1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

künstliches Ellenbogengelenk

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von ravi, 7. Dezember 2005.

  1. ravi

    ravi Guest

    Hallo zusammen!
    Ich bin neu hier und suche Informationen und Erfahrungen über künstliche Ellenbogengelenke. Meine Mutter leidet schon seit über 30 Jahren an Rheuma und mittlerweile ist ihr Ellenbogengelenk so sehr geschädigt, dass sie es nicht mehr abbiegen und strecken kann. Natürlich leidet sie unter ziemlichen Schmerzen und ist bei der täglichen Arbeit sehr eingeschrängt. Sie ist bereits austherapiert und die Ärzte schlagen ihr ein künstliches Gelenk vor. Nun würde meine Mutter gerne mit Betroffenen in Kontakt kommen um ihre Fragen und Ängste zu beseitigen. Wer kann uns etwas mitteilen, freuen uns auf jede Antwort. Bis dahin grüßen wir alle....
    Rita