1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kineret bei MB

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Ralf, 7. Juli 2002.

  1. Ralf

    Ralf Guest

    Hallo,
    hat vielleicht jemand Erfahrung mit dem Medikament Kineret bei
    Morbus Bechterrew?
    Freue mich über jede Information.
    Gruß aus Stuttgart
    Ralf
     
  2. Helmut

    Helmut Guest

    Hallo Ralf
    Kineret gibt es erst seit März/April als zugelassenes Medikamant, es wird wohl noch an persönlichen Erfahrungen mangeln. Sie mal bei uns unter Informationen zu Medikamenten rein, steht alles drin, was man wissen sollte.
    Viel Erfolg damit Helmut
     
  3. FrankHH

    FrankHH Guest

    Nach meinen Infos aus Mai 2002 aus der Klinik Eilbek in HH in der der sehr gute Rheumi-Docs sitzen gibts da noch nicht viele Erkenntnisse. Und für bechtis schon gar nicht.
    Aber warum willste überhaupt sowas probieren. Gegen MB gibts genug wirksame Medikamente und für die Härtefälle die immer noch umstrittenen Radium Terapie.