1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Knie-Tep in Augsburg

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Schnaki, 3. September 2007.

  1. Schnaki

    Schnaki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Hallo Ihr Lieben in, um, bei Augsburg,

    vor einem Jahr bin ich aus dem hohen Norden nach Augsburg gezogen. Leider mit meinem 10jährigen Still Syndrom des Erwachsenen im Gepäck – hätte ich lieber da gelassen.

    Jetzt brauche ich eine Knie-Tep und kenne mich hier mit der „Ärzteschaft“ noch(?!) nicht aus.
    Könnt Ihr mir einen Rat dazu geben?

    Meine Rheumatologin hat mich an den Chefarzt der Hessing Klinik überwiesen, Termin mitte September. Was haltet Ihr von dieser Klinik, auch für Reha?

    Dann riet mir meine KG zu Dr. Renner als orthopädischer Chirurg, der viele Knie-Teps operiert (Belegbetten im Vincentinum). Den habe ich mir schon angesehen, na ja, wohl eher er mich :( Hat auf mich einen vertrauenswürdigen Eindruck gemacht.

    Aber er ist kein rheumatologischer Orthopäde und meine Rheumadoc meinte, dass es „nur“ ein rheumatologischer Orthopäde sein „darf“. Ich selber habe davon noch nix gehört und das bei immerhin vier gut gelungen Teps (Hüften und Schultern) alle bei „normalen Orthopäden“ :confused:
    Habt Ihr von davon schon mal was gehört? Warum ist diese Unterscheidung wichtig?

    Tschuldi, so viele Fragen...

    Über Antworten – jeglicher Art :) - würden mich sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Schnaki
     
  2. Gärtnerin

    Gärtnerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    bin aus der Nähe von Augsburg - seit 50 Jahren - und würde auf die Hessing-Klinik schwören. Bisher nur Bestes von dort über viele Jahre zu hören.

    Gruß Gärtnerin!
     
  3. Schnaki

    Schnaki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Danke, liebe Gärtnerin, für Deine klare Meinung!
    Es tut gut eine Aussage einer "Alteingesessenen" darüber zu hören :)
    Lieber Gruß zurück!
    Schnaki
     
  4. Gärtnerin

    Gärtnerin Neues Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Schnaki,

    unter
    www.hessing-stiftung.de
    kannst Du viel nachlesen, auch wie lange es diese Klinkk schon gibt.

    Gärtnerin!
     
  5. Bodo

    Bodo (Mittel)alter Hund

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Augsburg
    Hallo Schnaki,

    ich war bereits öfters in der Hessing Klinik. Hier jedoch immer in der Rheumatologischen Abteilung III. Ob OP oder Reha, es war alles zu meiner Zufriedenheit.

    Gute Besserung und toi toi toi

    Gruß
    Bodo
     
  6. Schnaki

    Schnaki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Danke Euch beiden!
    Dann werde ich mir mal nächsten Montag die Hessing-Klinik genauer angucken und mal hören, was der dorte Chirurg zu meinem Knie sagt...
    Gruß
    Schnaki
     
  7. Schnaki

    Schnaki Neues Mitglied

    Registriert seit:
    13. Februar 2007
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Nun sind die Würfel gefallen, 18.10. Knie-Op in der Hessing Klinik.
    Danke noch mal für Eure Einschätzungen.
    Und ich jetzt - schon:rolleyes: - gebührend aufgeregt...