1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Knochendichtemessung : Welche Methode ist die beste?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Daniela, 4. September 2001.

  1. Daniela

    Daniela Guest

    Hallo!
    Wer weiß Bescheid über die Genauigkeit verschiedener Meßmethoden?
    Besher kannte ich nur die röntgenologische Messung,habe nun aber auch über die Ultraschallmethode etwas gehört.
    Danke im voraus für Infos
    Daniela
     
  2. Nicole B.

    Nicole B. Guest

    Hallo Daniela,
    ich habe jeweils eine Knochendichtemessung röntgenologisch und eine ultraschallmessung hinter mir. Die Ultraschallmessung, finde ich, ist genauer und angenehmer. Leider wird sie neuerdings von den Kassen nicht mehr getragen. Sie kostet ca. 70 DM. Ich hatte das Glück, dass in einer benachbarten Apotheke grade eine Untersuchungswoche lief und die Messung dort nur 30 DM kostete. Das solltest du in Anspruch nehmen, wenn in Deinem Ort so etwas angeboten wird.
    Gruß
    Nicole B.