Kira's Augengeschichte

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Neli, 15. Mai 2006.

  1. matzi

    matzi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Liebe Kiramaus!

    Mache bitte keinen Mist!! Denke daran, Du kannst Dir keine Fehlzeiten
    leisten, da wir Dich gerade erst Bahntüchtig machen!!:D
    Und Du noch einige Test ,dieses Jahr, bestehen mußt!

    Liebe Knuddelgrüße
    Matzi
     
  2. Nettie

    Nettie Neues Mitglied

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Kira, armer Hase

    Hallo Kira,
    habe gerade gelesen, was Du alles Schlimmes durchgemacht hast.
    Manchmal hilft es auch nicht mehr zu heulen, dann werden die Augen- und Kopfschmerzen nur noch schlimmer, gelle?
    Du hast vollkommen richtig gehandelt: Schlafen ist immer noch die beste Medizin. (Wenn die Schmerzen nicht so dolle sind, und man überhaupt einschlafen kann)
    Ich Grüße Dich ganz herzlich und sei ganz lieb geknuddelt
    Nettie;)
     
  3. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    München
    40mg MTX?

    So,
    jetzt ist es amtlich, gestern bekam ich die neue Einweisung. Ab Donnerstag werd ich wieder "verknackt".
    Mein Knie wird immer schlimmer und inzwischen robbe ich nur noch rum, wenn ich ohne Krücken gehe.
    Also muß ich wieder eine Syno machen lassen. Am Donnerstag kommt gleich die erste, am Montag die zweite und am Mittwoch dann die Spülung.

    Außerdem, auf besonderen Wusch und liebevollen Hinweis einer ganz besonders lieben Person hier *bussi* , wird auch der Zucker, der Cholesterin und besonders die Schildi auseinandergenommen.

    Was mich beunruhigt ist nur, daß ich ja wegen des inoperablen Nachstars kein Corti mehr nehmen soll. Deshalb wird das MTX auf 40mg hochgesetzt. Ich war ja schon mal auf 25, aber soviel? Das kann ja was werden.

    Hat das von Euch schon mal einer bekommen?


    Gruß Kira
     
  4. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    NRW
    ach neeeeee kira,

    mensch nö konnte das nicht mal so wieder weg gehen???? grummel

    und dann auch noch MTX auf 40mg man man, wie hast du die 25mg denn vertragen?? kommst dud amit klar?
    ich hoffe es und drücke dir die daumen das du auch mit der hohen dosis gut klar kommst!!!

    und für deine syno. wünsch ich dir auch das allerbeste !!!
    meine daumen sind für dich gedrückt!!

    komm fiter wieder hörst du!!!

    lieben knudel gruß
    elke
     
  5. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    München
    Entzündungsaktivität Zellen / Fibrin / Tyndall

    Hallo,

    ich hab vielleicht mal wieder ne wichtige Info.
    In den Befunden stehen ja immer Entzündugsaktivitäten und das ist so Laien-unfreundlich geschrieben.

    drum:

    Also, nach langer Suche hab ich es gefunden.
    Mit diesem 1+ Tyndal, das geht so:
    Die Spaltlampe erzeugt einen Lichtstrahl von 3x1mm. Um die Enzündungsaktivität zu beurteilen werden Entzündungszellen gezählt in einem Bereich von 1mm².

    gezählte Zellen - Gradierung:

    0 <1 Zellen - keine Entzündung
    0,5+ 1–5 Zellen
    + 6-15 Zellen - schwache, geringe Entzündung
    ++ 16–25 Zellen - mäßige Entzündung (Iris und Linse klar)
    +++ 26–50 Zellen - deutlich erkennbar (Iris & Linse teilweise nebelig)
    ++++ >50. Zellen - Intensiv (fibrinös oder wässrig)

    Gezählte 18 Zellen im 1mm² Bereich ergeben also ein ++Tyndall.

    Quelle: International Workshop on Standatisation of Uveitis Nomenclature

    Hab noch Therapieinfos für Patienten:
    http://www.uveitiszentrum.de/Downloads.html


    Viele Grüße
    Kira
     
    #45 18. Oktober 2006
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2007
  6. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    München
    heute hab ich James Bond gespielt

    Hallo,
    ich kann heute meine Augengeschichte erweitern.

    Ich sehe nun schon seit einem viertel jahr objektic schlechter aber beim Visus messen waren immer alle sehr zufrieden. Heute war ich nun zur Kontrolle im Uveitis-Zentrum und :eek: mein Visus war 10%.

    Zuvor der Doc entsetzt:"Ja aber haben sie denn das nicht gemerkt?"
    Ich: " Na Mensch ich sag doch ich seh beschissen. Aber der doofe Visus soll ja 80% sein:confused: ."

    Des Rätsels Lösung. Ich mache diese Tests so oft und schon so viele Jahre, dass ich so ziemlich jede Zahl aus einem Hauch von Schleier erkennem kann, weil ich weiß welche Ziffer wann und wo kommt. Also haben wir einen anderen Test gemacht, der mich dann auch schneller als mir lieb war auf den Boden holte. :(

    Es wurden noch kurz einige Voruntersuchungen gemacht und schon stand ich mal wieder im OP.

    Ich bin heut gelaster worden und hab mir was schwer dramatische vorgestellt. Zuviel Fernsehen :D zuckende Lichtblitze, Selbstzerstörungsmodi von durchdrehenden Maschinen etc pp. :o

    Das Gerät ist ähnlich wie die Spaltlampe nur mit rotem Flackerlicht.
    23x hat er geschossen, im Kopf hörte man ein knisterndes Knacken. Nix da mit Offenhalteklammer oder sonst solchem Folterzeugs. Nene einfach nur gradeausgucken und möglichst nicht blinzeln. Ein bischen knicki-knacki und das wars.

    Dann sah ich erstmal ein Weilchen alles in blau. Hatte die himmelblaue Brille auf ;) und ich sah auf Anhieb wieder meinen Linsenrand. Diamonds just became my bests friends . *grins*

    Jetzt ist alles wieder annähernd klar. Ich sehe immer noch Schatten und Pünktchen, aus dem GK, aber ich kann sogar mit Mühe die Schrift hier mit links lesen! Toll - was?

    Ich will gar nicht wissen wie lange das anhält...

    Jetzt muss ich zwei Wochen wieder Corti dröppeln ( ach ja da hab ich auch nur 1+ gehabt) und noch 10Tage lang ein Antibiotikum. Wassertabletten gibt es auch vorsichtshalber, wegen des Makulaödems. Morgen muss ich zur Druck- Kontrolle zu meiner AÄ.
    Hmm, das wars. Ich seh fast blitzeblank. :)

    Mein Montag war ein guter Tag hab ich beschlossen.

    Viele Grüße
    eure Kira
     
    #46 12. Februar 2007
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2007
  7. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    12.625
    Zustimmungen:
    1.060
    Ort:
    württemberg
    hallo, kira!

    oh mann, das hast du ja toll gemeistert! hört sich schon immer übel an "lasern"...schön, dass du schon wieder so gut sehen kannst!
    alles gute weiterhin
    deine ruth
     
  8. Locin32

    Locin32 Immer neugierig

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    1.587
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW-Ruhrgebiet
    Hallo Süße! :eek:
    Und Du hast es ja noch gesagt...warum glauben Dir denn die Ärzte nicht gleich? ;)
    Oh...Mann...jetzt weiß ich auch was mich heute so umgetrieben hat :D ,ich kann mir vorstellen was mit Dir los war.
    War wenigstens Mama mit?
    Oder mußtest Du erstmal alleine zittern?
    Oh Mann,ich schick mal ein ganz dollen Knuddler und Küschen rüber...
    Wann warst Du denn dann zu Hause?
    Aber nachdem ja dann doch alles gut ausgegangen ist :) und das diesmal gaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaanz bestimmt ohne Makulaödem und sonstigen fiesen Sachen,wollen wir mal hoffen das Du jetzt aber mal ganz lange Ruhe hast.:rolleyes: :) :D

    Ich drücke Dich ganz feste und hoffe das es Dir gut geht
    liebe Grüße
    Locin32
     
  9. Elke

    Elke wünscht allen

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    2.331
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    NRW
    hallo kira-liebes,

    na erst hab ich mich erschrocken als ich anfing hier zu lesen und dann kam von zeile zu zeile mehr mein herzschlag wieder zur norm zurück *puh*

    mensch das freut mich das es jetzt um so viel besser ist *daumenhoch*


    vor allem bin ich froh das dir das lasern nicht weh getan hat!!
    wurde es vorher betäubt?

    bei evelyn wurde es betäubt, aber leider tat es ihr sehr weh, sie erzählte mir das sie die tropfen noch nicht mal richtig verteilt hatten da fing er schon an zu lasern und er hat ihr vorher gesagt das sie gar nix merken würde........oh man war sie sauer auf den arzt und sie geht dort nie wieder hin.
    evelyn ist von mir so erzogen das ich ihr IMMER die wahrheit gesagt habe, wenn etwas weh tat hab ich ihr gesagt: ja das kann bisschen weh tun geht aber schnell rum...oder so was in der art und sie sagte dem arzt das er ehrlich sein soll, damit sie sich darauf einstellen kann und dann zuckte sie vor schmerz zurück und kassierte sofort einen anschiss vom arzt
    nun, jetzt geht sie zu meinem AA und der wird nochmal kontrollieren ob das lasern seinen zweck richtig erfüllt hat, evelyn hatte ein loch in der netzhaut.

    also, sollte nochmal was bei ihr gemacht werden müssen, werd ich mitgehen und aufpassen das dass richtig abläuft, drum meine frage ob es bei dir auch betäubt wurde und wurde bisschen gewartet??
    dann kann ich für den fall der fälle sofort einschreiten und vor allem evelyn erzählen das es auch anders geht.

    für dich freu ich mich jetzt schon mal und drücke dir die daumen das es sehr lange so gut bleibt!!! am besten für immer ;)

    alles gute und toi toi toi
    bussi - knuddel

    deine elke
     
  10. anbar

    anbar Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    1.509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    :) Na super Kira, hat doch super gut hingehauen. Freut mich für Dich.Jetzt kannste wieder jedes Staubkörnchen erblicken. :D

    Gut das alles so problemlos funktioniert hat. Jetzt sieht die welt wieder richtig klar aus,gelle?

    Machs gut
    Gruß Anbar
     
  11. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    München
    @ Elke

    Hallo Du Liebe ,

    Nein es wurde nicht betäubt. Es wurde weitgestellt und das war auch schon alles. Es hat einfach nur nicht wehgetan. :)

    Warten mußte ich schon, weil die Pupille bei mir eine chronische Myosis hat vom zu häufigen Weitstellen und nun möchte sie sich nicht mehr richtig weiten. Das dauerte ziemlich lange, aber sonst alles normal :cool: .

    So ein Mist, dass die deiner Tochter wehgetan haben. Hätte lieber mit ihr getauscht. Kindern kann man so echt alles vermiesen.

    Alles Liebe
    Kira
     
  12. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    München
    @ Ruth, Locin und Anbar

    Hi Ihr Süßen,

    ich wußte gar nicht, dass ich hier so viele Leser habe :rolleyes: . Ich wollte einfach meine Erfahrung notieren, weil ich doch immer so viel vergesse.:o

    Ich seh heute einfach nur klasse, aber ich seh auch wieder meine Glaskörperknödel die Fibrineinlagerungen im Glaskörper. Verflixt :D die waren weg als ich im Nebel tappte :cool: . Nobody is perfect. Und ich seh auch wieder den Rand der Linse schimmern, ganz hübsch eigendlich :) .

    Ich sah sogar ... mein Mann hat das voll ausgenutzt und war unrasiert :eek: .
    *Fingerheb* jetzt nimmer, sowas seh ich alles wieder . *stolzguck*

    Nachher gehts zur Kontrolle, ob sich auch kein Ödem heimlich anschleicht oder der Druck wieder Probs macht.
    Wer Daumen übrig hat, drücken bitte *zitterbibber*


    Eure
    Durchblick-kira ;)
     
  13. Colana

    Colana Musikus

    Registriert seit:
    18. Januar 2004
    Beiträge:
    6.276
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    Schleswig-Holstein
    Hallo Kira,

    super, dass es Dir wieder so toll geht. Weiter so... und das es so auch bleibt.... Dafür drück ich Dir ganz dolle die Daumen.

    Viele Grüße
    Colana
     
  14. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.744
    Zustimmungen:
    121
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe Kira,

    hoffentlich siehst Du dann meine Falten nicht so gut,
    wenn ich nach Iserlohn komme.

    Aber natürlich freue ich mich sehr für Dich.

    Hier kannst du mal eine Probe machen,
    ob Du wirklich so gut siehst:

    [​IMG]


     
  15. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    12.625
    Zustimmungen:
    1.060
    Ort:
    württemberg
    hallo, kira!

    wenn einer von "uns dichtern" schreibt, lese ich das NATÜRLICH auch!!
    und natürlich drücke ich die daumen, ganz ganz fest!!
    viele grüsse
    ruth
     
  16. matzi

    matzi Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    4.316
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    im Grünen
    Liebe Kira!

    Du glaubst garnicht, wie mich Deine positive Nachricht freut!!
    Denn nun können wir gestochen scharf Fahrpläne der DB lesen!:D

    Liebe Grüße
    Matzi
     
  17. ibe

    ibe Guest

    Liebe Kira,

    lese erst jetzt hier. Ich freue mich für dich und hoffe, es bleibt lange Zeit so.

    Vile Glück wünscht dir ibe.
     
  18. Kira73

    Kira73 Uveitispapst

    Registriert seit:
    17. April 2006
    Beiträge:
    3.561
    Zustimmungen:
    153
    Ort:
    München
    es zu sagen ich kaum mich trau

    es nebelt sich wieder ein, Tag für Tag ein bischen mehr :( Kira
     
  19. Ruth

    Ruth Bekanntes Mitglied

    Registriert seit:
    12. April 2004
    Beiträge:
    12.625
    Zustimmungen:
    1.060
    Ort:
    württemberg
    oh....

    oh, kira, das hört sich ja weniger schön an. sowas blödes auch!! da musst du wohl wieder hin zum nachschauen?!
    ich wünsche dir alles gute
    deine ruth
     
  20. ibe

    ibe Guest

    Liebe Kira,

    och bitte nicht. Wie gehts dir heute? Ich wünsche dir nur das Allerbeste.

    Die Daumen drückt ganz dolle ibe.



    [​IMG]
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden