pflegt - wenigstens bei mir...
    lg Djan
     
  8. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    hhm. nabend.

    von diesen farb-lippenstiften die volle lippen vortäuschen, halte ich garnix. wer weiß, warum die lippen kribbeln oder aufgeboustert sind. wat da wohl an chemie drinnensteckt.

    also, jetzt an reinen lippenpflegeprodukten hilft mir am besten dieser bepanthol lipstick aus der apotheke. der pflegt prima. allerdings ist da keine farbe drin. aber vielleicht kann man da einen ganz stinknormalen lippenstift draufmachen.

    die von jade sind eigentlich immer recht gut.

    hhm. sonst weiß ich auch nix...
     
  9. Bettina1972

    Bettina1972 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    10. Januar 2011
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Ach von Bepanthen gibts einen Lippenstift? Dann brauch ich ja nicht mehr die Nasensalbe draufschmieren :D
    Muß ich mir gleich mal besorgen :cool:
     
  10. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    ja betty, der ist prima.

    das ist ein richtiger "labello"! als lippencreme gibt es den auch.

    aber augen und nasensalbe brauchst du dann wirklich nicht mehr zu nehmen.

    der bepantol lipstick hält auch echt prima an! ich bin ja eigentlich so eine labello süchtige. aber mit dem "schmier" ich deutlich weniger.
     
  11. calla

    calla Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. Februar 2005
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für all die tipps und anregungen.
    pflegestifte nehme ich natürlich auch.
    doch irgendwann muss farbe auf die lippen, meine lippen sind zu blass auch die haut, wenn ich schon kein make-up benutze, sollen jetzt mal die lippen was farbe kriegen.
    merke schon, die von biosthetique kennt ihr nicht. soll alles bio oder so sein.
    gruss
    c.

    irgendwie muss ich ab märz zumindest erholt "antanzen".
    das kann noch "heiter" werden.
     
  12. puffelhexe

    puffelhexe Bärenmama von Pedro

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    12.094
    Zustimmungen:
    5
    na ja calla, ich weiß ja nich...ob sowas zum lippen plustern wirklich alles bio is.:confused:

    aber ich hab da auch nicht so die ahnung von.