Könnt ihr euch noch an "Poesiealben" erinnern?

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von manu1111, 16. August 2009.

  1. manu1111

    manu1111 Wasserfrau

    Registriert seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ich wohne im Kreis Unna/NRW
    .....das hab ich damals nicht so recht geglaubt....aber.....es hat sich bewahrheitet....:o

    @ tavahe: Danke - schön das dir das Thema gefällt :)))



    Gedenke der Schulzeit Jahre,
    Gedenke der Schulzeit Glück,
    Gedenke der schönen Tage,
    sie kehren nie wieder zurück.


     
  2. wautzi008

    wautzi008 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    11. Juli 2009
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    ich habs nicht vergessen, meine Oma schrieb mir dies!


    Gib dein Herz für keine Seele,
    gib es jedem der dich liebt,

    gib dein Herz für keine Krohne,
    gib es einem nur zum Lohne, wer für dich das Seine gibt.


    lg.

     
  3. Angelika Anna

    Angelika Anna Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    25. Juli 2005
    Beiträge:
    299
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Niederselters
    Meins habe ich auch noch. Die ersten Sprüche wurden 1955 eingetragen.
    Habe das Büchlein zu meiner 1. hl. Kommunion bekommen.
    Ist wirklich eine schöne Erinnerung.


    Hier ein paar Sprüche:

    Wenn Du einst nach vielen Jahren dieses Büchlein nimmst zu Hand,
    denk daran wie froh wir waren auf der kleinen Schülerbank.


    Ich schreibe nicht lange ein zierlich Gedicht.
    Ich schreibe ganz einfach Vergiß - mich nicht.

    Lass Sorgen und der Traurigkeit
    nie ungehemmten Lauf.
    Auch über einem Meer voll Leid,
    geht mal die Sonne auf.

    Ein heiterer Lebenslauf,
    ein Mittag hell und rein,
    ein Abend ohne Sorgen,
    mög Dir bescheiden sein.

    Es sind auch richtig kitschige dabei. War halt so.

    Angelika Anna
     
  4. Hai

    Hai Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    855
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Noch bei den Eltern ?

    Hallo Ihr,

    ich vermute, das ich das bei meinem Auszug bei meinen Eltern nicht mitgenommen habe und daher weiß ich nicht, ob meine Mutter weiß, ob es noch existiert ??
    Ich weiß nicht wer es mir reingeschrieben hatte aber es hat sich bei mir irgendwie eingeprägt und ist irgendwie zu meiner Lebenseinstellung geworden:

    ´Sei freundlich
    und
    bescheiden
    so mag dich
    jeder leiden´
    :top:


    Ob die Einstellung immer gut ist, daran hab ich mittlerweile manchmal meine Zweifel - aber meistens bin ich damit glaube ich gut "gefahren".

    Aber : ich hab was viel Besseres wieder gefunden: Eine liebe Schulfreundin die ich vor vielleicht 25 Jahren zuletzt gesehen habe. Seit drei Wochen etwa telefonieren wir regelmäßig und wenn nicht´s dazwischen kommt, dann treffen wir uns morgen - freu, freu... und dann schwelgen wir in alten Erinnerungen aus der Schulzeit :top:
    Sie hatte ihr Poesie-Album gefunden und da war so gar ein Eintrag von mir drin. Der Eintrag muß ungefähr von 1978 oder so sein. Man ist das lange her- kann man die Tinte überhaupt noch lesen ? Vielleicht denke ich daran, das sie mir den Eintrag mal zeigt, da bin ich mal gespannt, was ich da reingeschrieben habe und was für eine Schrift ich da hatte.

