Krankenstation - im Kaffeeklatsch

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Birte, 17. Mai 2021.

  1. Katzenmutti

    Katzenmutti Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Südeifel
    Der Bund zahlt die Impfkosten Corona nicht mehr, da die Pandemie bzw. Epidemie für beendet erklärt worden ist. Nun ist die Kostenübernahme für Impfungen wieder in den Zuständigkeitsbereich der Krankenkassen -wie vor Corona und wie für alle Impfungen außerhalb von Corona- übergegangen.
    Bundesweit tätige Krankenkassen wie die Ersatzkassen (TK, BARMER, DAK etc.) zahlen alle medizinisch notwendigen Impfungen (die Entscheidung, was medizinisch notwendig ist, trägt der Arzt). Regionale Krankenkassen wie die AOK´n sollten mittlerweile auf dem selben Stand sein. Es gibt sicher noch etliche kleinere BKK´n, wo eine Rückfrage zur Kostenübernahme sinnvoll ist.
     
  2. Katzenmutti

    Katzenmutti Mitglied

    Registriert seit:
    15. Februar 2016
    Beiträge:
    120
    Ort:
    Südeifel
    Noch was:
    Eine Entscheidung nach Alter, Vorerkrankung etc. gibt es m.E. nicht. Die Impfungen, die die STIKO (ständige Impfkommission beim Robert-Koch-Institut) empfiehlt, werden i.d.R. von den Kassen gezahlt.
     
  3. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    5.165
    Liebe @sentens, ich hoffe, es geht Dir jedenfalls ziemlich gut :star4:
     
  4. sentens

    sentens Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2022
    Beiträge:
    999
    Hallöchen und danke der Nachfrage, cat.
    Derzeit ergeht's mir soweit erträglich.
    Aufgrund der schubartig auftretenden, entzündlichen Hautveränderungen,
    hatte ich neulich einen Untersuchungstermin beim Dermatologen.
    Weitere Termine erfolgen quartalsmäßig - mal sehen, wie's kommt ... wink_Läp.gif
     
  5. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    5.165
    berauschend klingt das nicht.... ich wünsche Dir, dass diese Schübe wieder entschwinden!
    Vielen Dank für das kleine Zeichen Deines Befindens :bussi:
     
  6. Gunilla 7

    Gunilla 7 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    2. Mai 2019
    Beiträge:
    1.519
    Ort:
    an der Nordseeküste
    Ich schließe mich stray cat an, das klingt wirklich nich dolle liebe sentens
    aber schön das du dich gemeldet hast.
    Drücke dir beide Daumen das der Dermatologe eine Urache dafür findet damit es dir besser geht
     
  7. sentens

    sentens Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2022
    Beiträge:
    999
    Vielen Dank @stray cat und Gunilla ...

    Zuordnen kann man die Symptome schon - nur an den Behandlungsmöglichkeiten mangelts etwas.
    Dabei ist wiederum eine andere Grunderkrankung hinderlich.
    Allerdings kann bei mir wirkungsvoll Cortison verwendet werden und dafür erhalte ich auch Rezepte,
    z.B. für lokale Anwendungen (aktuell Mundschleimhaut).
    Für weitere entzündliche Flecken an unterschiedlichen Hautarealen,
    ist wieder eine andere Cortison-Salbe notwendig usw.
    Dass ich kein Basis-Medikament einnehme, stimmte den Arzt nachdenklich ...
    Mal sehen, was im Befund zu lesen sein wird, bezüglich weiterer Vorgehensweise.
     
  8. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.003
    Ort:
    Bayern

    Gut, das Dir erstmal Kortison hilft. Das ist schon mal was.
    Ich habe ja selber immer wieder mit Hautentzündugen zu tun.

    Eine ganz schnelle gute Besserung wünscht Dir

    Miz
     
  9. sentens

    sentens Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    20. August 2022
    Beiträge:
    999
    Ja liebe Mizi, was bin ich froh, dass ich wenigstens Cortison innerlich und äußerlich anwenden kann.
    Eben nicht als Basis, aber immerhin als Cortison-Stoß, wobei eine wesentliche und spürbare Besserung eintritt,

    Nun habe ich bereits eine Woche gewartet, ob sich allmählich eine Besserung zeigt -
    bei den Hautveränderungen war dies soweit der Fall, leider nicht bei Muskel-Sehnen-Gelenken,
    welche auch immer wieder bei solchen Schüben beteiligt sind.
    Deshalb durften es am Morgen gleich mal 25 mg Prednisolon sein,
    welche bereits eine merkliche Linderung zeigen.

    Danke für Deine guten Besserungswünsche, Du Liebe.
    Auch Dir wünsche ich für weiterhin stabile Phasen bei Deinen Hautentzündungen.
     
  10. Mizikatzitatzi

    Mizikatzitatzi Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    18. Dezember 2021
    Beiträge:
    3.003
    Ort:
    Bayern

    Vielen lieben Dank, liebe Sentens. Alles wird gut. :1luvu:
     
  11. merre

    merre Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    4.192
    Ort:
    Berlin
    ...na dann mal "Gute Besserung" in die Runde, können wir glaube ich mal brauchen. Trifft bei mir leider auch zu. Hatte gerade ne Haut-Nach-OP. Der histologische Befund nach der ersten war ...naja...negativ. Ist ein Plattenepithelkarzinom...und jetzt mal schauen wie der nächste Befund aussieht.
    Aber Mann lässt sich halt nicht unterkriegen, im mom geht Alles normal weiter. Ne Reha ist wohl angedacht...mal schauen.
    ne ruhige N8 "merre"
     
  12. stray cat

    stray cat Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    25. Januar 2020
    Beiträge:
    5.165
    lieber @merre,
    ich wünsche sehr, dass der aktuelle Befund völlig frei ist!
    Hier sind schonmal die ersten beiden RO - Daumen :top: die bekanntlich in der Menge heilsam sind :)
     
  13. Maggy63

    Maggy63 Kreativmonster

    Registriert seit:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    20.702
    Ort:
    Ironien nahe d. sarkastischen Grenze
    @merre Da wünsche ich dir doch gleich mal alles Gute und einen negativen Befund!
     
  14. Gutemine65

    Gutemine65 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2020
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Mittelhessen
    @merre , auch meine Daumen sind gedrückt.
    Ansonsten wünsche ich allen, die es gerade brauchen gute Besserung
    und viele positive Gedanken. :daisy:
     
  15. kekes

    kekes Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    10. November 2018
    Beiträge:
    1.096
    Ort:
    Bayern
    Weiß zufällig jemand von teamplayer etwas?
    Hatte ja vor ein paar Tagen in ihrem Thread geschrieben ... aber bisher nach wie vor nix von ihr gehört.:conf:
     
  16. Birte

    Birte Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    962
    Ort:
    Leipzig
    Hat jemand etwas von stray cat gehört?
     
  17. Chrissi50

    Chrissi50 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    29. November 2016
    Beiträge:
    12.107
    Ort:
    Nähe Ffm
    Kann es sein, dass sie damals nach dem letzten Beitrag eine Forumspause eingelegt hat.

    Hat jemand Kontakt?
     
  18. Gutemine65

    Gutemine65 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2020
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Mittelhessen
    Ich habe ihr gerade eine Email geschickt, dass sie vermisst wird.
    Mal schauen, wann sie sich meldet.
     
  19. Uschi(drei)

    Uschi(drei) Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.362
    Gutemine
    e-mail oder PN?? das ist hier die Frage
     
  20. Gutemine65

    Gutemine65 Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    15. August 2020
    Beiträge:
    451
    Ort:
    Mittelhessen
    Uschi, ich habe ihr eine Email geschickt.
    Aber bis jetzt habe ich noch nichts gehört.
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden