1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Langweiliger Bekanntenkreis

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Tigerente151, 17. Juli 2004.

  1. Tigerente151

    Tigerente151 Guest

    Hiiiiiilfe!!!!!!! Mein Bekanntenkreis wird immer langweiliger. Es ist Samstag abend, super Wetter, und ich sitze hier und schreibe Euch!!!!!!! :rolleyes:
    Die Singles, die ich kenne, haben immer die gleichen Ausreden: ich bin zu müde, ich bin so gestresst, aber lange gehe ich heute abend nicht weg, ich habe keine Lust, wo wollen wir den hin - es gibt noch nichts gescheites.......!! Möchte wieder mal so richtig on tour gehen und abfeiern, aber mit denen ist nichts los!!!
    Und Pärchen-Programm brauche ich auch nur bedingt (Essen gehen o.ä.)
    Ich glaube, ich muß dringend meinen Bekanntenkreis erweitern...!!:confused:
    Kennt ihr das?
     
  2. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    .........

    hallo anja,

    also ich kannte es aus meiner sicht aus, da ich vollkommen überfordert war und mich zu nichts mehr aufraffen konnte(immer schmerzen, immer müde,total überdreht von der arbeit und antriebslos etc.).ich wurde dann natürlich für einen teil meines bekanntenkreis eher uninteressant....tut ab und an weh,aber ist halt so.das hat sich dann auseinanderdividiert.

    wieso einen neuen anschaffen, was hälst du davon, wenn du ihn erweiterst. kann auch tolle aspekte bringen.
    oder ist der "alte" bekanntenkreis dir nicht mehr viel wert?

    es stellt sich natürlich immer die frage, welche anforderungen hab ich an meinen bekanntenkreis.mag ich es auch mal ruhiger oder kann ich mit denen garnichts mehr anfangen?
    (stell dir mal vor, du würdest dich irgendwann so entwickeln und dann würde sich "dein" bekanntenkreis so verhalten und meinen, es wird zeit,die anja mal aus der mitte "auszustoßen".ist jetzt nicht böse gemeint, aber ich möchte dir gerne mal die andere sicht zeigen.....)

    also ich mag auch eher die ruhigeren gemütlichen abende. bin nur bis zu einem bestimmten alter auf die piste gegangen. ich konnte dem auf dauer nichts abgewinnen, hatte aber trotzdem bekannte, die das mochten und wir haben dann die ruhigeren abende miteinander verbracht.

    so kann man sich doch wunderbar ergänzen.

    wünsche dir, das du eine wunderbare mischung in deinen bekanntenkreis bringen kannst und jeder zu seinem vergnügen kommt....

    viel spaß
    liebi
    (übrigens ist es doch garnicht sooooo übel uns zu schreiben,oder;) )
     
  3. Tigerente151

    Tigerente151 Guest

    Hallo......!!!

    Ich dachte ja auch übers "Erweitern" nach, nicht übers "Austauschen"!

    Mir ging es über Monate hinweg auch so, daß mit mir nichts anzufangen war aus gesundheitlichen Gründen. Dann hast du mal was ausgemacht und mußt dann kurzfristig wieder absagen, weil du Schmerzen hast o.ä.!
    Trotz allem habe ich so Kandidaten dabei, die - "obwohl gesund" - chronische Unlust an den Tag legen oder immer kurzfristig absagen. Das würde dir bestimmt auch nicht gefallen, oder!?!
    Natürlich gibt es auch mal ruhigere Abende!!!! Aber doch nicht nur!!!!
    Mal schauen, auf jeden Fall treffe ich mich heute mittag erst mal mit einem befreundeten Pärchen zum Essen - was ruhigeres halt!! ;)

    Viele Grüße
    Anja
     
  4. liebelein

    liebelein Carpe Diem.....

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.786
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW bei Dortmund
    *puhh*

    da bin ich aber erleichtert, das du "nicht austauschen" sondern "erweitern" meinst*bg*!

    tja, es gibt halt menschen die im laufe der jahre ruhiger werden und andere wiederum haben hummel bis ins hohe alter (im hintern *lächel*).

    bin gespannt, wie dir der ruhigere abend gefallen hat*fg*!

    hast du mal deine bekannten gefragt, wieso die plötzlich alle etwas "geruhsamer" werden?

    vielleicht solltet ihr mal nen spieleabend nach der moderationstechnik machen, "wie können wir unsere bekanntschaften wieder aktivieren und auf vordermann und somit fit machen";) :D !

    in diesem sinne alles gute (hab irgendwie keine bedenken, das du keine neuen leute kennen lernen wirst...)

    liebi:D
     

    Anhänge:

    • geb5.gif
      geb5.gif
      Dateigröße:
      15,6 KB
      Aufrufe:
      125
  5. Tigerente151

    Tigerente151 Guest

    Na ja, die Hummeln sind mal mehr und mal weniger.....! ;)

    Gestern abend haben mich noch Freunde angerufen. Da war der halbe Abend schon rum. Heute mittag war ich mit Freunden schön essen und dann haben wir uns noch ein Eis genehmigt......bis es dann anfing zu Gewittern!:rolleyes:

    Also, den meisten Pärchen fehlt es schon an Energie, muß ich wirklich sagen!
    Und die Singles.....wie gesagt: jeder hat eben noch viele andere Interessen und es ist schwierig, dann die Leute unter einen Hut zu bringen!
    Wollte mir eh mal endlich ein Hobby suchen......nur was :confused: und dann lerne ich ja automatisch wieder Leute kennen. Wie schon erwähnt, würde ich gerne auch hier in der Gegend mal ein User-Treffen organisieren. Vielleicht meldet sich ja noch jemand!

    Liebe Grüße
    Anja



     
  6. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    hallo,

    nun verrate mal wie alt du bist und ob noch berufstätig.

    gerade jetzt tobt doch der kampf um erhalt des arbeitsplatzes. da hat man dann keine lust, am wochenende auf die piste zu gehen. man muss fit am arbeitsplatz erscheinen. ausserdem kosten diese unternehmungen immer was. das solltest du auch bedenken.
    aber dennoch, ich freue mich sehr, dass es dir so gut geht und du dir ausserhäusige vergnügen wohl finanziell und gesundheitlich leisten kannst. das kann nicht jede/r hier im forum!

    viel spass auf der piste,
    bise
     
  7. Tigerente151

    Tigerente151 Guest

    Hallo Bise,
    danke für deine Antwort. Du scheinst ja ziemlich angetan zu sein von diesem Thema und dich persönlich angesprochen zu fühlen!?!
    Gerne beantworte ich dir deine Fragen. Ich bin 32 Jahre alt und bin berufstätig. Ich bin selbständig und im Aussendienst. Ich weiß also, was "draussen" so los ist. Das kannst du mir glauben!
    Um so wichtiger ist es doch, daß man seine Freizeit so gestaltet, daß man Spaß daran hat und einen Ausgleich zu diesem Stress sucht!
    Nochmal an alle: ich bin nicht die Partymaus, die nächtelang durchfeiert!!! Man wird ja wohl Samstag abend nochmal on tour gehen dürfen!

    Sorry, aber deine Äusserung zum Finanziellen und zur Gesundheit finde ich ziemlich anmaßend!

    Gerade weil ich mich über Monate mit heftigen Schmerzen rumschlagen mußte werde ich ja wohl noch Spaß haben dürfen, oder!?!

    Außerdem war mein Beitrag unter dem Punkt "Kaffeeklatsch" zu finden! Das dürfte ja wohl auch schon viel aussagen, oder!?!

    Alles Gute!

    Tigerente


     
  8. merre

    merre Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.890
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Bekannte

    Hi Tigerente
    Mir fiel spontan der "Tigerentenclub" ein............aber aus dem Alter sind wir ja raus, ich schon etwas länger......eigentlich schade.
    Ich stell immer wieder fest, daß ein Teil unserer Bekanntschaften durch die Enkelkinder gekommen ist. Man ist mit den Kleinen unterwegs, steht am Spielplatz, die Geister toben rum und man hängt auf der Bank ab....ooooder quatscht mit den anderen Muttis, Vatis oder Großeltern.
    Ich würd ne spontane Aktion empfehlen...daß mit dem "sich leisten können" war sicher nicht so gemeint. Bei mir zum Beispiel läufts im mom gesundheitlich auch nicht so berauschend, meine Frau hat Stress auf Arbeit (viel Arbeit) und da wir eh schon immer mal nach Bautzen wollten (hat eine wunderschöne Altstadt) haben wir ab 30. ein verlängertes Wochenende nach Bautzen ins Husarenhotel gebucht. Vielleicht trifft man ja paar Leute..... Also ab und raus.....
    Ich weis allerdings, daß son Wochenende hinterher noch mehr Probleme bringen kann. Aber hab ja bald meine neue Infusion und denn wirds gehen.
    Und wer weis denn wie lange........
    Ich bin mit meinen Ärzten in einem Punkt voll einer Meinung: "alles mitnehmen, was noch geht - auch wenns weh tut". Und sicher kann man da auch mit geringen Mitteln das eine oder andere machen.
    Also derweil einen schönen Gruß aus dem gewittrigen Berlin "merre"
     
  9. Tigerente151

    Tigerente151 Guest

    Hallo merre,

    Du hast schon recht: Leute kann man überall kennen lernen.

    Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Spaß für Euer Wochenende!
    Und den Spruch von Deinem Arzt finde ich auch gut! Recht hat er ja. Nur manchmal hat man durch die Schmerzen überhaupt keine Energie mehr und kann sich zu nichts mehr aufraffen! Um so wichtiger ist es, daß man Dinge tut, die einem Spaß machen und man sollte diese auch zu schätzen wissen!

    Viele Grüße aus Hessen und alles Gute
    Tigerente

     
  10. Tigerente151

    Tigerente151 Guest

    Hallo Glitzerchen,

    gerade in schwierigen Zeiten stellt sich heraus, wer Deine Freunde sind! Das war wohl schon immer so! Aber auch da kommt es nicht auf die Quantität, sondern auf die Qualität an! Deshalb kann ich es auch verstehen, wenn Du zufriedener bist!
    "Beruf" kommt ja nun mal von "Berufung"! Das muss jeder selbst wissen!
    Und ich finde es eine große Aufgabe, eine "Familienmanagerin" zu sein. Also warum nicht Ehefrau, Mutter etc.!?!?!

    Wünsche Dir alles Gute und viele Grüße
    Tigerente