1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ldl Wert

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von ludovica, 25. März 2005.

  1. ludovica

    ludovica Neues Mitglied

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    BW
    Hallo zusammen

    Mein Bruder hat jetzt erhöhte LDL Wert, glaube 175 war es.

    Nun was kann er selber dagegen tun, klar andere Ernährung und wie sieht es mit Tabletten aus????

    Er nimmt ja ImureK, Cortison und andere BetaBlocker.

    Hat jemand von euch auch erhöhte LDL Werte????

    ER hat CSS

    Frohe Ostern!
     
  2. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.273
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    NRW
    Hallo Ludovica,

    ich habe schon seit jahren erhöhten LDL meist so zwischen 190 - 210.
    meine tochter hat auch seit ihrem 6 lebensjahr mit dem cholesterin probleme (bei ihr ist es allerdings vererbt von vater seite).

    bei einem LDL wert von 175 wäre auch der HDL interesant zu wissen, auf jeden fall wird man bei einem einmaligen erhöhten wert keine medis einsetzen sondern als erstes etwas an der ernährung ändern.
    ihr müsst noch keine angst haben das dein bruder nun kurz vor einem infarkt oder schlaganfall steht.

    ich weiß nicht in wie weit ihr über cholesterin informiert seit?
    nur alles was ich bei meinen ganzen lehrgängen erfahren und gelernt habe hier nun wieder zu geben würde den rahmen sprengen, wenn du magst kannst du mir mal seine kompletten werte per PN schicken, also gesamt cholesterin, HDL, Triglyceride.

    wie gesagt ich habe seit jahren erhöhten LDL und Trigly. leider habe ich aber auch eine Cholesterinamie das heißt mein HDL (schützendes cholesterin) ist chronisch zu niedrig, und sobald mein LDL sinkt, sinkt das HDL auch, aber mein Doc hat erst jetzt von medis gesprochen.

    ach ja, habe ganz vergessen ich habe CP, PSA, Asthma, toxischer leberschaden, Herzproblematik, Blutgerinnungsstörung und noch so einiges.

    CSS kenne ich nicht all zu gut und weiß daher auch nicht in wie weit diese erkrankung sich auf die leber auswirkt, und das aller wichtigeste ist immer mit dem doc darüber sprechen was gemacht werden kann/soll/muss.

    ich wünsche euch ein schönes osterfest, alles gute und bei fragen ..... immer melden
    lieben gruß elke