1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

lachen oder weinen?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von matzi, 29. Februar 2008.

  1. matzi

    matzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Hallo Ihr Lieben!

    Mußte heute Mittag in die Apotheke, das Schaufenster war neu dekoriert.
    Ein großes Plakat wo sich folgender Schriftzug
    darauf befand.
    Arthrose wenn Gelenke sich entzünden!
    Darunter war eine Salbe gegen Schmerzen aufgetürmt.
    Auf meine Frage, wer so etwas in das Schaufenster hängt, wurde mir gesagt,
    damit hat nur der Dekorateur etwas zu tun.
    Fazit : Weder Dekorateure noch Apotheken,
    kennen den Unterschied zwischen Arthrose
    und Arthritis.
    Oder bin ich da auf dem Holzweg?
     
  2. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Hallo meine liebe Matzi!!

    Ich finde es unglaublich was du da gesehen hast!!!
    Wenn "ich" als Apotheke einen Dekorateur beschäftige dann gucke ich mir doch hinterher das Schaufenster an und gucke ob es mir gefällt und vorallem ob es den Tatsachen entspricht! Das ein Dekorateur nicht alles wissen kann ist ja klar. Er wird wahrscheinlich nicht ausschließlich für Apotheken arbeiten und deshalb auch kein Fachwissen besitzen. Aber dann ist es doch die Aufgabe der Apotheke in aufzuklären!....Vorallem geben doch normalerweise auch die Läden ein Thema vor :confused:

    Ich verstehe das nicht :eek:

    Ganz liebe Grüße von...
     
  3. Gucki

    Gucki Guest

    Hallo ihr Zwei,
    schaut mal hier rein...
    vielleicht seid ihr dann schlauer...:D

    schönen Tag wünsche ich euch.
     
    #3 29. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Februar 2008
  4. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    hallo matzi,

    eine arthrose kann sich hübsch entzünden ;)

    guckst du hier Krankheitsbild der Arthrose

    auszug:
    Oft besteht dann gleichzeitig auch eine Schwellung und eine Überwärmung des Gelenks, manchmal auch ein Gelenkerguß. Diese Symptome werden durch eine Entzündung des Gelenks hervorgerufen; man nennt dies dann eine aktivierte Arthrose.

    lieben gruss marie

    ups, gucki war schneller...:)
     
  5. Vampi

    Vampi Kieler Sprotte

    Registriert seit:
    19. Oktober 2003
    Beiträge:
    2.845
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Buxtetown am Esteriver :-)
    Gucki, du bist aber auch eine Besserwisserin :p;)
     
  6. Gucki

    Gucki Guest

    Huhu Marie

    und wie..... habe es schon selbst erlebt


    [​IMG]
    für dich marie
     
  7. Gucki

    Gucki Guest

    nee,nee:D...habe ich ja schon selbst erlebt...außerdem arbeite ich im Seniorenheim
     
  8. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    ob minni wenn sie gross ist auch arthrose in den fingern hat?
    ich glaub eher nicht, sie hat mit sicherheit das gen xyquak,
    sowie hla-b2maus, das schützt!

    dankeschön, gucki :)

    gacker, marie :D
     
    #8 29. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 29. Februar 2008
  9. Gucki

    Gucki Guest

    klasse...Maus müsste man sein :D:D:D
     
  10. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    also, wenn ich wählen könnte, ente wär mir lieber.......:p

    [​IMG] dann hätte ich das gen xyquak und hla b2ent

    ....quakige grüsse ;) marie
     
  11. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    liebe matzi, entschuldige bitte das unsachgemässe nutzen
    deines threads!.......;)
    du darfst jetzt lachen oder weinen, ganz wie du willst...:D;)

    liebe grüsse marie
     
  12. matzi

    matzi Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Halli Hallo!

    Bei mir muß man sich nicht entschuldigen, bin doch bei jeden Ulk dabei!
    Habe mir überlegt, das ich das mache, was ich schon seit zig Tage
    mache ich heule lachend:D

    Hatte Schmerzen vom Rippenbogen bis zur Wirbelsäule, rausgekommen ist am 1 Tag das ich Gries in der Galle habe
    am 2 Tag das ich Zysten auf der Niere habe
    am 3 Tag das meine Wirbelsäule entzündet ist
    Wurde darauf heute gequadelt, tut gut wenn 10 x die Nadel in das entzündete Gewebe gejagt wird, der Doc hätte mich auch durch die
    Arztpraxis treiben können und hätte ein Blasrohr nehmen können,
    wäre für mich lustiger!
    Aber nein, er mußte ja noch (nachdem ich nur eine Sekunde geprobt habe,
    ob ich den Wolfsruf noch behersche) den Komentar ablassen :
    Also mir tut das nicht weh!:confused:
    Der hatte wohl einen Scherzkeks gefrühstückt und weil es ihm ja solch eine Freude bereitet, spielen wir das Spiel am Montag nochmal.
    Eines steht für mich fest : In meinem nächsten Leben werde ich seine
    Hausärztin!:D
     
  13. Marie2

    Marie2 nobody is perfect ;)

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    8.381
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    entenhausen
    liebe matzi,

    könnte es sein, dass dir die gene xyquak und hla b2ent fehlen?
    sonst würde es dir bestimmt besser gehen! jedenfalls, als mitfühlende userin habe ich dir schon mal das passende outfit für deinen job als rachsüchtige hausärztin rausgesucht....
    bitteschön.......[​IMG]

    gute besserung wünsche ich dir!
    komme grad vom tierarzt zurück, mein häschen hat ähnlich
    gelitten wie du, ich muss ihn jetzt trösten! marie
     
    #13 29. Februar 2008
    Zuletzt bearbeitet: 29. Februar 2008
  14. lexxus

    lexxus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    0
    mal klugsch... muss: bei einer arthrose handelt es sich nicht um eine gelenkentzündung, sondern um einen gelenkverschleiss, aber, wie schon richtig gesagt wurde, können auch entzündungen auftreten. man hat es dann mit einer arthritis zu tun (die endung -itis, steht immer für entzündung). eine arthritis ist nicht immer autoimmun bedingt, das wort allein heisst einfach nur gelenkentzündung, ohne jeglichen hinweis auf die ursache. matzis zweifel an der richtigkeit der aussage im schaufenster sind also durchaus berechtigt und das schaufenster inkompetent dekoriert. mir stellt sich die frage, warum man im schaufenster überhaupt so fachlich tun muss (und dann auch noch fehlerhaft), man hätte auch einfach schreiben können: rheuma - wenn gelenke sich entzünden. somit wären sämtliche fragwürdigkeiten sicher umschifft gewesen, denn der begriff rheuma kann viel meinen.
     
  15. Gucki

    Gucki Guest

    Liebe Matzi

    lass dich mal knuddeln..es muss aber auch immer noch was, dazu kommen:mad:
    wünsche Dir gute Besserung und am Montag,kein
    Gejaule(Wolfsruf)
     
  16. Mücke

    Mücke Guest

    hm,
    auch rheuma, kann zwar vieles bedeuten, heißt aber meines wissens einfach nur "reissender schmerz"..verstehe nicht wo da nun der unterschied liegen soll...beides sind , denke ich, bekannte begriffe.

    die entzündete arthrose kenne ich nur unter dem begriff "aktivierte" arthrose nicht unter arthritis

    soo fachbergifflich, dass eine apotheke sowas ins schaufstenster stellt, finde ich die begriffe nciht. eher trägt das wort rheuma weiter zur unklarheit bei und das wo pat immer mehr info und aufklärung möchten?

    in der tv werbung oft ähnlich..parodontose die eigentlich eine parodontits sein sollte
     
  17. Gucki

    Gucki Guest

    #17 29. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Februar 2008
  18. lexxus

    lexxus Neues Mitglied

    Registriert seit:
    24. September 2003
    Beiträge:
    3.972
    Zustimmungen:
    0
    hallo mücke,
    du hast recht, ich denke da an die cellulitis, die eigentlich eine cellulite ist.
    rheuma impliziert bei den meisten schmerzhafte gelenkbeschwerden, die aussage wäre somit zumindest richtiger. fragt man menschen, was sie unter rheuma verstehen, dann sagen die meisten "gelenkschmerzen". das drumherum ist vielen unbekannt. bei den begriffen arthrose, arthritis etc. geht es nicht darum, welche erfahrungen wir damit gemacht haben oder was wir damit verbinden, sondern arthrose (gelenkverschleiß oder genauer schadhaftes gelenk), arthritis (gelenkentzündung) sind rein sachliche begriffe die in ihrer übersetzung durchaus wörtlich genommen werden können. der begriff rheuma ist etwas anderes, da er schon bedeutend früher geprägt wurde und somit nicht mehr sinngenau wiedergibt, was eigentlich dahintersteckt. zudem, die arthritis (alleinstehend, ohne weitere begriffe) ist keine eigenständige erkrankung, sondern ein symptom.

    interessant wäre auch mal, um was für eine salbe es sich da gehandelt hat, denn die art von präparaten, die durchblutungsfördernd ist, ist bei einer arthrose durchaus angenehm, bei einer arthritis aber absolut kontraindiziert.

    liebe grüsse
    lexxus