Kaffeepadmaschine oder Kaffeekapselmaschine

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Rotkaeppchen, 4. November 2016.

  1. eve60

    eve60 PMR Fibro

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Beim großen Wasser
    Das stimmt. Ich hatte früher auch eine Pad-Maschine (sen...eo). Ganz davon abgesehen, daß sie nicht lange gehalten hat, waren auch die Pads nicht wirklich geschmackvoll für mich.

    Das ist mit den Kapseln ganz anders; die kommen dicht an den klassischen Filterkaffee ran.

    Eve
     
  2. moi66

    moi66 Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    95
    ..und da ich eher ein Freund von Espresso/Cappuchino/Latte Macchiato bin, kommt die Pad-Maschine für mich näher ran als Filterkaffee. Kapseln für jeden Tag sind mir zu teuer und zu un-öko.
    Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden :vb_cool:
     
    #22 21. November 2016
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2016
  3. eve60

    eve60 PMR Fibro

    Registriert seit:
    4. Juli 2012
    Beiträge:
    1.487
    Zustimmungen:
    136
    Ort:
    Beim großen Wasser
    Ich habe mich gerade entschlossen, auch eine Tas...imo zu verschenken......... Danke für die Anregung!!!
     
  4. Rotkaeppchen

    Rotkaeppchen Registrierter Benutzer

    Registriert seit:
    1. Januar 2013
    Beiträge:
    1.016
    Zustimmungen:
    1.689
    Ort:
    Münsterland
    Gern geschehen. :)
     
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden