1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Könnte gerade echt heulen

Dieses Thema im Forum "Entzündliche rheumatische Erkrankungen" wurde erstellt von Huhn, 2. August 2012.

  1. Huhn

    Huhn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe München
    Hallo ihr Lieben,

    komme gerade vom Rheumatologen. In den letzten 2 Monaten ging es mir wieder schlechter und ich hatte ständig Schmerzen, also dachte ich, ab zum Rheumatologen, der kann einem sicherlich weiterhelfen - ich nehme Sulfasalazin und habe einfach das Gefühl, dass es nicht mehr so wirkt, wie es sollte.

    Der hat meine Gelenke abgetastet und wie es halt so ist - heute habe ich einen guten Tag und eigentlich keine Schmerzen. Er meinte, dass alle Gelenke in Ordnung sind und musste in seinen Unterlagen nachschauen ob ich überhaupt Rheuma habe.... dann meinte er, er denkt, dass sind nur Muskelverspannungen und ich soll Dehnübungen machen. Deshalb tut mir teilweise Arm oder Bein so weh, dass ich es nicht mal hochheben kann... ist klar.
    Meine Medikamente soll ich jetzt komplett absetzen um zu sehen, was passiert. Dass ich immer total müde bin und total erschöpft, interessiert nicht.

    Zu dick bin ich natürlich auch - weiss ich ja auch selbst - aber da wollte er mir dann noch ein Buch andrehen. Ich soll mich jetzt nur noch von Salat ernähren und ner Scheibe Schinken....

    Ich bin sooo sauer und wütend. Ich bild mir das doch nicht alles ein. Ja mir tun neben den Gelenken auch die Muskelansätze regelmässig weh, aber das kommt doch sicherlich in der Form nicht nur vom Gewicht. Ist ja kein Muskelkater.

    So verarscht bin ich mir noch nie von einem Arzt vorgekommen... und nachdem er mir ja erklärt hat, dass ich eigentlich gesund bin hat er mich gefragt, ob ich ne Krankmeldung brauch....

    Ich bin gerade so bedient und musste das jetzt mal loswerden.
     
  2. norchen

    norchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Beiträge:
    1.838
    Zustimmungen:
    20
    Ort:
    Thüringen
    oh jeee und uff das hat sicher gesessen. hat er dir jetzt alle medis gestrichen??:eek: oder nur die basis, wobei "nur" hm eigentlich ja schon schlimm genug ist. also meine rheumaärztin fragt mich net mal wg ner krankschreibung...sie meint das kann bei bedarf der hausarzt machen, ist doch zu umständlich deswegen zu ihr (30 km) zu kommen:eek: kg???hab ich auch noch net bekommen, ergo??? auch net-läuft wenn dann nur über hausarzt oder orthopäde:o
    also siehst du, es gibt mehr von der sorte... sicherlich kein trost, aber du bist da leider net allein. ich hoffe du hast einen hausarzt der dir hilfreich zur seite steht. also drück ich dir die daumen und hoffe du bekommst jetzt net noch mehr probleme
     
  3. Manuela Müller

    Manuela Müller Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Juni 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Einen guten Rheumatologen zu finden, ist sehr sehr schwierig. Die Erfahrung habe ich jetzt einige Male gemacht. Jeder tut so, als ob er die große Kenntnis hat, im Nachhinein erkennt man erst, wie erbärmlich das Wissen einiger Rheumatologen ist.
     
  4. käferchen

    käferchen Guest

    Hallo kroeni,
    verzweifele nicht. Hole tief Luft und atme mal gannnnz laaangsam durch....

    Du schreibst, Du nimmst Sulfasalazin erst seit 2 Monaten? Weisst Du auch dass die Wirkung von Sulfasalazin erst richtig ab Woche 10 beginnt? Ich hoffe Dein Rheumatologe hat Dich dahingehend aufgeklärt.
    Ich habe die Psoriasis Arthritis und bin fast 1,5 Jahre mit MTX und Voltaren resinat ausgekommen, dann hat es nicht mehr gereicht. Die Schübe kamen immer öfter und ich musste mich immer öfter krankmelden am Arbeitsplatz. Dann ein Wechsel MTX und Arava, das habe ich nicht vertragen. Und nun bin ich in Woche 11 MTX und Sulfasalazin und die Morgensteifigkeit ist fort und ich fühle mich an manchen Tagen richtig gut! Aber, es gibt auch Tage wo es nicht so ist, aber da weiss ich dass, wenn meine Gelenke arg schmerzen ich eine Kapsel Voltaren zunehmen kann.

    Und mach Dir keine Gedanken, ich habe auch das eine oder andere Pfündchen zuviel auf den Rippchen, aber, meine Rheumatologin nimmt mich trotzdem ernst und das ist nicht das Thema Nr.1 zum Therapiekonzept.

    Versuche Dich nicht unterkriegen zu lassen kroeni:top:
    Viele Grüsse vom Käferchen.
     
    #4 2. August 2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 2. August 2012
  5. Manuela14879

    Manuela14879 Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. September 2008
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    in Neandertal
    oh tut mir leid

    Hallo

    Uff das hat sicher erstmal gesessen. sei nicht traurig. :oich hoffe für dich du hast einen guten Hausarzt der dir weiter hilft.

    Hat er dir nur die Basis gestrichen oder andere Medikamente auch.

    liebe grüße
    Manuela
     
  6. Huhn

    Huhn Neues Mitglied

    Registriert seit:
    28. Oktober 2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nähe München
    Ich nehm das Sulfasalzin seit Oktober. Davor hatte ich mit MTX angefangen, aber ganz schlechte Leberwerte bekommen. Anfangs wurde es ja auch besser mit dem Sulfasalazin, aber jetzt kommen wieder die Schmerzen.

    Das Basismed. hat er jetzt gestrichen - meine Schmerzmittel nehm ich weiter bei Bedarf. Ich hatte ja auch vorgeschlagen, ob wir nicht was anderes probieren könnten, aber das fand er zum jetzigen Zeitpunkt nicht angebracht - bin ja scheinbar gesund....

    Meine Hausärztin ist ein Schatz und nimmt sich immer viel Zeit für mich, wenn ich sie brauche. Sie mischt sich allerdings nicht in die Therapie vom Rheumatologen ein. Werde da aber mal mit ihr sprechen, da will ich ehrlich gesagt nicht mehr hin. Da kann ich auch zu einer Wahrsagerin oder sowas gehen....
     
  7. käferchen

    käferchen Guest

    Hallo Kroeni,
    das hatte ich mit dem Sulfa falsch gedeudet, sorry.
    Gut dass Du eine super Hausärztin hast...
    Ich schreib Dich im PN an.
    Viele Grüsse
    Käferchen.