Lachen ist gesund- sogar im Keller

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Uschi(drei), 28. April 2016.

  1. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    809
    Wie kann man Spontanität verschieben, dann ist sie nimmer spontan!!

     
  2. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    809
    Liebe Kukana!

    Also wenn es dem Forums-Frieden dienlich ist, dann verschiebe es bitte.

    Uschi
     
  3. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.744
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Rheinland
  4. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    809
    Hallo Aischa!

    Was für ein schönes Kompliment für unsere Neli.
    Mir scheint, Du hast auch viel Humor, den haben wir hier dringend nötig.

    Grüßle
    Uschi
     
  5. kerstin

    kerstin Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. April 2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    50
    Hallo Neli,

    Danke für die Erinnerung an die Dampfenten.

    Ich muss ja heimlich zugeben, dass ich in der Vergangenheit immer mal wieder darin gelesen habe. Allerdings muss man dabei ja wirklich bedenken, dass das Lachen nicht ausbleiben wird. Bisher haben meine Rippen das Lachen aber immer heile überlebt und gerade das Lachen ist so wichtig.

    Manchmal treffe ich aber tatsächlich auf Mitmenschen, die es gar nicht verstehen können, wenn ich laut lache. Eigentlich arme Menschen, die sich darüber aufregen.

    Leider sorge ich aber durch flüchtiges Lesen allzuoft für "kuriose" Begriffe, dass ich mich dann selbst "wegschmeiße" vor lachen.

    Ich bin ungemein dankbar, dass ich über viele auch noch so kleine Dinge herzlich lachen kann und lese die lustigen Beiträge hier im Forum sehr gerne.

    Liebe Grüße
    Kerstin

    PS: Jetzt habe ich gerade einmal den Link benutzt. Gibt es da nicht auch noch einen weiteren Dampfententread oder täusche ich mich da?
     
  6. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.744
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Rheinland
  7. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    809
    Ja liebe Neli,

    nachdem heute die Sprache auf die Dampfenten kam, fiel mir der Betriebsausflug der Entenfamilie nach Sylt ein, und siehe da, die Neli hat den Thread wieder ausgegraben.

    Dank Dir dafür --- aber je länger man hier rumstöbert, fallen einem immer mehr Leute ein, die sich hier mal getummelt haben, mit denen man teilweise sehr guten Kontakt hatte.


    Ich denke einige davon bräuchten nur nen Schubbbbbbbbbbbbbbbbbbs um wieder aufzutauchen!!

    Grüßle Uschi
     
  8. kerstin

    kerstin Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. April 2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    50
    Liebe Neli,

    geht es denn Deiner Dampfente noch gut?

    Ich hoffe Sie ist "nicht so sehr in die Jahre gekommen"? Oder ist Sie gar in Rente und Du musst nun wieder selbst putzen?

    Viel Gesundheit für die Dampfente (und für Dich selbstverständlich auch) und liebe Grüße
    Kerstin
     
  9. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.744
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Rheinland
    Liebe Uschi,

    da hast Du Deine Entenfamilie auf dem Trip nach Sylt.
    Du hattest sie ja photographiert und mir das Photo zugeschickt.

    [​IMG]

    Viele liebe Grüße

    Neli
     
  10. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.744
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Rheinland

    Liebe Kerstin, ich selbst kann Deine guten Wünsche gut gebrauchen,

    aber meine letzte Dampfente liegt nun schon lange in der Erde
    unter der dritten Tanne rechts.
    Sie hat das Rentenalter leider nicht mehr erreicht.

    Ich hing sehr an ihr.

    Viele liebe Grüße

    Neli
     
  11. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    809
    Liebe Neli!

    Da Du nun bald Geburtstag hast, nehme ich doch stark an, daß Deine neue Ente, die vollständig selbständig arbeitet, schon fertig ist und nur noch, Deinen Wünschen entsprechend, programmiert werden muß.

    Die Betriebsanleitung in verständlichem Deutsch zu schreiben, dauert zwar länger wie das programmieren --- aber auch das wird zu schaffen sein!!

    Richte ihr schon mal ein nettes Plätzchen her, damit sie sich wohlfühlt --- klassische Musik mag sie auch gerne.

    Grüßle Uschi
     
  12. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.744
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Rheinland
    Nein, liebe Uschi,

    ich bin einer neuen Ente nicht mehr gewachsen,
    such mir lieber eine Reinigungskraft.

    Außerdem liegt mein Geburtstag noch in weiter Ferne,
    mach mich bitte nicht älter als ich so schon bin.


    Viele liebe Grüße an alle Entenliebhaber! Hooksiel-Urlaub 141a 359X538.jpg

    Neli
     
  13. kerstin

    kerstin Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. April 2007
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    50
    Liebe Neli,

    dass tut mir sehr leid für Deine Dampfente.

    Aber eine neue Dampfente wäre doch sicherlich hilfreich für Dich.

    Es muss doch keine pubertierente Jugendliche sein. Wie wäre es denn, mit einer mit ein paar Jahren Berufserfahrung? Selbstverständlich aus sehr guter Erziehung und mit besten Führungs- und Arbeitszeugnissen. Die ist dann auch nicht mehr so quirlig und anstrengend.

    Bitte überlege Dir das doch einmal. Eine "menschliche" Putzhilfe kann zwar hilfreich sein, die kann man aber nicht einfach in den Schrank sperren, wenn man die Nase von ihr voll hat.

