1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kineret

Dieses Thema im Forum "Arbeit und Allgemeines" wurde erstellt von Nadine22, 27. September 2004.

  1. Nadine22

    Nadine22 Guest

    Hallo Leute! Wer hat schon erfahrung mit dem Miedikament Kineret! Bitte schreibt mir!

    Gruß Nadine
     
  2. schnullerdevil

    schnullerdevil Das Teufelchen vom Dienst

    Registriert seit:
    23. August 2003
    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    St. Margrethen, Schweiz
    hi
    hier kannst du einiges darüber erfahren
    klick hier
    erfahrungen hab ich damit nich
    lg schnulli
     
  3. Nina

    Nina early bird

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    In Südhessens häßlichstem Ort
    Hallo Nadine,
    ich spritze Kineret seit 2 1/2 Jahren (zusammen mit MTX) und mir geht es gut damit. Nach drei Wochen Kineretspritzen hatte ich Rötungen an den Einstichstellen bekommen, die aber nach ein paar Tagen wieder verschwunden sind. Vor einem guten Jahr hatte ich allerdings eine Lungenentzündung, was unter einer Kinerettherapie offensichtlich öfter mal passiert. Ich habe den Infekt gut überstanden, musste aber mit sämtlichen Immunsuppressiva einíge Wochen pausieren. Seitdem hatte ich nicht einmal einen Schnupfen und Nebenwirkungen habe ich bei Kineret nur manchmal leichte Kopfschmerzen. Die Spritzen brennen ein bisschen, MTX ist angenehmer zu spritzen. Aber es ist nicht besonders schlimm und lässt sich aushalten.
    Hast du vor Kineret zu nehmen? Ich kann es nur empfehlen; die Wirkung setzt sehr schnell ein und die Nebenwirkungen sind wirklich sehr moderat.
    Viel Erfolg
    Nina