    Auf der einen Seite sind solche Erinnerungen ja schön aber auf der anderen Seite kommt man sich ja so ALT vor. Dabei bin ich doch erst "knackige" oder "gereifte ?" 43:a_smil08:


    liebe Grüße
    von
    Hai
     
  5. aggie_s

    aggie_s Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo,

    also ich besitze meins noch und habe es auch als längst Erwachsene noch rum gereicht, denn man begegnet im Laufe seines Lebens so vielen Menschen, die einen ein Stück des Lebens begleiten und dann einen anderen Weg nehmen! Ganz viele haben sich deshalb auch als Erwachsene in meinem Poesiealbum verewigt und es ist so toll, dort von Zeit zu Zeit zu blättern!!
    Und dieses schrieb mir mein bereits verstorbener Papa ins Album:

    Liebe Astrid,
    du hast ganz recht,
    die Welt ist so erbärmlich schlecht!
    ein jeder Mensch ein Bösewicht
    nur du und ich, wir beide nicht!!

    Schönen Abend noch!
     
  6. Heidesand

    Heidesand Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    21. Dezember 2008
    Beiträge:
    2.033
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Gelsenkirchen
    Geniess der Jugend schöne Stunde
    denn sie weiss nichts von Wiederkehr
    einmal entflohen
    einmal entschwunden
    zurück kehrt keine Jugend mehr

    Oh, wie Recht sie hatte, meine Patentante. Dabei hadere ich gar nicht mit dem Alter, ich hätte nur gern meine Elastizität zurück.;)

    LG Heidesand
     
  7. samira2000

    samira2000 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    freiburg
    Die Liebe bringt Freunde, die Tugend bringt Ruh, drum wähle sie beide, und glücklich bist du!
     
  8. Meggie

    Meggie Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterfranken
    Ich hab mich gerade eingelesen und bin richtig ins schwelgen gekommen. Ja man wird auch melancholisch, weil die Zeit schon solange vorbei ist.
    Leider sind meine Alben diversen Umzügen zum Opfer gefallen. sie aren aber auch recht marode. ABer ich kann mich erinnern...........

    [FONT=trebuchet ms,arial,helvetica]Hab Sonne im Herzen
    ob´s stürmt oder schneit
    ob der Himmel voll Wolken
    die Erde voll Streit.
    Hab ein Lied auf den Lippen
    verlier nie den Mut.
    Hab Sonne im Herzen
    und alles wird gut.

    Danke manu für die nette Idee [​IMG]
    [/FONT]
     
  9. Kornelia

    Kornelia Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    19. August 2007
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Poesiealbum

    Hallo,
    auch ich habe noch zwei Sprüche aus der Poesiealbenzeit:
    "Freundschaft ist nicht nur ein Wort,
    sondern auch eine dauernde Aufgabe."

    "Ein Türmchen aus Marmor
    ein Glöckchen darauf
    das ruft jeden Morgen
    liebe Kornelia steh auf"

    Gerade der erste Spruch finde ich sehr schön, den habe ich auch sehr oft selber in ein Poesiealbum geschrieben.

    Man denkt tatsächlich beim Durchlesen an Denjenigen, der diesen Spruch geschrieben hat.

    Viele schmerzarme Grüße
    Kornelia
     
  10. samira2000

    samira2000 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    freiburg
    [FONT=Arial,Helvetica,Geneva,sans-serif][FONT=Arial,Helvetica,Geneva,sans-serif]Sei wie das Veilchen im Moose,
    bescheiden, sittsam und rein
    und nicht wie die stolze Rose,
    die immer bewundert will sein.

    Es dauert ja nur ein Weilchen.
    dann ist sie vom Sturme geknickt,
    und das bescheidene Veilchen blüht
    wo es niemand sieht.


    LG samira:)
    [/FONT]
    [/FONT]
     
  11. Meggie

    Meggie Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    27. Januar 2007
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Unterfranken
    [FONT=trebuchet ms,arial,helvetica]Wenn Du einst als Großmama,
    im Lehnstuhl sitzt mit Großpapa,
    so nimm dies´ Album in die Hand
    schau es an, und sage dann:
    "Dich hab ich auch gekannt!"

    Den fand ich auch immer ganz lieb. Allerdings gibt es wohl keinen Großpapa mehr für mich.

    [/FONT]
     
  12. Adolina

    Adolina Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    847
    Zustimmungen:
    108
    Ort:
    Erlenbach/ Main
    Lerne Menschen kennen,
    denn sie sind veränderlich,
    die dich heute Freundin nennen,
    schimpfen morgen über dich.

    Sage nie: das kann ich nicht,
    großes kann man will`s die Plicht,
    vieles kann man will`s die Liebe,
    darum dich in allem übe.

    Lg. Adolina :a_smil08:
     
  13. dat-Julchen

    dat-Julchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Bleibe lustig, bleibe froh
    wie der Mops im Paletot.
    Unsere Freundschaft endet nicht,
    eh' der Mops französisch spricht!

    :ylflower: GLG
     
  14. ghut-mann

    ghut-mann ghuti

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    am letzten eck von bayern
    was soll ich da noch sagen.
    auch diese verse u gedichte stehen in meinem Poesiealbum.
    viele hatten selbst gezeichnete bilder entworfen u es wurden natürlich diese berühmten klebebildchen eingeklebt.
    eine freundin in der 6ten klasse war jemand namens Lucy.
    ihre mutter hatte sie nachdem sie wieder aus den USA kam bei Oma abgesetzt.
    Lucy schrieb mir ins album:

    roses are red
    violetts are blue
    sugar is sweet
    and so are you

    das jahr darauf wurde Lucy von ihrer mutter wieder geholt u ich hab nie mehr wieder von ihr gehört, leider.
    aber jedesmal, wenn ich das Poesiealbum aufschlage sehe ich sie vor mir.
    ein kleines, schmales, vorlautes, lebenslustiges, witziges energiebündel mit dicken langem fast schwarzem haar die immer zu streichen aufgelegt war.
    LG gabi
     
  15. fleckchen63

    fleckchen63 Mandy

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinberg
    Erfolg hat im Leben
    und Treiben der der Welt,
    wer Ruhe, Humor
    und die Nerven behält.

    Halte treu zu Deinen Eltern,
    einmal wird Dir später klar,
    daß im Elternhaus die schönste
    und beste Heimat war.

    lg fleckchen
     
  16. samira2000

    samira2000 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    29. April 2009
    Beiträge:
    290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    freiburg
    [FONT=Arial,Helvetica,Geneva,sans-serif][FONT=Arial,Helvetica,Geneva,sans-serif]Mit Wissen,Können,Wollen
    schöpft man aus dem Vollen.
    Mit "Vielleicht"und "Irgendwie"
    gelingt es selten - oder nie.
    [/FONT]
    [/FONT]
     
  17. fleckchen63

    fleckchen63 Mandy

    Registriert seit:
    12. Januar 2009
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steinberg
    Als Freunde lernten wir uns kennen,
    als Freunde werden wir uns trennen,
    als Freunde auseinander gehn,
    als Freunde uns bald wieder seh'n


    Wenn der Kindheit frohe Tage,
    hinter uns einst liegen weit,
    dieses Blättchen soll dir sagen,
    schön war unsere Jugendzeit.
     
  18. OstfriesenUschi

    OstfriesenUschi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    15. September 2009
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Ostfriesland
    Zwei Täubchen auf dem Dache
    Zwei Rosen am Strauch.
    Beide sind lieblich
    und du bist es auch!
     
  19. Moehrle

    Moehrle Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    1.830
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Sitges
    Gruss aus Sitges

    Und ob ich mich an die Poesiealben erinnern kann.
    Hier 2 Seiten, die mir eine Schulfreundin geschickt hat.
    Ja, lang, lang ist es her.

    Gibt es das heute noch, oder sind es nur noch SMS oder Mails, die die jungen Leuten tauschen?¿?¿?¿

    Liebe Gruesse
    Moehrle
     

    Anhänge:

  20. medi

    medi Tagträumerin

    Registriert seit:
    25. Januar 2009
    Beiträge:
    347
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    NRW in der Nähe von Wuppertal
    Eine kleine Auswahl von über 500 Stück...

    PC250586.jpg

    Die werde ich wohl aufbewahren, bis ich eine alte Oma bin...

    Hach ja...*in Erinnerungen schwelge*:)

    LG
    Medi
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden