1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kinderrheuma im tv

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von kukana, 19. Februar 2004.

  1. kukana

    kukana Moderatorin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    10.412
    Zustimmungen:
    234
    Ort:
    Köln
    sobeben läuft auf rtl ein kurzbericht über ein rheumakrankes kind. ein weiterer weg, auch die mitmenschen darauf hinzuweisen, dass es keine "alte-leute" krahnkheit ist. bei jasmin sind bis zu 27 gelenke betroffen und sie bekommt 3 mal am tag schmerzmedikamente dowei bewegungstherapie, das alter hab ich so schnell nicht mitbekommen, ca. 2 jahre schätze ich.

    schon zu ende, leider wieder nur ein sehr kurzer bericht :(

    gruss kuki
     
  2. berlinchen

    berlinchen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25. September 2003
    Beiträge:
    2.516
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hallo Kuki,

    ich habs auch gerade gesehen.War zwar kurz aber immerhin war diesmal kein Rheumatiker
    im Rentenalter......

    liebe Grüße
    Berlinchen
     
  3. Samira

    Samira Neues Mitglied

    Registriert seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Westerwald
    Hallo

    ich hab den Bericht auch gesehen, das Mädchen war 2 Jahre alt und angefangen hatte alles als sie 7 Monate alt war,
    was ich erstaunlich fand, sie muß einmal die Woche zum Kinderarzt um MTX zu spritzen, ich wußte nicht, dass auch so kleine Kinder das schon bekommen.

    Was ich allerdings doch doof fand, die Sprecherin die den Bericht ankündigte sagte, sinngemäß: das auch schon Kinder, eine alte- Leute- Krankheit bekommen können


    Gruß
    Samira