1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Krankenhäuser: Schlechter Auftritt

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von ddeMehlinger, 14. Juli 2002.

  1. ddeMehlinger

    ddeMehlinger Guest

    Im WWW ist mit deutschen Kliniken kein Staat zu machen: Die Studie "Med@Web" der Fachhochschule Münster gibt dem überwiegenden Teil der Online-Auftritte von Krankenhäusern schlechte Noten. Die Webseiten seien zumeist wenig benutzerfreundlich und böten wenig Service, so das Fazit.

    Das Projektteam um Prof. Dr. Detlef Steinhausen vom Fachbereich Wirtschaft der FH Münster untersuchte eine Stichprobe von 222 Internetpräsenzen deutscher Krankenhäuser. Eine Hälfte umfasst eine Auswahl der größten Krankenhäuser Deutschlands, die andere Hälfte wurde aus über 4.000 weiteren Krankenhäusern im Adressbestand des "Deutschen Krankenhaus Adressbuchs" gewonnen. Letztendlich konnte "Med@Web" nur an 186 Websites die Messlatte anlegen; 36 Auftritte waren anhand des 134 Punkte umfassenden Kriterienkatalogs "nicht bewertbar".

    Das Schlagwort von der "Servicewüste Deutschland" trifft der Studie zufolge besonders auf Krankenhaus-Websites zu: Wichtige Informationen ließen sich häufig nur nach langer und mühsamer Suche auffinden - wenn es sie denn überhaupt gab. Fast ein Fünftel der Auftritte verfügte nicht einmal über eine Navigationsleiste.

    Eine Rarität waren Zusatzangebote wie die Möglichkeit, elektronische Genesungswünsche zu verschicken oder virtuelle Rundgänge. Ein Viertel der Websites ließ ein einheitliches "Corporate Design" vermissen und verwirrte den Besucher durch ständig wechselnde Seitengestaltung innerhalb des Auftritts.

    Nur in 2,6% der Fälle vergaben die Tester die Note "sehr gut". Ein "mangelhaft" gab es dagegen für 14,1%, ein "ungenügend" für 6,8% der Websites. "Testsieger" wurde das Berliner Universitätsklinikum Benjamin Franklin mit 966 von 1000 möglichen Punkten. Auf den Plätzen zwei und drei folgen die Kliniken der Medizinischen Hochschule Hannover (826 Punkte) und das Klinikum Osnabrück (807 Punkte).
    Stark verbesserungsbedürftig:

    www.fh-muenster.de