1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Kabellloses Tastatur-/Mausset

Dieses Thema im Forum "Kaffeeklatsch" wurde erstellt von Neli, 28. Dezember 2014.

  1. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Das war eines meiner Geschenke zu Weihnachten
    und ich habe mich darüber sehr gefreut.

    Aber nun muss ich ehrlich sagen, dass das Ding für mich beim Schreiben
    zur reinsten Qual wird.

    Immer wieder kommen zwischendurch große Buchstaben,
    obwohl ich nicht die Feststell-Taste drücke, sondern nur in die Nähe davon komme.

    Habt Ihr diese Probleme vielleicht auch?

    Viele liebe Grüße

    Neli
     
  2. moi66

    moi66 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    37
    Hallo Neli,
    kann es evtl. sein, dass Du eine Einstellung hast, die automatisch Groß schreibt, wenn Du einen Buchstaben länger drückst?
    Nur so eine Idee...
    Oder verwindet sich die Tastatur evtl. etwas, so dass versehentlich die Großstell-Taste aktivert wird? Dann würde ein fester Untergrund helfen (Ich schreibe mit dem Labtop auf dem Schoß, deshalb die Idee...)
    LG
     
  3. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Danke, liebe Moi,

    es lag wohl wirklich daran, dass die Tastatur nicht
    gleichmäßig auf dem Schreibtisch lag.
    Ich habe die beiden kleinen Erhöhungen herausgezogen
    und jetzt sind die Schwierigkeiten scheinbar behoben.

    Ach, bin ich froh, meine alte Tastatur war nämlich
    schon ziemlich abgenutzt.

    Schlaft alle gut!

    [​IMG]

    Neli
     
  4. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hihihihi Neli du schreibst einfach zu viel :D ;)

    Ich habe ein altes lappi hier stehen, da sind einige Buchstaben weg. Wer kein 10 Finger System beherrscht, ist bei der Tastatur ziemlich aufgeschmissen :D

    Mein Mann hat am Computer eine kabellose Tastatur und wenn da die Batterien fast leer sind, dann spinnt die total rum. Das ist nix für ungeduldige Menschen wie mich :eek:

    Ich freue mich aber für dich, dass dein Problem behoben ist.

    Lieben Gruß
    Sabrina
     
  5. Neli

    Neli Optimistin

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    11.725
    Zustimmungen:
    19
    Ort:
    Rheinland
    Hallo, liebe Sabrina,

    um diese nächtliche Zeit am Computer?

    Nach Deinen Worten denke ich jetzt darüber nach,
    ob vielleicht kritische Worte nicht von dieser Tastatur gemocht werden.

    Da muss ich aber demnächst arsch darüber nachdenken,
    was ich schreibe.

    Hoffentlich kannst Du noch etwas schlafen,
    ich hab mir gerade ein wohltuendes Getreidekissen in der
    Mikrowelle erwärmt. Die hat gerade geschellt.

    Bis bald!

    Neli
     
  6. Sabrina12682

    Sabrina12682 Ich sage was ich denke.

    Registriert seit:
    31. August 2004
    Beiträge:
    1.591
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Huhu Neli liebes,

    neee nicht am Computer, sondern im Bett mit meinem Smartie ;)

    Hmmm eine Tastatur die kritische Worte nicht mag? Hihihihi dann würden einige ganz belämmert aus der Wäsche gucken :D

    Ich wünsche dir auch noch eine gute Nacht. Lieben Gruß :*
    Sabrina

    PS: Ich habe mich auch aus dem Bett gequält und eine Art Körnerkissen warm gemacht ;)
     
  7. Sabinerin

    Sabinerin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30. April 2003
    Beiträge:
    3.235
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo Neli,

    schön, dass sich das Problem gelöst hat :)

    Ich nutze seit einigen Tagen diese ergonomische Tastatur:

    http://www.microsoft.com/hardware/de-de/p/sculpt-ergonomic-desktop/L5V-00008

    Meine alte ergonomische Tastatur war auch sehr abgenutzt und mit dieser Tastatur ist das Schreiben noch einmal leichter, weil die Tasten flacher sind.
    Der separate Nummernblock ist hilfreich, weil die Maus nun näher an der Tastatur stehen kann :)