1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Künstliche Kniescheibe....

Dieses Thema im Forum "Operationen / Chirurgie, Radiosynoviorthese (RSO)," wurde erstellt von mohr1, 25. Januar 2009.

  1. mohr1

    mohr1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Helpsen
    Hallo Ihr Lieben,
    wie einige von euch wissen, habe ich letztes Jahr im September ein neues Kniegelenk bekommen, brauche nun auch eine neue Kniescheibe :eek: (man warum wurde das nicht gleich mitgemacht)
    Kann mir einer von euch sagen was da nun wieder auf mich zukommt, wie lange hält so eine Kniescheibe, wie ist die Beweglichkeit wie lange ist der Klinikaufenthalt und muss man danach zur Reha????????????????
    Ich würde mir sehr über Antworten freuen.
     
  2. Heidesand

    Heidesand Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.709
    Zustimmungen:
    31
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Hallo Mohr,
    wie lange das Prozedere heute dauert, kann ich Dir leider nicht sagen, nur soviel ....
    mein Göga hat seine kün.Kniescheibe schon 30 Jahre, hat 6 Mon. nach OP wieder Fußball gespielt und hat keinerlei Beschwerden damit. :)
    Ich wünsche Dir eine ebenso erfolgreiche OP. :top:

    "alles wird gut"
    Heidesand
     
  3. mohr1

    mohr1 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    4. Oktober 2007
    Beiträge:
    600
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Helpsen
    Hallo liebe Heidesand,
    hast du gerade den Stein gehört, der mir von Herzen gefallen ist:a_smil08: vielen lieben Dank für diese Positive Antwort:a_smil08:...
    Mal sehen wie lange ich dieses mal brauche um den Mut zu finden mich wieder operieren zu lassen, Momentan bin ich bei September, aber ich habe nun viel mehr Hoffnung, das meine Knie eines Tages doch noch mal Schmerzfrei sein werden:a_smil08:...
    Nochmals Danke...