1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

kann sowas rheuma sein noch eine frage

Dieses Thema im Forum "Allgemeines und Begleiterkrankungen" wurde erstellt von wolfgang, 15. Januar 2003.

  1. wolfgang

    wolfgang Guest

    hallo
    danke erstmal für die antworten zum thema kann sowas rheuma sein von gestern
    wenn ich mir eure sachen durchlese zweifle ich ob das was ich habe rheuma ist.
    ich könnte ja zum rheuma spezialisten gehen aber da hat mir die rechnung vom hausarzt schon gereicht (zur seit nicht versichert)
    darum noch ne frage bevor ich umsonst geld ausgebe.
    was ich gestern vergessen habe beizuschreiben ist das die knochen und gelenke leicht dicker sind aber noch nie !! angeschwollen oder heiss geworden sind.kann man auch rheuma haben wenn überhaupt nichts heiss wird.
    und fals es zufällig einer weiss können gelenke knochen durch allergien dicker werden.
    wenn ich zum rheumaspezialisten gehe was macht der den überhaupt und was kostet das.
    der hausarzt hat einen test gemacht ob rheumafaktoren im blut sind gibt es noch andere bluttests und kann die nicht auch der hausarzt machen
    (ins labor schicken oder so)
    vielen dank an alle für eine antwort
     
  2. Angie Opitz

    Angie Opitz Guest

    Hallo Wolfgang,

    wenn Du nicht krankenversichert bist, so lass die weitere Suche. Die Rheumadiagnostik ist nämlich sehr aufwändig und teuer.

    Zu Deiner Frage, ob man auch ohne Schwellungen und Erwärmung (d.h. ohne Entzündungszeichen) Rheuma haben kann, so würde ich zwar niemals nie sagen, doch kenne ich keinen solchen Fall. Bei mir werden die betroffenen Gelenke im Schub grundsätzlich sehr heiß, schmerzen entsetzlich und sind doppelt so dick wie normal.

    Ich weiß, dass es eine Erkrankung gibt, bei der die Knochendicke zunimmt, was man wohl auch deutlich am Gesicht sehen kann. Hab jetzt aber nicht im Kopf, wie die Krankheit heißt. Ich weiß nur: Sie hat nix mit Rheuma zu tun.

    Liebe Grüße von Monsti
     
  3. Hallo Wolfgang!

    Gelenke können auch ohne äußerlich sichtbare Zeichen entzündet sein. Das ist mir 1987/88 so gegangen. Ich hatte nicht mal so schlimme Schmerzen und bin eher zum Arzt gegangen, weil es lästig war. Ungefähr 4 Monate hat der Arzt gerätselt, was ich haben könnte, nur auf eine Entzündung ist er nicht gekommen.

    Als er in seiner Verzweiflung dann eine Kniespiegelung hat machen lassen, waren alle überrascht, das ich eine sehr massive Entzündung der Gelenkinnenhaut hatte. Diesen Befund konnte sich keiner erklären, da sonst nichts auf eine Entzündung hingedeutet hatte, aber die entzündungshemmenden Medikamente haben dann Wunder gewirkt.

    Leider hat sich damals keiner gefragt, wieso das Gelenk eigentlich entzündet ist, so daß ich jetzt mit 30 bereits Rentner bin.

    Alles Gute

    Sonja