    Liebe Grüße
    Kerstin
     
  14. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.041
    Zustimmungen:
    809
    Liebe Neli


    .......und mit ein paar Körnerchen gibt sie sich auch nicht zufrieden --- und denk an den Papierkram, der dann auf Dich wartet ich sag nur Mini-Job-Centrale.
    Das Wort klingt so harmlos aber der Teufel steckt im Detail.

    Also ein erfahrere Ente wäre bestimmt eine große Hilfe, zumal die ja mit einer Drosselklappe ausgestattet werden kann,
    allerdings zählt das als aufpreispflichtige Sonderausstattung ist es aber wert.

    Grüßle Uschi
     
  15. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    12.638
    Zustimmungen:
    1.079
    Ort:
    württemberg
    Hallo zusammen!

    Tut richtig gut, mal wieder was Lustiges hier zu lesen!
    Ach ja, die Dampfenten.....ich bin zwar "erst" seit 2004 bei RO, aber witzige Sachen haben wir doch früher oft hier zusammen geschrieben:)
    Dann wünsch ich Euch mal allen ein schönes Wochenende und öfters was zum Lachen!
    Liebe Grüsse,
    Ruth
     
  16. Mimmi

    Mimmi Kleine Naschkatze

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    5.653
    Zustimmungen:
    1.149
    Ort:
    Schweden
    Hallo Ihr,

    einfach herrlich - diese Dampfenten! Ich denke, Kerstin hat mit der Auswahl den Nagel auf den Kopf getroffen!

    LG
    Mimmi
     
  17. Julianes

    Julianes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. Dezember 2014
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    132
    Liiiebe Neli,

    die dritte Ente ist hin........
    unglaublich, was Du so alles schaffst!

    Leider kann ich nicht umhin, Dich auf den richtigen Umgang mit ihr zu verweisen:

    jeden Morgen einen Eßlöffel "grünes Gesöff" hätte das Dasein des armen
    Putztieres sicherlich verlängern können.

    Viell. hast Du die "Ameisen- Geschichte" auch noch zu Hand,
    damit wir Alt- r-oler nochmal was zu lachen haben
    und die "Jungschen" mal eine Idee davon bekommen
    wie´s hier trotz oder grade wegen unserer Schmerzen abging.

    Dazu gehört: Dein Endlos- Gedicht,
    Vadder´s Sprüche und Domino- Wörter,
    unsere Witze- Ecke (wo ist die eigentlich geblieben?).

    Und wenn es darob Irritationen gibt bitte ich hier
    offiziell und förmlich um die Einrichtung einer Hobby- Gruppe "Oldies"
    als fast geschlossene Gesellschaft, in der Zeigefinger und Entrüstung
    nix zu suchen haben.
    Wer da mitmachen möchte hat sich auch an diese Nettiquette zu halten,
    wenn ich das mal so zur Diskussion geben darf.

    Also Mädels und Jungs:
    auf geht´s, laßt hören!!!

    LG von juliane.
     
  18. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.744
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Rheinland
    Liebe Julianes,

    das mit dem "grünen Ameisen-Gesöff,
    das ist mir einfach zu grafährlich,
    zumal der Erst-Erfinder von dieser Spezialität mich ja schon
    mal wegen Verarschung
    (ich entschuldige mich sehr für diesen Ausdruck, der allerdings
    nicht von mir kommt)
    vor Gericht bringen wollte.

    Am schlimmsten wäre es allerdings,
    wenn ich hier "gemeldet" würde,
    denn was Schlimmeres könnte mir in meinem
    doch ereignisreichen Leben nicht mehr geschehen.

    Ich hoffe, Du hast nach reifer Überlegung
    Verständnis dafür.

    Viele liebe Grüße

    Neli
     
  19. Julianes

    Julianes Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    9. Dezember 2014
    Beiträge:
    487
    Zustimmungen:
    132
    Liebe Neli,

    natürlich habe ich Verständnis dafür.

    Sowas wollen wir ja grade nicht, bei allem Spass für beide Seiten.

    Aber wie sieht´s mit Deinem Gedicht, "jeder einen Satz" oder so hieß das damals,
    aus?

    Fällt Euch nicht auch was schönes -wieder- ein?

    LG von juliane.
     
  20. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.744
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Rheinland
    Liebe Juliane,

    ich hab ja schon Lockverse gestartet,
    aber außer der lieben Ruth hat keiner reagiert.

    Ich mach es hier noch mal:

    So lange Zeit tat hier keiner mehr hier dichten,
    hier gab es früher so schöne und lustige Geschichten.
    Mannomann,
    liebe Leute, strengt Euch mal an!

    Es gibt nicht nur Schmerzen,
    man kann auch mal scherzen,
    man muss nur kräuseln seine Stirn,
    und dann springen viele Gedanken aus dem Gehirn.
    Ich kann es irgendwie nicht verstehen,
    dass dabei manchmal sogar die Sorgen vergehen.
    Man braucht sich gar nicht gross zu schinden
    und man spürt, dass die trüben Gedanken verschwinden.

    Leute, strengt Euch mal an,
    ich weiß, dass jeder dichten kann!!!

    Hurra, hurra,
    guckt durchs Fenster, der Frühling ist da!

    [​IMG]


    Der Link von dem früher so belebten und beliebten
    Gedichte-Thread ist folgender:

    https://www.rheuma-online.de/forum/threads/9657-Laßt-uns-ein-lustiges-Gedicht-schreiben-jeder-einen-Satz

    Liebe Julianes, Du kannst ja schon mal weitermachen!!!

    Viele liebe Grüße

    Neli
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden