1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Lebendiges Wasser - was ist das.... mit einem Schuss .... Kokoswasser 3-4 x am Tag!

Dieses Thema im Forum "Ernährung" wurde erstellt von gisipb, 6. März 2011.

  1. gisipb

    gisipb Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.229
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo ihr Lieben,

    ich mache gerade eine Dr. rennerei und jeder findet was und nur pillen sollen helfen...nein .....
    das kann es doch nicht sein... weil die SD medi mir herzprobleme machen!!!

    So habe ich mich bei meinem Apotheker ausgeheult und der gab mir den Tip:

    bio cocowell 330ml kokoswasser 100% für 1,80 €
    3-4 mal am Tag nur einen schuss davon
    in das levitiertes wasser geben.....
    okay ich mache jetzt die kur den 3 tag und mir geht es besser,
    jetzt bin ich auf die nächsten blutuntersuchungen gespannt.

    beim googeln für kokoswasser bin ich auf diese links dann gekommen:

    [​IMG]

    http://www.razyboard.com/system/morethread-entzuendung-was-kann-ich-selber-tun-alternativ-marsden-795942-4783272-10.html

    lg gisi Markus-Rothkranz-bio-pic16.jpg
     
    #1 6. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8. März 2011
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    hi gisi,
    kannst du bitte ein paar weniger werbelinks in deine beiträge packen. das wäre sehr nett.
    kukana
     
  3. Freydis

    Freydis BullyGirl

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Ich hau mich weg!!!

    [​IMG]

    :ladysman:


    ABER man sollte ja für alles offen sein und drum geh ich mal all Deine Links durch, kann eh net schlafen :a_smil08:
     
  4. Lupus-Frau

    Lupus-Frau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niedersachsen, Nähe Celle
    Hallo,

    dazu kann ich mich einfach nicht enthalten.

    Aus dem zweiten Link, das hat mir schon genügt:
    Ich wußte es schon immer. Die Stationierung der Pershing II in den 80ern ist schuld, dass ich einen SLE habe. Jawoll! :rolleyes:

    Lieben Gruß

    Lupus-Frau, die auch mal gerne Apfel-Karotten-Salat isst
     
  5. Brundhilde

    Brundhilde Brundhilde

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dresden
    genau

    und seit Karl-Theodor zurückgetreten ist- geht es mir besser- ehrlich!
    Ob das nun an ihm liegt, oder an der Gesamtsitution oder meiner Grippe oder daran, dass Remicade endlich wirkt oder alles zusammen- keine Ahnung.
     
  6. Freydis

    Freydis BullyGirl

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Ich hingegen glaube tatsächlich, dass es mir erheblich besser gehen würde, wenn Schäuble, Merkel, Rösler & Co abtreten würden, die EU aufgelöst würde und diese Bestrebungen einer sogenannten "New World Order" aufgegeben würden. Denn all dies macht mir Angst und läßt mich um die Zukunft meiner Kinder und Kindeskinder fürchten. :(

    @ gisipb:

    Was genau ist denn levitiertes Wasser?

    beste Grüße,

    Freydis :vb_smile:
     
  7. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Mir würde es besser gehen,nicht so oft mit zweierlei Mass
    gemessen würde.Es gibt überall Gepflechte,hinter die wir nicht schauen.
    Wie heißt es oft:
    Wenn zwei das Gleiche tun ist es noch lange nicht dasselbe.
    Biba
    Gitta
     
  8. Tortola

    Tortola Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    An Gitta

    Hallo Gitta!

    Was sind denn "Gepflechte"?
    Viele Grüße und einen schönen Abend von Tortola
     
  9. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Hi Tortola,
    da hatte mich meine Geburtsregion sprachlich wieder eingeholt.
    Filz wärhe das richtig Wort.
    Biba
    Gitta
     
  10. Freydis

    Freydis BullyGirl

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    LOL ich hatte mal einen Praktikanten aus Chemnitz (oder wie er zu sagen pflegte "Kallmallestadt"), der benutzte dieses Wort auch, wie auch viele andere witzige Ausdrücke :p
     
  11. Gitta

    Gitta Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16. Juni 2003
    Beiträge:
    3.476
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin :-)
    Bin in Nordrhein-Westfalen zur Welt gekommen.
    Habe aber in vielen Ecken gelebt und wohl überall etwas mitgenommen.
    Meine Wortkrationen sind eh durch die Fibromyalgie oft gewöhnungsbedürftig.:D
    Biba
    Gitta
     
    #11 9. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2011
  12. tina71

    tina71 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Gisi, das hast du aber nur zur allgemeinen Belustigung gepostet, oder ? Hab diesen Link auch schon mal angeklinkt - da wird man ja gehirngewaschen... !!!!
    Levitiertes Wasser ist "belebtes Wasser" ( Grander-Wasser ), das mit "Informationen" angereichert ist, hm, irgendwie schwer zu erklären. Wird z.B. bei Vollmond abgefüllt. Ich kenne etliche, die das trinken - na, schaden wirds nicht. Nur kosten :D tut´s einiges !!!!
     
  13. Freydis

    Freydis BullyGirl

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Levitiertes Wasser

    Ja, hab grade was darüber gefunden im Netz. Das gibt es wohl nur in Hamburg. Die nehmen da wohl Wasser und packen das in eine Kammer, wo das Wasser dann mit einem Ton beschallt wird. Danach wandert das Wasser weiter in die nächste Kammer, wo es mit einem anderen Ton beschallt wird. Ich glaube es sind insgesamt acht Kammern mit entsprechend vielen Tönen, die irgendwie dem Urknall entnommen wurden.
    Und wenn man nur sehr wenig Wasser durch die Kammern laufen und beschallen läßt, dann verwandelt sich das Wasser zu einem DNA-Strang in der Form einer stehenden 8. Das ist den Wasserspielern aber nur zufällig aufgefallen, als sie mal aus Versehen zu wenig Wasser in die Kammern zum Beschallen geschickt haben.

    Mich wundert wo die das mit den Tönen hernehmen, weil keiner weiß, ob der Urknall tatsächlich von Geräuschen begleitet wurde. Schall ist ja nur dann hörbar, wenn Luft vorhanden ist. In einem luftleeren Raum, etwa einem Vakuum, soll Schall nicht hörbar sein. Aber vielleicht irre ich mich ja. :confused:

    Aber das mit dem DNA-Strang, der sich aus dem klingenden Wasser gebildet haben soll, das fand ich grenzwertig. Das würde ja bedeuten, dass die tatsächlich Leben kreiert hätten. Damit wären sie die ersten Menschen, die das geschafft haben- eine Sensation! Damit wäre also der Ursprung des Lebens bekannt. :eek:

    Es gab mal eine Frau in der Schweiz, die nannte sich Wunderheilerin. Jedenfalls hat die immer ihren Finger ins Badewasser getaucht und damit auch levitiertes Wasser gemacht. Sie behauptete, dass das Heilwasser sei. :rolleyes:
     
  14. tina71

    tina71 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Bully girl, du bist ja ein lustiges Kerlchen !! Hier im Norden tut man sich tatsächlich eher schwer mit diesen eher esoterischen Dingen... aber es ist unglaublich, wie viele Menschen weltweit auf levitiertes Wasser stehen - falls du mir irgendwie ans Bein pinkeln wolltest, ich sag ja zum Hamburger Trinkwasser - mit und ohne Urknallbeschallung :D !!! Aber schmunzeln musste ich ! Schöne Idee...
     
  15. Freydis

    Freydis BullyGirl

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Nein, wollte ich nicht! :eek:
    Ich hab so ein Addon für Firefox, das macht Vorschläge für Begriffe, die man markiert hat und das Ding hat mir nur verschiedene Links zu Händlern in Hamburg angezeigt - EHRLICH!!! Da wurde mir angeboten, 10 Liter kostenlos zu bekommen, aber nur wenn ich im Raum Hamburg lebe. Da waren so Links zu Kristallklar, levitiertes-wasser-hamburg, bizzinformation,... insgesamt fünf Links und alle nach Hamburg ;) Drum dachte ich, dass das was besonderes ist in Hamburg, hätte ja sein können.
    Ich hab doch nix gegen Hamburger, bin doch vor einiger Zeit nach Niedersachsen gezogen in die Nähe von Hamburg und wäre mein Freund nicht daher gekommen, dann wäre ich heute noch da. :)
    Jedenfalls hatte ich von diesen Internetseiten die Erklärung für die Herstellung des levitierten Wassers. Ich hab mir das echt nicht aus den Fingern gesaugt.

    Ich denke das deutsche Trinkwasser ist schon in Ordnung. Wenn man sich im Vergleich dazu das US-amerikanische Trinkwasser ansieht, dass mit Fluor angereichert wird, der als Produktionsabfall ins Trinkwasser entsorgt wird, können wir alle hier froh und glücklich sein, egal wo in Deutschland wir uns das Wasser aus den Hähnen holen.

    Was levitiertes Wasser angeht, kann ich nur sagen "jedem das Seine", aber in meinen Augen ist es völliger Humbug und die wollen einfach mit Unsinn Geld machen. Ähnlich wie das Buch bei Amazon, das völlig leer ist und betitelt wird mit "Woran Männer noch denken außer Sex" (oder so ähnlich) - übrigens ein Bestseller. Traurig nur, dass dafür Bäume sterben mußten.

    Also bitte, nix für ungut, hab auch erst jetzt gesehen, dass Du aus Hamburg kommst. :cool:
     
  16. Lupus-Frau

    Lupus-Frau Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Niedersachsen, Nähe Celle
    Hallo zusammen,

    Ich erinnere mich dunkel. Da gab es auch noch einen Mann dazu. Liefen die nicht immer weißgewandet herum? Es gab dazu öfter mal kritische Fernsehbeitträge, ich fand das immer sehr erheiternd. Das alles lief unter dem Namen Fiat Lux.
    Ich habe mal gegoogelt und bei wikipedia folgendes gefunden::znaika:
    Wohl bekomms.:biggrinflip:

    Grüße von

    Lupus-Frau
     
  17. tina71

    tina71 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2010
    Beiträge:
    957
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    :D Ich schmeiß mich weg... !!! Und es gibt leider immer Menschen, die aus Hoffnung und / oder Verzweiflung Geld dafür ausgeben. Wenn´s denn hilft ( Placebo ? ) ist es ja noch gut...
    @fredys nichts für ungut - hast mir ein Grinsen ins Gesicht geschafft, das ist doch klasse !!! Wahrscheinlich gibts ne Menge guter Geschäftsmenschen hier im Norden ( die alten Pferffersäcke !!!! ).
    Ich glaub, ich werde jetzt auch mal so´n Wasser anrühren - vielleicht nachdem ich mein Kleinkind darin gebadet habe... sorry, aber ich kringel mich hier gerade vor Lachen bei der Vorstellung ( " Babys Best - heilt deine Seele" uahhhahaha !!).
    Liebe Grüße an alle !! Tina
     
    #17 10. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2011
  18. anca

    anca Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    main-tauber-kreis
    Leider wird den Menschen mit einer Erkrankung mit leeren Versprechungen das Geld aus der Tasche gezogen. Nach Alternativen suchen ist ja in Ordung, aber ich glaub man sollte seinen Versand dabei nicht ausschalten.

    Tina du solltest aber deinem Kleinkind aber auch das heilige Wasser zutrinken geben, um es vor allem Bösen zuschützen:rolleyes:. Bei dir ist das ja leider vergessen worden, meine Eltern haben das bei mir auch versäumt- so was mieses.

    anca
     
  19. Freydis

    Freydis BullyGirl

    Registriert seit:
    2. Oktober 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mönchengladbach
    Diese Kokoswasserseite ist wie ich meine auch voll heuchlerisch. Da werben die mit ihrem ökologischen Verhalten und ganz unten steht dann nebenbei auch noch ganz stolz, dass die ihren Kokosnüsse nicht von den Kleinbauern kaufen, sondern von einem Großunternehmen. Das erinnert mich stark an Monsanto.
    Ich finde es traurig, dass gutgläubige Leute offensichtlich auf diesen Schwachsinn reinfallen. Bitte nicht böse sein, aber dieses Kokoswasser ist in jeder Kokosnuss drin und wenn man auf den Versender schaut, dann kann man den Nüssen der Kleinbauern besser den Vorzug geben.

    Allerdings sollte man sowieso besser die Früchte aus der regionalen Produktion kaufen. Ökologisches Denken und weite Transportwege passen einfach nicht zusammen - bei aller Liebe auch dann nicht, wenn es doch so sein sollte, dass es ein Allheilmittel ist.
     
    #19 11. März 2011
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2011