1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

@Lilly

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Elke41, 7. November 2006.

  1. Elke41

    Elke41 Guest

    Hallo Lilly,
    ich möchte das nicht per PN klären, ich möchte hier mal ÖFFENTLICH was anmerken.
    Hier haben sich gewaltige Grüppchen gebildet und ich laß mich auch von Dir nicht beleidigen.
    Ich stell mich sicher nicht auf die Straße und verteil mein Geld, aber ich bin offen für neue Dinge.
    Blöd bin ich ebenfalls nicht, deshalb merke ich auch sehr gut was hier gespielt wird.
    Man kann mich ja rauswerfen, wenn ich zu unbequem bin.
    Meine Signatur ist nur so, weil hier gegen Psychotherapieren sehr oft schlecht geschrieben wird, ich allerdings mit meiner Fibro, sehr gut ohne Medikamente leben kann.
    Es wird gleich unterstellt, so schlimm kann das bei mir ja dann nicht sein etc. etc. , aber das kann von euch doch gar niemand wissen.
    Viele Grüße von Elke und ich geh nur, wenn man mich kickt! :)
     
  2. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    hallo elke,

    ....kein problem, dann klären wir :)

    ich habe nur deine signatur kopiert, und dir eine frage gestellt .... fass es auf, wie du willst..... mir ist es im grunde sehr egal, ob du auf verkaufsstrategien von dubiosen firmen reinfällst, oder nicht. aber andere user im forum sind mir nicht egal, die gilt es zu schützen. viele neu erkranke, die noch nicht so viel erfahrung mit diesen firmen haben, greifen nach jedem strohhalm, um wieder "gesund" zu werden. hier haben diese firmen oft leichtes spiel. das hat mit aufgeschlossen sein, gegenüber neuem, nichts zu tun, nur mit wachsamkeit und gesundem menschenverstand....
    falls du noch an das märchen mit den medikamenten, -die helfen, aber keine nebenwirkungen haben- glaubst, muss ich dich leider enttäuschen, die gibt es nicht! keine wirkung ohne nebenwirkungen. nichtmal bei den pflanzlichen (alternative medizin). wenn diese in der dosis gegeben werden, wo sie auch wirken, kommt es genau zu den nebenwirkungen, die auch schulmedizinische haben. wenn wer etwas anders erklärt, dann lügt er......

    welche gruppen meinst du denn? hoffe, von deiner seite auf eine klärende antwort.

    hat dir auch keiner unterstellt.
    erklärst du mir bitte was hier gespielt wird, ich möchte nicht dumm sterben ;)

    kann mich auf treads von dir erinnern, wo du wohl geschrieben hast, dass dir psychotherapie alleine nichts mehr nützt, und du mit einem antidepressiva begonnen hast. aber was du mit deiner erkrankung machst- ist dein problem.....

    so, was gibt es noch zu klären? :)
     
  3. ema

    ema Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Ich finde

    Habe die letzten Beiträge über das angebliche Wundermittel auch verfolgt,und ich würde es mir nie bestellen.

    Trotzdem käme ich nicht auf die Idee,andere nur wegen meiner Meinung zu belehren oder sie für dumm zu verkaufen.
    Es ist doch gut,wenn Leute noch Hoffnung auf Hilfe anderer Art haben.

    Es soll jeder selber entscheiden,was ihm hift oder woran er glaubt.


    l.G. ema
     
  4. Hallo Ema,
    lies dir bitte meinen Beitrag im geschlossenen Thread durch. Mein Mann hat nicht " nur" Fibro. Und glaub mir, wenn einer seiner Ärzte der Meinung wären, dass es was bringt, würden wir das versuchen.
    Jeder soll wie er kann oder will, aber es gibt viele neue User, die sich noch orientieren müssen, und glaub mir, sie brauchen noch sehr viel Geld für Medis, die nicht von der Kasse bezahlt werden.
    Wie schon geschrieben, es steht jedem frei. Nur finde ich, das es auch keinem anderem User zusteht, hier nur Werbung zu machen und penetrant zu reagieren, nur weil sie hier nicht zum Ziel kommt. Und ne andere Weisheit kann sie hier nicht vorbringen!!!
    Viele hier sind wandelnde Lexika.....wissen nicht alles (was niemand kann)
    aber informieren sich in alle Richtungen..........
    Austausch und Information ist wichtig....aber wenn C...( hab Namen vergessen) keinen weiteren Zuspruch hier findet, kann sie doch aufhören nachzubohren, oder?
    Schönen Abend wünscht Sylke
     
  5. ema

    ema Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2006
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Tirol
    Stimmt

    Du hast Recht,was diese Person mit Namen C.?betrifft.
    Ich habe über Elke gesdhrieben und auch sie hat das Recht ihre Meinung zu äußern,ohne das sie von Lilly angegriffen wird


    Gruß ema
     
  6. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.414
    Zustimmungen:
    235
    Ort:
    Köln
    Moin,
    erst einmal : so schnell wird hier keiner gekickt. ;)

    Wenn in einem Posting von ca. 1700 aktiven usern sich 6 User austauschen, dabei 4 einig sind => das ist dann tatsächlich ein niedliches Grüppchen. Zeigt aber auch, dass das Thema an sich gar nicht interessant für den Rest der User ist? Klickzahlen sind nicht sehr aussagekräftig, da viele Klicks über die Suchroboter kommen.

    Gruß Kuki

     
  7. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Hi,


    habt euch einfach lieb und gut ist:D . Jeder aber auch wirklich JEDER hat seine eigene Meinung, darf diese auch SELBSTVERSTÄNDLICH äußern. Es wäre ja wirklich sehr schlimm ,wenn wirklich ALLE User die gleiche Einstellung hätten.

    Ich persönlich halte auch nichts von solchen Wundermittelchen, aber jedem das seine, oder????

    Ich persönlich schwöre auf die Schulmedizin.

    Ich habe noch nicht bemerkt das sich hier im Forum Grüppchen bilden, aber man kann doch nicht mit jedem User super zurecht kommen:confused:

    Das wäre wirklich sehr viel verlangt. Ich finde man sollt jeden Menschen so Akzeptieren wie er ist und ob man denn mit ihm sich super versteht ist eine andere Frage. Mit dem einen mehr, dem anderen weniger.


    In dem Sinne

    frohes schaffen:D


    Liebe Grüße

    Kristina
     
  8. Elke41

    Elke41 Guest

    Ich hab das mal aus dem geschlossenen Beitrag kopiert. ( von Dir Lilly )
    Zitat:
    Also ich versteh die ganze Aufregung irgendwie nicht.


    macht nichts elke ;) , du schreibst ja selber von dir:
    Zitat:
    PS: Ich habe Fibro und bin ein Psycho :)

    warum stellst du dich nicht gleich auf die strasse, öffnest deine geldbörse und verteilst dein geld an jeden, der dir was nettes verspricht?

    ..... es gibt einige, die lernen es nie......

    -------------------------------------------
    Du stellst mich als völlig dumm hin, als ob ich auf jeden Quatsch reinfallen würde und außerdem tust Du so, weil ich mich als Psycho oute, gleich bescheuert wäre und mich sinnlos aufrege.
    Mit Grüppchen meine ich, das es hier einige Leute gibt, die gerade auf Menschen, welche Psychotherapien machen, so ( kommt das rüber ) herablassend reagieren, wie Du.
    Schreibt jemand über seine Beschwerden, werden ihm zig Basistherapieen nahe gelegt und er hat natürlich das Gleiche und sollte sich so behandeln lassen. Mit Medikamenten, welche hier auf der linken Seite aufgelistet sind.
    Vielleicht falle ich nicht auf alles rein und hinterfrage auch Dinge, wo andere Menschen hinterher laufen, wie eine Schafherde. :rolleyes:
    Und tu nicht so besorgt, als ob Dir andere User im Forum nicht egal wären.
    Erstens kannst Du gar nicht in jedem Fall wissen, ob das jetzt nur Werbung ist, oder tatsächlich Hilfe bringt... ( dann hast Du vielleicht einem User, die Chance genommen, Linderung oder Heilung zu erlangen ) ..... und Zweitens bist Du nicht dazu auserkoren, für Menschen zu entscheiden, was richtig ist und was nicht, Du stempelst sie für unfähig ab.
    So wie mich, als ob ich mein Geld verteilen würde, dazu hab ich viel zu wenig.
    Und schön, das Du Dich so an meine Beiträge erinnerst.
    Es hat Dich damals sicher bestätigt, das ich nun auch noch Tabletten nehme.
    Aber ich erkläre Dir das gerne, warum es so weit gekommen ist.
    Ich wurde in Rente geschickt, mußte mich von vielen Dingen trennen, unter Anderem auch von meinem Freund, mit dem ich 15 Jahre zusammen war.
    Das hat mir den Rest gegeben, aber die Tabletten haben nicht wirklich geholfen, sie waren nur eine kurzfristige Krücke.
    Meine Psychotherapie hat mir auch da Kraft gegeben weiter zu machen.
    So so ,
    bist Du eigentlich Ärztin, oder allwissend?
    Mir ist neu, das pflanzliche Mittel, solche Nebenwirkungen haben wie schulmedizinische, vielen Dank für die Aufklärung.:eek:
    Was hälst Du denn dann von homöophatischen Mitteln?
    Psychotherapien haben auch Nebenwirkungen, aber für die Mitmenschen, welche so ein Verhalten an den Tag legen, wie zum Beispiel Du.:)
     
