1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kinderwunsch mit Hormonbehandlung

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von Christine Sp., 3. Oktober 2005.

  1. Hallo zusammen,

    ich bin 34 Jahre alt und wir wollen schon seit 3 Jahren Nachwuchs. Bei mir wurde vor ungefähr 15 Jahren Morbus Bechterew festgestellt und ich nehme nur gelegentlich Medikamente (Piroxicam), da ich nur sehr selten beschwerden habe. Waren vor kurzem in einer Kinderwuschklinik und vor einer geplanten Insemination (Befruchtung) mußte ich Hormone nehmen. Bekam kurz darauf einen extremen Schub. Hat irgendwer ähnliche Erfahrungen mit der Einahme von Hormonen gemacht oder ist der Schub nur Zufall?
    Hat sonst irgendwer Probleme trotz geringer Medikamenteneinnahme schwanger zu werden?
    Bin neu hier und würd mich sehr über Antworten und Tipps freuen!!

    Gruß Christine S.
     
  2. zuckerschnutenmama

    zuckerschnutenmama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christine
    Also ich habe eine Hormonbehandlung für IUI hintermir .. das war im April/Mai 2002 ... diese wurde dann abgebrochen weil ich nicht darauf ansprach.
    Irgendwie hat sich dann kurze Zeit später unsere Finja eingenistet **wie ein sechser im Lotto* ...

    Ich kann Dir also im Bezug auf Rheuma & KiWubehandlung nicht wirklich helfen da ich Rheuma zu diesem Zeitpunkt *zumindens wissentlich nicht hatte* aber ein Forum ... **kann dir gerne die Adresse geben** in diesem Forum geht es hauptsächlich um Künstliche Befruchtung.
    Die können da dir vieleicht den ein oder anderen Tipp geben .. **ich weiß nicht ob ich die Addy hier reinschreiben darf** also wenn Bedarf .. ich gebe sie dir gerne auch per PN weiter.

    Ich wünsche Dir auf diesem holprigen Weg alles Gute & das euer großer Traum in Erfüllung gehen möge ..

    Dicken Knuddler
     
  3. Renti

    Renti mit sehschwäche

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    703
    Zustimmungen:
    0
    hallo christine

    ich habe dir per pn 2 links geschickt. habe sie von einer bekannten. dort sind auch welche mit kinderwunsch und rheuma. musst dich halt ein wenig durchlesen.

    dir alles gute und viel erfolg

    renti
     


  4. Hallo Zuckerschnutenmama (süßer Name)

    Vielen Dank für Deine Antwort, habs mir gestern noch angeschaut. Bei mir kommt laut Doc auch eine IUI in Frage, möcht aber gerne erst den Rheumaschub auskurieren. Vielleicht klappts ja dann auch bei uns, und es nistet sich auch einfach so was ein.
    Wünsche Dir noch viel Freude und Spaß mit Deinen Kid´s, und Danke nochmal.

    Lieben Gruß
    Christine
     
  5. zuckerschnutenmama

    zuckerschnutenmama Neues Mitglied

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Christine
    Danke für das Kompliment .. meine 3 sind wirklich soo tolle Zuckerschnuten & ich muss ehrlich sagen es ist mir auch eine Ehre ihre Mama zu sein *schmelz*
    Ich hatte auch bei den beiden Großen großen Kinderwunsch & ich kenne das Gefühl & auch die Ungeduld.
    Daher bewundere ich das Du dich erst einmal ganz von deinem Schub erholen möchtest.
    Ich stecke selbst in einem heftigen *seufz* & kann nur sagen: lass deinem Körper Zeit sich zu regenerieren; denn mich haut es derzeit sehr um

    Ich hoffe es so sehr das es bei euch klappt .. ich drücke dir auf jedenfall feste die Daumen & wenn nicht .. Ich habe die Reproduktionsmedizin als Hilfsmittel angesehen & bin sehr glücklich das die heutige Forschung soo helfen kann **natürlich was auch unser Rheuma betrifft** ..

    Wir können uns auch gerne mal hier im Chat verabreden .. das ist für mich ein Thema wo man drüber reden muss.

    ich habe sehr sehr große Freude an meinen 3 Wundern & sie sind ein wahres Geschenk auch wenn sie mich gerade am Rande meine Kräfte erleben **was für mich sehr schlimm ist; denn die Situation belastet sie doch enorm**

    Ich wünsche dir alles Glück dieser Erde für ein kleines großes Wunder ob mit oder ohne medizinische Hilfe

    Dicken Knuddler

    P.S.
    Ach ich schreibe dir nun doch die PN .. mit Direktlink .. denn ich glaube Renti meint das selbe :D:D:D
     
    #5 5. Oktober 2005
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2005