1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kollagenose - Fibro - Hasimoto

Dieses Thema im Forum "Ich bin neu!" wurde erstellt von Tuna, 9. Juni 2013.

  1. Tuna

    Tuna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aurich
    Hallo, ich bin neu hier :vb_confused:

    nach dem letzten besuch bei meinem rheumatologen bin ich ganz verunsichert. ich habe immer wieder prednisolon bekommmen - viele schmerzmittel und mtx. nun sind meine blutwerte im keller - die trombozyten ganz unten ( was der arzt erst festgestellt hat nachdem ich ihn darauf hingewiesen habe) und nun ich soll ein malariamedikament bekommen. ich fühle mich mit meinen schmerzen sehr schlecht. vor lauter frust habe ich alle medikamente abgestezt und dann ging es mit noch schlechter - ich bekam einen schub vom feinsten. heute habe ich wieder mit predni angefangen 100 mg. die schmerzen sind gut zurückgegangen. gut und richtig finde ich das nicht. zu meinem rheumatologen habe ich langsam kein vertrauen mehr. nun am 20ten hab ich einen termin in der schmerzklinik zum gespräch - vielleicht kann man mir dort etwas helfen. :confused:

    tuna
     
  2. Nachtigall

    Nachtigall Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    3.886
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Bayern
    Hallo Tuna,
    herzlich willkommen hier im Forum!
    Dein Arzt meint mit Malariamittel wohl sowas wie Quensyl, das hier viele User gegen Rheuma bekommen und wohl recht gut hilft. Lies mal hier: http://www.rheuma-online.de/archiv/fragen-und-antworten/antworten/fua/erfahrungen-mit-quensyl-bei-der-the.html
    Das mit dem Absetzen aller Medis war wohl keine so gute Idee, du solltest Dosierungsänderungen nur in Absprache mit dem Arzt machen. Wenn dir dieser Rheumatologe nicht weiterhilft, dann ist die Schmerzklinik sicherlich mal eine gute Anlaufstelle.
    Alles Gute!
     
  3. Tuna

    Tuna Neues Mitglied

    Registriert seit:
    9. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Aurich
    ich komme nicht so ganz mit den Anwendungen und Antworten zurecht und habe die Hoffnung es klappt so wie ich es mache.

    Hallo Nachtigall.

    danke für die Antwort, Du hast wohl Recht ich hätte die Medis nicht absetzten sollen - aber man tut so manches aus Frust. Heute war ich beim Augenarzt - alles OK :vb_redface: Mit Cortison habe ich auch wieder angefangen - so wie der Doc es gesagt hat. Es wird schon wieder.

    Liebe Grüße Tuna