  9. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    @ elke,

    ... fragen und fragen ist ein unterschied ;) . die fragen, die du in diesem besagten thread gestellt hast, waren m.e. reine provokation.

    als forumbetreiberin wirst du ja wissen, dass jedes interntforum seine nutzungsbedingungen hat. ich habe dir diese hereinkopiert, und du musstest natürlich weiterbohren....
    wenn ich lese, welche auflagen du in deinem forum gestellt hast, müssten sich deine fragen doch von selber beantworten...

    zur erinnerung an deine eigenen regel: http://userbilder.unsertierforum.de/regeln06.htm

    dann hast du meine beiträge dazu nicht ordentlich gelesen. ich habe nie etwas abfälliges über psychotherapie geschrieben. lt. WHO gibt es einen stufenplan für die behandlung von depressionen: medikamentöse therapie, psychotherapie.
    in akkutsituationen wird mit der medikamt. therapie gegonnen. wenn es dem pat. dann besser geht, dann ist er für die psychotherapie zugängiger.

    wenn du keine medis nehmen willst, dann ist es deine sache- aber du solltest nicht vor andern usern angeben, dass es bei dir alleine mit psychotherapie geht, und dich dann beklagen, dass es dir so schlecht geht....

    das brachst du mir nicht nochmals zu erklären, ich habe ein gutes gedächtnis, und weiß was ich dir damals geantwortet habe.

    wens interessiert, der kann es nachlesen:

    http://www.rheuma-online.de/phorum/showthread.php?t=18296

    nein, da liest du wieder nur, dass was du lesen willst. die user fragen hier nach bestimmten basismedikamente und werden auf die linkseiten verwiesen, auch zum erfahrungsaustausch von usern über jene medis, werden links gesetzt.
    was ja der sinn und zweck des forums ist.

    sind sie mir nicht ;) , sonst wäre ich nicht schon seit 2001 aktiver user bei ro.

    man kann es wohl unterscheiden was werbung ist und was nicht. über basismedikamente und co (zugelassene medis) macht hier keiner werbung. die werden von den ärzten verschrieben. alle anderen wundermittelchen, sind nicht zugelassene medis oder nahrungergänzungsmittel, deren wirkung nicht durch studien belegt wurden.
    .... und dann meldet sich ein user neu an und schwärmt gerade über so ein mittel das keiner kennt und setzt gleich den link zu dieser webseite, wo man es auch gleich bestellen kann....:rolleyes:

    klar kommt es immer wieder vor, dass auch eine zugelassenes medi individuell nicht wirksam ist- bei einem anderen aber das non plus ultra ist... diese wirkung ist nicht vorhersehbar, da wir alle gott sei dank verschieden sind...
    ich stemple niemanden als unfähig ab. will mit meinen beiträgen zu solchen heiß disskutierten themen nur aufzeigen, um was es sich in wirklichkeit handelt. vorher lese ich natürlich alles nach, was ich über dieses mittelchen finden kann....
    entscheiden muß jeder selber für sich, ob er es kaufen will oder nicht....

    weder- noch. obwohl ich schon in meiner ausbildung und meiner 25 jährigen berufszeit im krankenhaus etwas wissen von krankheiten und deren behandlung erlangt habe......:rolleyes:
    wenn ich mich wo nicht auskenne, dann versuche ich mich schlau zu machen, bevor ich tipps gebe- die nicht richtig sind.

    ..... das solltest du vermutlich auch tun (siehe oben, mein letzter satz)

    diesen satz musst du mir "ausdeutschen". ich brauche keine psychotherapie, mir geht es seelisch seht gut :)
    die einzige nebenwirkung, die ich von einer psychotherapie wüsste ist, dass man sich in seinen therapeuten verlieben kann :p .....
     
    #9 8. November 2006
    Zuletzt bearbeitet: 8. November 2006
  10. Conny37

    Conny37 Guest

    Hallo Elke41, hallo Lilly,

    nein ich will nicht wissen, wer von euch beiden angefangen hat, aber könnt ihr und diese Bitte geht wirklich an euch beide, diese private "Schlammschlacht" nicht auch privat austragen?

    Liebe Grüße Conny
     
  11. Elke41

    Elke41 Guest

    Hallo Conny,
    nimms mir nicht übel, aber ich würde es gerne öffentlich klären, weil ich auch öffentlich beleidigt wurde.
    Und jetzt schon wieder...
    und das ein Satz am Anderen...
    Lilly,
    Du kommst bei mir sehr ironisch an und ich glaube nicht, das es sich lohnt mir Dir zu diskutieren, weil wenn hier jemand angibt, dann bist Du es.

    Es geht auch anderen Fibros mit Medikamenten schlecht und wenn ich hier berichte, dann heißt das nicht gleich beklagen.
    Auf mehr geh ich nicht mehr ein, weil Deine Beleidigungen werden wirklich immer heftiger.
    Kann mir denken, was jetzt wieder kommt, aber Dein wahres Gesicht zeigst Du in diesem Beitrag schon genug.
     
  12. Kristina cux.

    Kristina cux. Küstenkind

    Registriert seit:
    11. März 2005
    Beiträge:
    2.224
    Zustimmungen:
    0
    Ich schließ mich Conny an, aber mit dem öffentlichen hat Elke ja angefangen, was solls, tragt es in ruhe aus und vertragt euch. Ihr könnt euch ja einigen das ihr 2 euch gegenseitig in Zukunft in Ruhe lasst und halt wie Erwachsene Personen verhalten. Tut euch das nicht an und vor allem nimmt euch das nicht zu Herzen.


    *Knuddel*
     
  13. Lilly

    Lilly offline

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.171
    Zustimmungen:
    0
    für mich ist die sache erledigt ;) . habe alles geschrieben was zu sagen war.....
     
  14. Conny37

    Conny37 Guest

    Hallo Elke,
    also ich kann wirkliche Beleidigungen nicht heraus lesen. Liest man manchmal vieleicht auch nur das zwischen den Zeilen, was man unbedingt heraus lesen will? ;) Ging mir auch schon so.

    Conny
     
  15. Conny37

    Conny37 Guest

    Schön Lilly, die Klügere gibt nach;).

    Conny
     
  16. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    31
    Hallo Conny!!

    Und wenn der Klügere mal nicht nachgibt ---

    dann ist der Dumme der Dumme!!

    In diesem Sinen noch nen schönen Tag
    Grüßle Uschi(drei)
     
  17. Conny37

    Conny37 Guest

    Hallo Uschi,
    besser hätte ich es auch nicht sagen können;);););).

    Liebe Grüße Conny
     
  18. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.187
    Zustimmungen:
    31


    Oder auch:


    Der Klügere gibt nach --- aber nicht auf!!


    Uschi(drei)
     
  19. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    eine ungenannte userin in diesem forum hat eine sehr passende
    signatur, die sollte man, auch ich, häufiger beherzigen....
    was ich hiermit tue...nur dies folgende muss sein...

    lilly ist hier seit jahren eine engagierte userin, der ein grosser dank
    gebührt für ihre mühe, anderen hier zu helfen.

    marie
    (in meiner signatur stehen nur wahrheiten)
     
  20. Ganesha

    Ganesha Neues Mitglied

    Registriert seit:
    22. Januar 2006
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Ich gebe mal einen nützlichen Hinweis:

    Die beiden Kontrahentinnen kommen nicht aus dem gleichen Land. Die Sprache in Österreich ist _nicht_ dieselbe wie die Sprache in Deutschland. Das ist ein steter Quell der Freude im Chat :D ...

    ... leider kann es in schriftlicher Form (z.B. im Forum) zu Missverständnissen führen, weil Formulierungen unfreundlicher klingen als sie gemeint sind.
    Ein Beispiel:
    Die Ösis sagen öfter "biiitte" (z.B. "bitte, dann treffen wir uns morgen".) In Österreich ist das ganz freundlich gemeint, in Deutschland klingt das total unfreundlich. Hab´ ich oft bei Telephonaten mit Ösis :D erlebt.
    In Schriftform ist es ähnlich.
    Und ich fürchte, genau das passiert gerade in diesem Thread.

    G.