Krankentransport... wer kennt sich aus?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Anja1, 11. Dezember 2016.

  1. Anja1

    Anja1 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    4
    Hallo ihr Lieben.

    Ich schreibe das jetzt hier im Kaffeeklatsch, weil es um meinen Mann geht.

    Er liegt seit Freitag in einem Krankenhaus in Bad Nauheim. Dort im Moment isoliert, mit Sauerstoff. Unter anderem Verdacht auf Tuberkulose.

    Er macht sich Sorgen, daß er in ein Paar Tagen aus dem Krankenhaus entlassen wird und dann allein mt dem Zug heimfahren muß.


    Er hat als Grunderkrankung Staublunge/COPD, war aber seit Ewigkeiten nicht beim Arzt, selbst als es ihm schlechter ging, habe ich ihn nicht dazu bewegen können, zum Arzt zu gehen.

    Zur Zeit ist er nicht in der Lage ein paar Schritte zu gehen. Liegen geht gar nicht, nur nach vorn übergebeugt kann er sitzen.

    Wisst ihr, ob die Krankenkasse es zahlt, ihn in ein Krankenhaus wohnortnah zu verlegen, sobald dies möglich ist? Die Entfernung Wohnort-Bad Nauheim sind ca. 400 km.

    Im Moment haben wir nur telefonisch Kontakt, ich kann ihn auch nicht besuchen. Es strengt ihn alles sehr an.

    Telefonieren geht auch nur sehr kurz.

    Vielen Dank fürs lesen.
     
  2. Johanna Nielsen

    Johanna Nielsen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Liebe Anja, ich habe dir eine PN geschrieben.

    Alles Gute und ganz viel Kraft.
     
  3. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    17.193
    Zustimmungen:
    9.810
    Ort:
    Niedersachsen
    Am besten rufst du morgen direkt bei deiner Krankenkasse an und fragst nach. Was die eine KK bezahlt, macht die andere vielleicht nicht.
    Deinem Mann wünsche ich gute Besserung und hoffentlich ist es keine Tb!
     
  4. Anja1

    Anja1 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    4
    Vielen Dank, ihr Lieben!
     
  5. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    17.193
    Zustimmungen:
    9.810
    Ort:
    Niedersachsen
    Da nich für ;)
     
  6. Anja1

    Anja1 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.086
    Zustimmungen:
    4
    Hallo ihr Lieben!

    Ich dachte mir, ich erzähle euch noch, wie es weiter gegangen ist.

    Mein Mann ist noch in der letzten Woche (mit Taxischein) heim gefahren worden.

    Er ist noch eine weitere Woche krank geschrieben.

    Es geht ihm etwas besser.
     
  7. Johanna Nielsen

    Johanna Nielsen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    5. Februar 2014
    Beiträge:
    1.656
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Danke Anja für die Info.

    Deinem Mann weiterhin Gute Besserung!

    Dir auch alles Gute Anja.

    Johanna
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden