1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Klinik für rh.Ortopädie in Schleswig-Holstein

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Katja steen, 21. Oktober 2004.

  1. Katja steen

    Katja steen Neues Mitglied

    Registriert seit:
    19. August 2003
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    24986 Satrup
    Hallo,
    leider muss ich mir in nächster Zukunft meinen linken Vorfuß "runderneuern "lassen, sprich meine extreme Fehlstellung des großen Zehes und mehrere Zehengrundgelenke operieren lassen. Ich suche nun in Schleswig-Holstein eine Klinik, die sich auf orthopädische Operationene bei Rheumatikern spezialisiert haben. Gott sei Dank bin ich trotz der Arthritis privat versichert, habe also eigentlich frie Arzt- und Klinikwahl, leider kann mir aber weder mein Rheumatologe noch der Hausarzt weiterhelfen mit Adressen.
    Hat schon mal jemand von der Klinik in Damp gehört?
    Ich wäre froh, wenn mir jemand Tipps und Adressen geben kann!
     
  2. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.417
    Zustimmungen:
    239
    Ort:
    Köln
    hi,

    ich kenn dort nur die rehaklinik in der mein ex häufig war. allgemein haben die dort einen guten ruf. http://www.damp.de/de/pub/ostseeklinik/klinik.htm

    vielleicht kannst du mal hinfahren und mit denenr eden. dann bekommst du einen besseren eindruck?

    wünsche dir alles gute und daumen drücken für op, kuki
     
  3. bise

    bise Neues Mitglied

    Registriert seit:
    1. Februar 2004
    Beiträge:
    4.654
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    bei Frau Antje
    in bad bramstedt war früher ne gute op. abteilung für füsse.
    gruss
    bise
     
  4. Iti

    Iti Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    ROW
    Hallo Katja

    Auch in derf Rheumaklinik Bad Bramstedt gibt es eine Chirugische Abteilung die eine große Zahl solcher OP´s durchführt. Dort ist es dann anschließend auch gleich möglich eine entsprechende Reha machen.

    viele Grüße iti